Was erwarten wir von Die Sims 5?

Es gibt keine Videospiel-Saga, die nicht vom Lauf der Zeit beeinflusst wird. Es gibt Zeiten, in denen man merkt, dass die ideen fehlen, dass die verantwortlichen nicht zu ende auf die taste kommen und dass das Universum, das andere erschaffen haben, praktisch neu gestartet werden muss. Und so etwas passiert mit Die Sims , das im September 22 Jahre nach dem Start des ersten Titels sein wird und alles darauf hindeutet, dass es eine neue Fortsetzung geben wird.

Was erwarten wir von Die Sims 5?

Die Sims 5 am Horizont?

Es ist klar, dass sich etwas in der Franchise bewegt, die vom brillanten Will Wright geschaffen wurde, und alle Anzeichen deuten auf einen Zeitraum für die Veröffentlichung neuer DLCs hin Die Sims 4 sondern vor allem auf die Ankündigung, dass Electronic Arts arbeitet bereits daran Die Sims 5 vor einem Start stehen … Ende 2022 oder vielleicht schon 2023, um alle Inhalte, die sie für das Spiel veröffentlichen, fertig zu quetschen, die sie noch in den Läden haben?

Wir haben uns entschieden, das Schlimmste zu nehmen, das heißt, dass wir eine Ankündigung haben werden Die Sims 5 um den Sommer herum, also werden wir den Nordamerikanern die Arbeit abnehmen, indem wir sie um fünf (plus eine zusätzliche) Qualitäten bitten, die das Spiel schmücken sollten. Alle aufgewachsen mit der Idee, dass Diese neue Ausgabe ist wirklich anders aber vor allem respektvoll gegenüber dem Erbe, das wir seit dem Jahr 2000 genießen. Da gehen sie…

1. Endlich eine offene Welt

Die Zeit ist gekommen für Die Sims 5 nicht nur Nachbarschaften oder Einstellungen mit begrenzter Größe zu haben, und für unsere Sims wirklich in der Lage sein, durch eine komplexere Welt zu kommen und zu gehen die es ihnen ermöglicht, von zu Hause zur Arbeit oder in ein Viertel in der Stadt zu gehen. , oder im Urlaub mit völliger Freiheit, als wäre es ein Sandkasten, der mit jedem interagiert, der uns begegnet, sei es ein Spieler oder ein NPC.

Los Sims 4 Live-Simulation

2. Neue und vollständigere Editoren

Verlage waren schon immer großartig, aber mit Die Sims 5 Sie sollten noch einen Schritt weiter gehen bei der Definition viel exklusiverer Profile. Wahrscheinlich wollen viele Spieler sie nicht, aber für diejenigen, die das komplette Erlebnis erleben Die Sims , ist es wichtig, einen praktisch einzigartigen Avatar zu haben. Oder ein Haus!

3. Grafisches Erscheinungsbild von Zeichnungen

Wir wollen nicht, dass Electronic Arts das grafische Erscheinungsbild der Franchise verändert. Wir wollen denselben Cartoon-Aspekt, eine histrionische Vignette, und das, mit einer gewissen Entwicklung und der Anwendung neuer Grafiktechnologien, die Essenz von was bewahren Die Sims ist seit seiner Gründung.

Los Sims 4 - Fenómenos Paranormales

4. Multitasking, bring es zurück!!

Die Sims 5 kann das Multitasking nicht vergessen, mit dem Electronic Arts unerklärlicherweise ausgelöscht wurde Die Sims 4 und das besteht darin, dass unsere Charaktere zwei Dinge gleichzeitig tun können. Zum Beispiel essen und fernsehen. Wenn er nicht zurückkäme, wäre es eine große kleine Enttäuschung.

5. Plattformübergreifend mit crossplay auf einmal

Bei so vielen Bildschirmen, auf denen wir täglich interagieren, Es scheint unvorstellbar, dass wir das Spiel nicht auf die Straße bringen könnten mit unserem Handy und dann zu Hause auf unserer Konsole oder dem PC fortsetzen. Die Sims 5 soll uns diesen Übergang einfach und möglichst ohne zusätzliche Kosten für die Nutzer ermöglichen.

Die Sims 4

5+1. Lassen Sie das Metaverse ankommen

Wird Electronic Arts nutzen, um mit zu pflanzen Die Sims 5 sein erster Stein eines Möglichen metaverse des Franchise? Vielleicht die endgültige Ankunft von NFT, der Kauf von Immobilien, Gegenständen, Geld usw.? Wir wissen nicht warum, aber es riecht nach etwas in der Umgebung und es wird interessant sein, den Weg zu kennen, den das Franchise angesichts dieser virtuellen Zukunft einschlägt, vor der uns alle warnen.