RAM in Smartphones verstehen: Tatsächlicher vs. erweiterbarer Speicher

Beim Kauf eines neuen Smartphones RAM (Random Access Memory) ist eine entscheidende Spezifikation, die viele Käufer in Betracht ziehen und erwarten, dass sie sich direkt auf die Multitasking-Fähigkeiten und die allgemeine Laufruhe des Geräts auswirkt. Allerdings kann es zu Verwirrung kommen, wenn der angegebene RAM höher zu sein scheint als der, den Sie auf Ihrem Gerät sehen.

Hier erfahren Sie, was Sie über tatsächlichen und erweiterbaren RAM wissen müssen, um Überraschungen zu vermeiden und genau zu verstehen, was Sie kaufen.

Ich lebe y36

Der Unterschied zwischen tatsächlichem RAM und erweiterbarem RAM

  1. Tatsächlicher RAM:
    • Dies ist der physische Speicher, der in Ihr Smartphone integriert ist. Es ist der grundlegende Speicher, der Ihr Betriebssystem und Ihre Apps ausführt und Ihre aktuellen Daten verarbeitet.
    • Der tatsächliche Arbeitsspeicher ist das, was Sie normalerweise in den grundlegenden Spezifikationen des Telefons auf der Verpackung oder auf der Website des Herstellers finden.
  2. Erweiterbarer RAM (virtueller RAM):
    • Einige Smartphones verfügen über die Option, ihren Arbeitsspeicher mithilfe eines Teils des internen Speichers (ROM) des Telefons zu erweitern. Dies wird oft als „virtueller RAM“ bezeichnet.
    • Erweiterbarer RAM ist im Wesentlichen ein Marketingbegriff, der darauf hinweist, dass das Telefon simulieren kann, mehr RAM zu haben, als physisch vorhanden ist, indem es einen Teil des Speichers für die Verarbeitung von Überlaufdaten zuweist, die normalerweise vom tatsächlichen RAM verwaltet werden.

Wie Hersteller RAM präsentieren

Hersteller können sowohl mit dem tatsächlichen als auch mit dem erweiterbaren RAM werben, um die maximale potenzielle Speicherkapazität zu demonstrieren. Beispielsweise verfügt ein Telefon möglicherweise über 4 GB tatsächlichen RAM, kann jedoch mithilfe der virtuellen RAM-Funktion auf 8 GB erweitert werden. Dies kann zu Missverständnissen führen, wenn es nicht klar dargelegt wird.

So überprüfen Sie den RAM Ihres Telefons

  • Überprüfen Sie die Spezifikationen: Schauen Sie sich immer die detaillierten Spezifikationen auf der offiziellen Produktwebsite an. Hier geben die Hersteller die tatsächliche RAM-Größe an und geben an, ob das Telefon die virtuelle RAM-Erweiterung unterstützt.
  • Geräteeinstellungen: Sie können auch die Einstellungen Ihres Geräts unter „Über das Telefon“ oder in ähnlichen Abschnitten überprüfen, um den tatsächlich installierten RAM zu sehen.

Erweiterbaren RAM aktivieren

Wenn Ihr Gerät die RAM-Erweiterung unterstützt, können Sie diese Funktion aktivieren, um den Arbeitsspeicher Ihres Geräts zu vergrößern, allerdings auf Kosten des internen Speicherplatzes. So können Sie vorgehen, wobei der genaue Pfad je nach Gerät unterschiedlich sein kann:

  1. Offen Einstellungen .
  2. Navigieren Weitere Einstellungen or Akku- und Gerätepflege.
  3. Suchen und auswählen Speichererweiterung oder eine ähnlich benannte Option.
  4. Schalten Sie die Funktion ein und wählen Sie aus, wie viel Speicher Sie dem RAM zuweisen möchten.

Denken Sie daran, dass die Verwendung von Speicher als RAM nicht so schnell oder effizient ist wie tatsächlicher RAM. Es ist für leichte Multitasking-Verbesserungen nützlich, für intensive Aufgaben jedoch möglicherweise nicht geeignet.

Überlegungen vor der Verwendung von erweiterbarem RAM

  • Stauraum: Wenn Sie einen Teil Ihres Speichers als RAM verwenden, verringert sich der insgesamt verfügbare Speicherplatz für Apps, Medien und andere Daten.
  • Performance: Virtueller RAM kann beim Multitasking hilfreich sein, aber erwarten Sie nicht, dass er mit der Leistung des physischen RAM mithalten kann, insbesondere bei anspruchsvollen Anwendungen wie Spielen oder hochauflösender Videobearbeitung.
  • Gerätezustand: Eine übermäßige Nutzung des virtuellen RAM kann im Laufe der Zeit zu einer stärkeren Abnutzung des Telefonspeichers führen.

Zusammenfassung

Bei der Auswahl eines neuen Smartphones ist es entscheidend, den Unterschied zwischen tatsächlichem RAM und erweiterbarem RAM zu verstehen. Hersteller können mit der Gesamtsumme werben, um die Fähigkeiten des Geräts hervorzuheben, es ist jedoch wichtig, die Einschränkungen und Kompromisse zu erkennen. Überprüfen Sie immer die tatsächlichen Spezifikationen und überlegen Sie, wie die erweiterbare RAM-Funktion zu Ihren Anforderungen und Nutzungsmustern passt.