Welche Virtual-Reality-Videospiele sind die bekanntesten?

Welche Virtual-Reality-Videospiele sind die bekanntesten

Virtuelle Realität ist eine ideale Ergänzung zu traditionellen Spielen. Als es angekündigt wurde, schien es, dass es das 2D-Spiel auf Bildschirmen ersetzen würde, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Trotzdem gibt es eine Vielzahl von Spiele das ist toll zu in der virtuellen Realität spielen , darunter viele exklusive Angebote, die nur mit Brille erhältlich sind. Deshalb sammeln wir die bekanntesten in VR.

Beat Sabre

Beat Sabre ist wahrscheinlich das bekannteste Virtual-Reality-Spiel. In diesem Titel müssen wir Blöcke mit Laserschwertern zerstören und im Rhythmus der Lieder Mauern und Bomben ausweichen. Es ist ideal zum Trainieren und es ist auch sehr unterhaltsam. Es gibt Erweiterungen, die dem Spiel weitere Lieder hinzufügen, obwohl von Zeit zu Zeit einige kostenlose Lieder hinzugefügt werden.


Halbwertszeit: Alyx

Das bisher beste Virtual-Reality-Spiel. Halbwertszeit: Alyx demonstriert alles, was die virtuelle Realität bieten kann, wenn Sie ein Spiel mit Sorgfalt erstellen, da Sie mit allen Elementen der Umgebung interagieren können. Der Shooter ist ein Prequel mit Alyx, und wenn Sie eine Virtual-Reality-Brille haben, ist es wichtig, ihn zu spielen.


The Walking Dead: Heilige & Sünder

Die beste Zombie-Spiel für virtuelle Realität. Schlagen Sie Köpfe mit einem Katana ab oder schießen Sie Zombies mit einem abgeschnittenen auf den Kopf. Das Spiel spielt in New Orleans, wo wir zusammen mit anderen Überlebenden überleben müssen. Für die Story gibt es Erweiterungen.


Star-Wars-Staffeln

Eine der besten Raumschiff Spiele und das Beste mit der Star Wars-Einstellung. Es hat einen Story-Modus, der nach den Ereignissen von Return of the Jedi in den letzten Tagen des Imperiums stattfindet. Die Geschichte wird durch abwechselnde Charaktere aus der Neuen Republik und dem Imperium erzählt. Es gibt auch einen Multiplayer-Modus mit 5-gegen-5-Schlachten und Schlachten mit Unterstützung von Flotten und Fregatten.


LA Noire: Die VR-Akten

Wenn Sie gerne Morde lösen, ist das Virtual-Reality-Version von LA Noire ist ideal. Der Titel war einer der ersten, der für die virtuelle Realität veröffentlicht wurde, und erreichte aufgrund seiner Unterhaltung eine hohe Popularität. Im folgenden Video können Sie einige der lustigen Mechaniken sehen, die es bietet.


Pavlov

Wenn Sie Shooter mögen, Pavlov ist derzeit das beliebteste Ego-Shooter-Spiel, das online gespielt wird. Es ist im Grunde das Äquivalent zu Counter-Strike in der virtuellen Realität und spielt in einigen Inhalten sowohl heute als auch im Zweiten Weltkrieg. Ideal, um kooperativ zu spielen oder einfach mit Ihren Freunden zu töten.


Einsames Echo

Dieses Spiel ist das beste Raum jemals für die gemacht Einsame Echo . Seine Grafiken gehören zu den besten für die virtuelle Realität. Darin steuern wir einen Roboter, der einer Schiffsbesatzung in Not helfen soll. Wir können uns schwebend durch das Schiff und auch durch den Weltraum bewegen.


Super heiß

Dieses Spiel ist wahrscheinlich dasjenige, das am besten zum Konzept der virtuellen Realität passt. Die Mechanik des Spiels ist, dass sich die Zeit nur bewegt, wenn wir uns bewegen. Dank dessen können wir vorhersagen, wohin sich die Feinde bewegen werden und wie sie am besten getötet werden können.


Die Elder Scrolls V: Skyrim VR

Der klassischer Skyrim ist in seiner Virtual-Reality-Edition interaktiver denn je. Es ist eines der wenigen Open-World-Spiele, die wir für die virtuelle Realität finden und es in diesem Fall in der ersten Person spielen. Die Geschichte ist die gleiche wie im Originalspiel, wo wir den Auserwählten handhaben, um Tamriel von der Rückkehr der Drachen zu befreien.


Resident Evil 7 VR

Endlich haben wir das einzige Spiel, das derzeit nur in Virtual Reality gespielt werden kann Playstation. Die vorletzte Folge des Resident Evil-Saga ist eines der gruseligen Spiele, die uns durch die virtuelle Realität gehen lassen. Es spielt vier Jahre nach dem, was in Resident Evil 6 passiert ist, wo der Protagonist Ethan Winters von einer Nachricht seiner totgeglaubten Frau Mia in ein Haus gelockt wird.