Das Besondere an den Kameras von Vivo-Handys

In einem so gesättigten Markt wie dem von Smartphones, die verschiedenen marken versuchen, a differentieller Aspekt das zieht Nutzer an. Im Falle des vivoSie haben sich für die entschieden Kamera, da es eines der Elemente ist, das beim Kauf eines neuen Handys am meisten anzieht.

Die asiatische Marke hat sich viel Mühe gegeben, die Eigenschaften ihrer Kamera weiterzuentwickeln, aber es geht nicht um mehr Megapixel oder ähnliches, sondern um einzigartige Fähigkeiten die seine Kameras zu einer besonderen Komponente machen.

Besonderes über die Kameras von Vivo-Handys

Gimbal-Mechanismus

Mobiltelefone verfügen über eine Vielzahl sowohl aktiver als auch passiver Fotofunktionen. Einer von ihnen ist Stabilisierung , ein Feature, in das Unternehmen immer tiefer eintauchen, aber Vivo hat es auf die nächste Stufe gehoben.

Das asiatische Unternehmen hat sich für die Implementierung eines Gimbal-Stabilitätssystems entschieden in einigen seiner Geräte, wie dem Vivo X51. Das Unternehmen erklärte, dass das Objektiv des Terminals über einen eigenen OIS-Stabilisierungsmechanismus verfügt, der seitliche Anpassungen vornimmt, um Vibrationen während des Videos zu eliminieren.

vivo x51 Camaras

Damit ist noch nicht Schluss, denn dieses Objektiv ist mit dem Gimbal-System in einem Gehäuse befestigt, wodurch es in zwei Richtungen schwingen kann und an einer Stelle, auch wenn wir das Smartphone drehen.

Eine separate Kamera

Die Frontkameras sind eines der Elemente, die sich im Laufe der Zeit am stärksten verändert haben und immer weniger Platz einnehmen. Es scheint, dass die Angelegenheit vollständig aufgehört hat, da es so aussah, als könnte es nicht weiter gehen, aber Vivo überraschte uns alle mit seiner abnehmbar Kamera, obwohl es leider ein Konzept ist.

Unter dem Namen IFEA hat die Marke eine Frontkamera entwickelt, die durch Magnetverbindung vom Handy getrennt werden kann und unabhängig verwendet . Das bedeutet, dass Sie mit diesem sehr kleinen Modul ein Foto machen können.

Concepto cámara desmontable de Vivo

Laut den von Vivo bereitgestellten Daten lässt sich die Kamera über Sprachbefehle steuern, eine Nutzung wäre also durchaus interessant. Der Hauptnachteil ist natürlich, dass die Möglichkeit zu verlieren dieses entfernbare Gerät bleibt.

Wenn die Kamera nicht verwendet wird, ist versteckt in ähnlicher Weise wie bei Mechanismen, die zuvor bereits in mehreren Telefonen anderer Unternehmen zu sehen waren. Ohne Zweifel weiß Vivo, wie man Benutzer fesselt.