Die 5 am längsten laufenden Marvel-Filme, geordnet vom kleinsten zum größten

Die 5 am längsten laufenden Marvel-Filme

Historisch gesehen gab es in der Geschichte des Kinos ein Tauziehen zwischen der kreativen Seite des Films und der rein geschäftlichen Seite. Während die ersteren Aufnahmen für immer längere Filme aufzeichneten und aufzeichneten, schnitten die letzteren aus Angst, an der Kinokasse getroffen zu werden, und schnitten, bis sie die Dinge in 90 Minuten oder höchstens 120 Minuten verließen, was, wie sie sagten, die Grenze war, die die Zuschauer mussten in den Hallen sitzen.

Mehr Minuten, mehr Spaß

Diese von den Produktionsfirmen auferlegte Kürzung verursachte einige Zeit später, als der Film inländische Formate (VHS, DVD, Blu-ray usw.) erreichte nutzte die Gelegenheit, uns den Director's Cut bzw. die Extended Edition anzubieten und jene Dinge, die erfunden wurden, um den ersten Schnitt in den Kinos zu rechtfertigen. Aber es gab einen Moment, in dem sich die Dinge änderten, obwohl zuvor Filme mit einer außergewöhnlichen Länge veröffentlicht worden waren. Aber der Unterschied zu diesem Moment ist, dass es eine allgemeine Veränderung in der Branche bedeutete, wissen Sie wann?

Peter Jackson in der Rodaje von El Señor de los Anillos

Well , können wir diesen Moment offiziell auf den Beginn des Jahrhunderts datieren Wenn Der Herr der Ringe: Die Gefährten des Rings und Zwei Türme waren nur eine Minute zu drei Stunden in ihrer Kinofassung, während Die Rückkehr del Reys übertraf sie bequem, bis sie in kolossalen 201 Minuten blieb. Es war daher Peter Jackson (der später die erweiterten Ausgaben von jedem auf DVD veröffentlichte), der das Risiko einging, dieses Filmmaterial hochzuladen, und ehrlich gesagt bis jetzt.

Marvel, seinerseits, begann mit Ironman in normalen 126 Minuten , und dann wurde diese Zahl schrittweise erhöht, bis sie in vielen Fällen zweieinhalb und drei Stunden erreichte. Und deshalb sind wir hier, um Ihnen zu sagen, welche die 5 Filme des amerikanischen Kinouniversums sind, die am längsten dauern. Und das sind die Gewinner …

5 – Avengers: Zeitalter von Ultron

Der zweite Film von Die Rächer ist nicht die längste , obwohl angemerkt wird, dass die Ankunft vieler Helden zur gleichen Zeit mehr Minuten benötigt, um ihre Geschichte zu erzählen. Obwohl es in diesem Fall bei zwei Stunden und 21 Minuten bleibt. Nicht schlecht.

Dauer : 141 Minuten

4 – Die Rächer

Die Rächer war der erste, der ein Arsenal von Helden zusammenstellte, also auch schafft es, bequem über zwei Stunden zu sitzen und genauer gesagt ein paar Minuten nach seiner Fortsetzung.

Dauer : 143 Minuten

3 – Bürgerkrieg von Captain America

Third in Discord gehört nicht dazu Die Rächer aber als ob es so wäre, denn es gibt einen erheblichen Stau von Superhelden. Nicht umsonst werden wir sehen, dass sich zwei Seiten gegenüberstehen eine der UCM-Raten, die Fans haben am meisten gefallen. Nicht Ihr Fall?

Dauer: 147 Мinuten

2 – Avengers-Infinity-Krieg

Die Rächer dominiert weiterhin die Liste der längsten UCM-Filme und bei dieser Gelegenheit auch ist der erste Teil des Endes, der den Kuchen nimmt , mit praktisch zweieinhalb Stunden Filmmaterial. Die Geschichte des berühmtesten Schnappschusses der Welt hat sie verdient.

Dauer : 149 Minuten

1 - Avengers: Endspiel

Und wir kommen zu dem, der am längsten dauert, da er drei Stunden und 60 Sekunden erreicht. Hier Marvel hat bereits die Angst vor den Minuten verloren, die uns ein Film in die Kinos bringen kann und überwindet eine psychologische Barriere, die wir in Coca-Colas messen könnten, die wir während der Sitzung trinken müssen, aber wenn es gut gemacht und erzählt ist (wie es der Fall ist), sollten wir uns darum kümmern. Wer schaut auf die Stoppuhr, wenn er sich im Kino amüsiert?

Dauer : 181 Minuten