Update mit Bitmoji und anderen Neuigkeiten für das OnePlus 8T

Update mit Bitmoji und anderen Neuigkeiten für das OnePlus 8T

The OnePlus 8T ist das perfekte Smartphone für alle, die eine Top-Marke zu einem vernünftigen Preis suchen. Das Beste an dem Smartphone ist ohne Zweifel, dass es mit der neuesten Version von OxygenOS läuft, der Firma Android-basierte Anpassungsebene und dass sie jetzt ein neues Update mit saftigen Verbesserungen für die Benutzer erhält.

In Erwartung, dass Android 12 auf dem Handy zu sehen ist, was mehr oder weniger im Dezember dieses Jahres passieren würde, empfängt das Smartphone jetzt OxygenOS 11.0.10.10 in mehreren Regionen, wobei der Europäer einer der ersten ist, der die Aktualisierungsmitteilung erhält. Zu den herausragendsten Neuheiten gehört u, das dem Umgebungsbildschirm hinzugefügt wurde, der jetzt mit einem Bitmoji-Modus konfiguriert werden kann und auch das Erstellen von AOD-Screenshots ermöglicht. Es gibt auch Unterstützung für OnePlus Buds Pro und andere Verbesserungen, die wir unten überprüfen.

OnePlus 2

Alle OxygenOs-Verbesserungen für das OnePlus 8T

Das neueste High-End von OnePlus fügt dem System mehrere Fehlerbehebungen sowie eine ganze Reihe von Optimierungen hinzu, die von OnePlus in seinem Changelog aufgeführt sind, um die Nutzung des Mobiltelefons komfortabler zu gestalten. Das ist aber auch alles, was das neue Update für das Smartphone bietet.

  • System
    • Kompatibilität mit dem neuen OnePlus Buds Pro und seinen leistungsstarken neuen Funktionen
    • Screenshot-Funktion für Always On Display
    • Absturzproblem bei Navigationsgesten in einigen Szenarien behoben
    • Verbesserte Systemstabilität und Behebung bekannter Probleme
  • Schlafzimmer
    • Der Portraitmodus-Effekt der Frontkamera wurde optimiert
  • Umgebungsanzeige
    • Bitmoji-Funktionen wurden dem AOD-Bildschirm hinzugefügt. Diese neuen Charaktere wurden zusammen mit Snapchat entwickelt und beleben die Umgebungsanzeige mit Ihrem persönlichen Bitmoji-Avatar. Ihr Avatar wird im Laufe des Tages basierend auf Ihrer Aktivität und den Dingen, die um Sie herum passieren, aktualisiert. Um es zu konfigurieren, müssen Sie das Konfigurationsfenster öffnen, das Personalisierungsmenü aufrufen, Uhr auf dem Umgebungsbildschirm auswählen und das Bitmoji . konfigurieren

Bitmoji-oneplus

Zu all dem müssen wir hinzufügen, dass diese neue Software von dem Android-Sicherheitspatch vom August dieses Jahres begleitet wird und vollständig geschützt ist.

OnePlus weist darauf hin, dass das Update derzeit in Europa verfügbar ist, gibt jedoch keine genauen Daten für seine Verfügbarkeit in jeder der Regionen des Kontinents, wie beispielsweise Spanien, an. Wenn Sie überprüfen möchten, ob ein Paket heruntergeladen und installiert werden soll, können Sie dies unter Einstellungen> System> Systemaktualisierungen tun und nach Aktualisierungen suchen auswählen.