Warum Handys mit MediaTek günstiger sind

Wenn man einen neuen kaufen will Handy, eins gerät in ein ziemlich schwierig zu lösendes Dilemma. Dies liegt an der Vielzahl von Aspekten, die der Benutzer berücksichtigen muss, aber ohne Zweifel ist die Prozessoren sind die grundlegendste und wichtigste Komponente vor allen anderen.

Die Variabilität, die Sie zwischen den verschiedenen Smartphones auf dem Markt finden können, ist nicht übermäßig groß. Tatsächlich verwenden die meisten Geräte normalerweise a Löwenmaul oder nach einem MediaTek . Für den Fall, dass eine der Sekunden eingebaut ist, haben Mobiltelefone in der Regel eine niedrigerer Preis als der Durchschnitt , aber warum passiert das genau?

Ein einfacher Grund

The Grund warum die Terminals mit MediaTek-Prozessor niedrigere Kosten haben als der Rest, ist wirklich leicht zu verstehen. Der Schlüssel ist, dass es Produktion ist billiger als die von Qualcomm hergestellten.

Warum Handys mit MediaTek günstiger sind

Dies bedeutet, dass die Telefone, die es integriert haben, unter a . gefunden werden können billiger Preis für den Benutzer. Aus diesem Grund ist es verständlich, dass das Unternehmen die meisten Chips verkauft.

Wird Leistung geopfert?

Viele mögen denken, dass die Tatsache, dass der Preis ihrer Prozessoren zu niedrig ist, direkt mit einer schlechten Leistung zusammenhängt, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Von MediaTek entwickelte CPUs rühmen sich zunehmend viel höhere Produktivität .

Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass der neue Prozessor des Unternehmens einen AnTuTu erreicht hat Punktzahl noch nie gesehen von der taiwanesischen Firma. Die MediaTek Dimensity 2000 übertraf eine Million Bewertungspunkte und schlug damit einige der Flaggschiffe seines Hauptkonkurrenten Qualcomm. Angeblich wird es auf bestimmten Handys verfügbar sein, die im Jahr 2022 eingeführt wurden.

Prozessor MediaTek Dimension 1200

Aktuell kann man auch auf wirklich günstige Hüllen stoßen, die Spaß machen beachtliche Leistung dem „Vermischten Geschmack“. Seine Xiaomi 11T, eine der jüngsten Markteinführungen des chinesischen Unternehmens, bringt eine Abmessung 1200 , wie bei der OnePlus Nord 2. Das ist heute das Neueste CPU die wir in der Marke finden können.

Es ist wahr, dass es ein High-End Prozessor, aber trotzdem wird der Preis des Xiaomi-Telefons nicht viel erhöht. Konkret liegt der Preis bei ca. 450 Euro , eine nicht sehr hohe Zahl, wenn wir die restlichen Eigenschaften des Telefons berücksichtigen. Die Tests bestätigen, dass die Leistung des Geräts mit diesem Prozessor anderen Smartphones verschiedener Hersteller in nichts nachsteht, obwohl es immer noch ein Kerbe unten sein Rivale.