So erhöhen Sie den Arbeitsspeicher Ihres Xiaomi und kompatibler Telefone

Erhöhen Sie den Arbeitsspeicher Ihres Xiaomi und kompatibler Telefone

Die Leistung unseres Telefons hängt zu 80% vom Prozessor ab. Aber RAM spielt auch eine besondere Rolle bei der mobilen Performance, ebenso wie in geringerem Maße der Speicher. Xiaomi weiß dies und hat diese beiden letzten Faktoren kombiniert, um den Betrieb seiner Handys zu verbessern.

Die Erweiterung des virtuellen Arbeitsspeichers für die Telefone der Marke wurde erstmals im Mai 2021 gemeldet. Es war der Entwickler Kacper Skrzypek, der die Nachricht überbrachte, als er auf dieses Tool innerhalb der . stieß MIUI 12.5-Firmware. Seitdem wurde viel über diese „Memory Extension“ gesprochen, umbenannt in Erweiterung des virtuellen Speichers vom Technologieunternehmen selbst.

Wie funktioniert der virtuelle MIUI-RAM?

Wenn einer von uns mit der . konfrontiert ist Erhöhung des Arbeitsspeichers eines Computersystems neigen wir dazu, Module mit mehr Kapazität zu kaufen, um sie gegen die alten auszutauschen oder in den freien Slots unterzubringen. Bei unseren Mobiltelefonen ist es nicht unmöglich, den Speicher durch Zugriff auf seine . zu ändern Hauptplatine, weshalb Sie dazu auf Software und andere Tools angewiesen sind.

Ver memoria RAM libre bei Xiaomi

Die bei Fans der Firma so beliebte Idee hinter diesem neuen Tool ist, bei anspruchsvollen Anwendungen und Spielen einen Teil des internen Speichers, also des Massenspeichers, dem Arbeitsspeicher zuzuordnen. Dies bedeutet, dass Sie beispielsweise bei einem Gerät mit 6 GB oder 8 GB RAM bis zu 2 oder 3 GB mehr erhalten können, was 8 GB bzw. 10 GB RAM erreicht.

Wir stehen noch vor einer ziemlich frühen Phase dieser MIUI-Neuheit, aber es ist vorstellbar, dass wir die sehen können Erweiterung des virtuellen Arbeitsspeichers hauptsächlich in Xiaomi Mittelklasse-Premium-Telefone an die Spitze des Sortiments des Herstellerkatalogs. Wo Sie diese Funktion jedoch am meisten nutzen müssen, sind Terminals der Einstiegsklasse oder der unteren Mittelklasse, die einen Leistungsschub benötigen, um normal zu funktionieren. Vielleicht wäre es dort am nötigsten, den Speicher von Geräten mit 2, 3 oder 4 GB RAM zu „erhöhen“.

Wie wird der Arbeitsspeicher in MIUI erweitert?

Wie bereits erwähnt, ist dieses Tool derzeit nicht in allen Xiaomi-Telefonen und natürlich auch nicht in allen ROMs vorhanden. Im Moment die wenigen Telefone, die das können RAM erweitern aus den mobilen Einstellungen arbeiten mit dem chinesischen ROM der Marke.

expandir memoria xiaomi

Wenn es die globalen Versionen unserer Mobiltelefone erreicht, ist die Ausführung so einfach wie die Eingabe der Konfiguration des Telefons und das Auffinden des Menüs „Speichererweiterung“ in den MIUI-Systemeinstellungen. Sie müssen nichts Komplexeres oder Verwirrendes tun, es reicht einfach, auf dieses Menü zuzugreifen, den Schalter zu aktivieren, der die Option begleitet, und zu sehen, wie das Smartphone bei der Ausführung der anspruchsvollsten und schwersten Anwendungen ein besseres Verhalten und eine optimale Leistung bietet.

Warum erscheint die Funktion nicht auf meinem Handy?

Zuallererst, weil es, wie gesagt, ein Tool ist, das nur in einer Version von MIUI aktiv ist, die Spanien nicht erreicht, es sei denn, Sie kaufen ein importiertes Smartphone mit dem chinesischen ROM.

Denken Sie auch bei der globalen Expansion daran, dass nicht alle Smartphones den Arbeitsspeicher über dieses System erweitern können. Im Moment werden nur wenige von der Firma ausgewählt, um sich mit diesem „Plus“ an Leistung rühmen zu können, und seltsamerweise sind sie die leistungsstärksten im Xiaomi-Katalog, die die Redundanz wert sind.

Xiaomi-Telefone, die mit erhöhtem RAM kompatibel sind

Vorerst ist die Neuheit bereits erhältlich für Xiaomi-Telefone beginnend mit dem Redman Hinweis 10 Pro 5G. Das neueste Update dieses Telefons bietet die Erweiterung des virtuellen Speichers im System, der dem RAM bis zu 2 GB internen Speicher hinzufügen kann.

Memoria RAM virtual und MIUI 13

Kurz nach der Landung in der Mittelklasse hat das Tool auch seine Verfügbarkeit für ein weiteres Dutzend Smartphones der Marke angekündigt. Der Schlüssel zu allen ist, dass sie mit einem der High-End-Modelle von Qualcomm arbeiten Prozessoren, das heißt die Löwenmaul 888, 870 oder 865 . Im Fall des Remdi-Modells wird es von einem MediaTek Prozessor der Dimension 1100.

Wenn man das weiß, ist dies der Liste der Handys, die mit Xiaomis virtueller RAM-Erweiterung kompatibel sind :

  • Xiaomi Mi 11
  • Xiaomi Mi 11 Pro
  • Xiaomi mi 11 ultra
  • Xiaomi Mi 11i
  • Xiaomi Mi 10
  • Xiaomi Mi 10 Pro
  • Xiaomi mi 10 ultra
  • KLEIN F3

Wir erwarten eine breitere Einführung in den kommenden Wochen, aber es könnte mit MIUI 13 weltweit eintreffen, der nächsten Iteration von MIUI, die zusätzlich zu diesem neuen 100% funktionalen Tool weitere Sicherheitsfunktionen wie die Bestätigung des Herunterfahrens und die neuesten Funktionen enthalten wird Zusätzlich zum Batteriesparmodus, der es Benutzern ermöglicht, zwischen Performance- und Balance-Modus zu wählen.