Xiaomi Mi A3 vs Mi 9 Lite: ähnlich, aber sehr unterschiedlich

Vergleiche zwischen Xiaomi Terminals ist sehr verbreitet. Das Unternehmen verfügt über ein so großes Portfolio an Terminals, dass es manchmal sehr schwierig ist, zwei Terminals zu unterscheiden oder sich für das eine oder andere Modell zu entscheiden. Um diese Kaufentscheidung zu erleichtern, werden wir heute zwei Terminals wie das kaufen Xiaomi Mi A3 und das Mi 9 Lite.

Bevor Sie fortfahren, muss ein Aspekt berücksichtigt werden. Obwohl sie in Spanien wie zwei Terminals zweier verschiedener Familien innerhalb derselben Marke aussehen, ist die Wahrheit, dass sie eine gemeinsame DNA haben. Erinnere dich daran Der Mi A3, den wir in Europa kennen, ist eigentlich der Xiaomi CC9e in China, während der Mi 9 Lite der Standard Xiaomi CC9 ist. Daher ist der technische Unterschied zwischen beiden Terminals für das Verständnis dieses Ursprungs sinnvoller.

Vergleich zwischen dem Xiaomi Mi A3 und dem Mi 9 Lite

- Xiaomi Mi A3 Xiaomi Mi 9 Lite
Bildschirm 6.1 Zoll AMOLED HD + 1560 x 720 Pixel / 19.5: 9 / Corning Gorilla Glas 5 6.39 Zoll FHD + (1080 × 2340) AMOLED / 19.5: 9
Größe und Gewicht 153.58 x 71.85 x 8.45 mm / 173.8 Gramm 156.8 x 74.5 x 8.67 mm 179 Gramm
Prozessor Qualcomm Snapdragon 665 Qualcomm Snapdragon 710
RAM 4GB 6 GB
Lagerung 64 / 128 GB GB 64 / 128 GB
Kamera Rückseite: Dreifach 48 MP mit 1.79: 8 + 2.2 MP mit 2: 2.4 + XNUMX MP mit XNUMX: XNUMX und LED-Blitz + PDAF + IA
Vorderseite: 32 MP mit Blende 2.0
Hinten: Dreifach 48 MP (f / 1.79) + 8 MP Weitwinkel + 2 MP tief
Vorderseite: 32 MP (f / 2.0)
Konnektivität WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, Dualband, LTE, Bluetooth 5.0, GPS A-GPS, GLONASS, UKW-Radio, USB Typ C, Fingerabdruckleser auf dem Bildschirm WLAN 802.11 a / b / g / n / ac, Dualband, LTE, Bluetooth 5.0, GPS A-GPS, GLONASS, UKW-Radio, USB Typ C, Fingerabdruckleser auf dem Bildschirm
SIE Android 9 Pie mit Android One Android 9 Pie mit MIUI
Batterie 4,030 mAh mit 18W Schnellladung 4,030 mit Schnellladung bei 18W
Preis Ab 166 Euro Ab 267 Euro


Verschiedene Bildschirme

Der erste große Unterschied ist jedoch auf dem Bildschirm zu sehen. Das Mi A3 ist nicht wirklich eine Weiterentwicklung des Mi A2, sondern ein renommiertes Terminal, das mit a in den Handel kam 6.1-Zoll-HD + -Bildschirm . Das heißt, wenn die Firma einen echten Mi A3 und keinen bemerkenswerten CC9 auf den Markt gebracht hätte, würden wir wahrscheinlich über ein FullHD + -Panel sprechen, wie das auf dem Mi A2. Das Mi 9 Lite erreicht seinerseits 6.39 Zoll mit FullHD + -Auflösung.

Beide Terminals sind praktisch nachgebildet, und das zeigt sich in den Abmessungen und im Gewicht. Der Mi A3 ist 8.45 Millimeter dick und 173 Gramm schwer, verglichen mit 8.67 Millimeter und 179 Gramm des Mi 9 Lite.



Löwenmaul in beiden Fällen

Wenn wir die Motorhaube anheben, stellen wir einen logischen Unterschied fest, wenn wir erneut annehmen, dass ein Terminal tatsächlich die entkoffeinierte Version des anderen ist. Der Mi A3 hat einen Löwenmaul 665 Prozessor , konform, aber was wir nicht zu viel verlangen können und dass es bald alt werden und angesichts von 2020 und 2021 etwas fair bleiben kann Snapdragon 710 des Mi 9 Lite ist häufiger und wird sich frei bewegen, zusätzlich zu einer längerfristigen Wette. Der Mi A3 hat 4 GB RAM und 64 oder 128 GB interner Speicher. Der gleiche Speicher befindet sich im Mi 9 Lite, aber sein RAM erreicht 6 GB.

Löwenmaul



Die gleichen Kameras

Im Abschnitt Kameras finden wir in beiden Terminals eine verfolgte Konfiguration. Beide haben eine dreifache Rückfahrkamera mit 48-Megapixel-Hauptsensor, Teleobjektiv und Tiefensensor. zusätzlich Selfie-Kamera in der vorderen Kerbe untergebracht, erreicht 32 Megapixel in beiden Handys.

Xiaomi Mi A3 gegen Mi 9 Lite 01

OS

Es gibt auch einen großen Unterschied im Betriebssystem. Da bewegt sich der Mi A3 mit einer sauberen Schicht von Android Eines basiert auf Android 9 Pie und das Mi 9 Lite macht dasselbe mit MIUI. Was die Updates betrifft, gibt es seitdem nichts zu befürchten die beiden erhalten eine eigene ration von android 10. Allerdings kann das Mi A3 bereits MIUI 11 ausprobieren, falls der Benutzer Android One nicht möchte. Die beiden Terminals nageln den gleichen Akku mit 4,030 mAh und einer Schnellladung von 18W.

Preise und Abschluss

Ein Blick auf die Preise zeigt, dass beide Terminals sehr weit voneinander entfernt sind. Der Mi A3 kann ab sofort für ca. gekauft werden 166 Euro, während das Mi 9 Lite für rund verfügbar ist 267 Euro. Diese Differenz von 100 kann die Waage in Abhängigkeit von den Anforderungen und der Tasche des Benutzers zum einen oder anderen dekantieren. Wenn der Preis kein Problem ist, ist das Mi 9 Lite ein Terminal, das länger auf der Tagesordnung steht und über einen fortschrittlicheren Prozessor und ein besseres Display verfügt. Wenn die Anforderungen niedriger sind, erfüllt ein Mi A3 seinen Auftrag für eine große Anzahl von Benutzern.