Windows-Programme, die wir bei der Migration zu Ubuntu vermissen

Trotz der eine große Zahl an Linux Ausschüttungen dass wir uns entscheiden können, Teil unseres PCs zu sein, gibt es einige beliebter und beliebter als andere. Vielleicht unter den prominentesten, über die wir hier sprechen können Ubuntu, eine der beliebtesten Distributionen.

Wir sagen Ihnen dies, weil viele von denen, die den Entschluss fassen, von einem Windows Computer auf eine Open-Source-Distribution umstellen, entscheiden Sie sich für diesen Vorschlag. Vielleicht liegt es an seiner Ähnlichkeit in mancher Hinsicht mit Microsoft System , seiner enormen Kompatibilität mit Treibern und Anwendungen oder aus anderen Gründen. Aber die Wahrheit ist, dass Ubuntu und seine Derivate das beliebteste Betriebssystem in dieser Art von Umgebung sind.

Windows-Programme, die wir bei der Migration zu Ubuntu vermissen

Natürlich ist dies nicht der einzige Vorschlag dieser Eigenschaften, über den wir singen können, wenn wir eine Open Source System. Aber mit allem und damit ist Ubuntu zweifellos eines der beliebtesten. Wie bei den anderen Distributionen oder bei dem System, das am häufigsten in Desktop-Computern wie Windows verwendet wird, ist diese jedoch nicht perfekt. Daher genau die Updates, die uns seine Entwickler regelmäßig schicken.

Andererseits ist anzumerken, dass dieser Vorschlag, wie viele andere ähnliche, uns zur Verfügung gestellt wird große Auswahl an Software . Passend zu jedem Sektor finden wir eine gute Menge an Lösungen und Titeln. Es ist jedoch möglich, dass einige, die direkt kommen, an Windows gewöhnt sind und bestimmte Programme vermissen. Genau über sie werden wir im Folgenden mit Ihnen sprechen, damit Sie sich ein Bild machen können, wenn Sie über eine Migration nachdenken.

Welche Anwendungen vermissen wir beim Wechsel von Windows zu Ubuntu

Das erste, was wir berücksichtigen müssen, ist, dass, obwohl wir bestimmte Titel nicht in Linux-Distributionen wie Ubuntu , es gibt sehr interessante Alternativen. Ausgehend von dieser Basis ist es für diejenigen unter Ihnen, die an bestimmte Anwendungen gewöhnt sind, die Sie im Microsoft-System verwenden, sehr wahrscheinlich, dass Sie diese bei der Migration zu einer Open-Source-Distribution vermissen. Einige der wichtigsten Softwarevorschläge, die Lehmziegel Angebote für uns sind ein klares Beispiel für all dies.

Unter diesen können wir die beliebten erwähnen Photoshop Bildbearbeiter, Illustratorbezeichnet, oder Akrobat zum Arbeiten mit einer einfachen PDF-Datei. Ebenso sind eine andere Reihe von Anwendungen, die Sie hier möglicherweise vermissen, diejenigen, die Teil der Office-Suite von Microsoft sind, wir sprechen über Office. Daher müssen wir in Ubuntu auf Programme von der Bedeutung verzichten Word , Excel oder Powerpoint. Aber als Ersatz können wir die Suite my Open Source verwenden LibreOffice das wird uns helfen, den Vorschlag des Software-Riesen weitgehend zu vergessen.

Plantillas von PowerPoint

Auf die gleiche Weise müssen wir hier das P2P ändern uTorrent Client für einen anderen wie Transmission. Es ist auch nicht notwendig, sich daran zu erinnern, dass wir in Ubuntu neben den oben genannten auch viele der lokal funktionierenden Microsoft-Programme beiseite legen müssen Büro . Wir sprachen über Vorschläge wie Outlook , Skype und andere Softwarelösungen, die wir in Windows mehr als gewohnt waren. Aber wie bereits erwähnt, können wir immer nach Alternativen suchen, die uns helfen, den Schritt zu wagen.