3 Amazfit-Uhren für unter 100 Euro, die Sie unbedingt ausprobieren müssen

Heute, innerhalb der Smartwatch-Markt , wir finden alle Arten von Modellen. Und das ist auch gut so, denn wir haben einen breiten Katalog an Optionen, aus denen wir wählen können, wenn wir unsere Smartwatch wechseln. Das Beste ist jedoch, dass wir derzeit großartige Alternativen finden, die die Grenze von 100 Euro nicht überschreiten.

Wir müssen jedoch nicht nur auf den Preis achten, wenn wir uns zwischen dem einen oder anderen Modell entscheiden, denn das Wichtigste ist, dass es sich perfekt an die Bedürfnisse und Erwartungen anpasst, die wir suchen. Deshalb präsentieren wir euch 3 Amazfit Uhren das wird immer eine gute wahl sein.

3 Amazfit-Uhren für unter 100 Euro

Wählen Sie Ihre Lieblings-Amazfit

Es ist nicht immer so einfach, sich zwischen dem einen oder dem anderen Modell zu entscheiden, denn die Eigenschaften jedes einzelnen werden es uns nie leicht machen. Wenn es jedoch soweit ist, sollten wir uns am Ende für die Smartwatch entscheiden, die uns am besten gefällt, sowohl für ihre Leistung als auch für ihr exquisites Design.

Ein leichter GTS 2 mini

Die erste dieser kleinen Liste, auf die wir genau achten müssen, da wir sie für weniger als 90 Euro kaufen können, ist die Amazfit GTS 2 mini , und obwohl der eigene Name darauf hinweist, dass es etwas kleiner als üblich sein wird, werden wir einen AMOLED-Bildschirm mit 1.55 Zoll haben. Darüber hinaus ist dies eine Uhr mit einem relativ leichten und dünnen Design, die mit einer einzigen Ladung bis zu zwei Wochen halten kann.

Amazfit GTS 2 Mini

Es ist auch notwendig, die verschiedenen Funktionen hervorzuheben, die wir in dieser Smartwatch finden werden, wie z Sauerstoffmessung im Blut oder seine mehr als 70 Sportmodi.

Der Veteran GTS

Eine dieser Smartwatches, die bei allem, was sie bieten, nicht aus der Mode kommt, ist die Amazfit GTS, die wir jetzt für knapp über 84 Euro finden. Dieses Modell ist ideal für diejenigen, die die Ästhetik von lieben Apfel Betrachten. Zu seinen Funktionen gehören integriertes GPS und seine Vielzahl von Profilen für den Sport, bis zu 12 konventionelle Sportmodi. Natürlich ist es etwas kurz, wenn wir es mit den anderen Optionen vergleichen.

Amazfit GTS

Darüber hinaus können wir je nach Nutzung im Basismodus mit einer einzigen Ladung bis zu anderthalb Monate halten. Und das alles genießen wir mit einem 1.65-Zoll-AMOLED-Bildschirm .

Der GTR 2e hat es in sich

Amazfit GTR 2.

Die letzte Option, die heute 100 Euro nicht überschreiten wird, ist die Amazfit GTR 2e, da wir sie für 99 Euro finden können . Diese Smartwatch verfügt über ein 1.39-Zoll-AMOLED-Panel und einen langlebigen Akku, der uns bei mäßiger Nutzung bis zu 24 Tage Aktivität bieten kann. Und wie im ersten Fall bietet auch diese Smartwatch eine wichtige Vielfalt an Sportmöglichkeiten, obwohl dieses Modell hat mehr als 90 verschiedene Modi, zusätzlich zu einer genauen Tiefschlafüberwachung und einer Funktion zur Messung des Blutsauerstoffgehalts.