Hintergrundbilder, um Batterie, Mythos oder Realität zu sparen

Der Tapeten von unsere Telefone sind zweifellos eines der Hauptmerkmale dieser, oder besser gesagt unserer Persönlichkeit. Und darüber hinaus wissen wir, dass die Tapete in einigen Fällen zum Schlüssel zum Batterieverbrauch werden kann. Wir prüfen, was wahr ist.

A priori sollte ein Hintergrundbild nicht den Akkuverbrauch unseres Handys beeinflussen, aber es hängt mehr zusammen, als wir uns vorstellen können, obwohl wir über bestimmte Fälle bei bestimmten Handys sprechen.

Was wahr ist?

Nun, die Wahrheit ist, dass dies den Akkuverbrauch unseres Telefons und damit seine Autonomie beeinflussen kann. Aber wir sprechen von einigen Effekten, die besonders bei bestimmten Telefontypen festgestellt werden können. Wir sprechen von all denen, die ein haben AMOLED- und OLED-Bildschirm . Und es ist so, dass diese Bildschirme dazu beitragen können, den Energieverbrauch im Vergleich zu einem LCD in den gleichen Umgebungen zu senken. Das haben wir in all den Jahren zumindest verifizieren können. Und die Bildschirmtechnologie ist der Schlüssel zur Erhöhung der Bildschirmautonomie.

Hintergrundbilder um Batterie zu sparen

Wie Sie wissen, ist diese Art von Bildschirm schaltet die Pixel unabhängig voneinander ein und aus um die Bilder und Zeichen darauf anzeigen zu können. Und vor allem, um die schwarze Farbe darzustellen, werden die Pixel ausgeschaltet, genauso wie wenn wir die Helligkeit reduzieren. Dies ist das gleiche Prinzip, mit dem ein dunkles Thema den Akkuverbrauch unseres Handys reduzieren kann, denn wenn dunklere Farben angezeigt werden und daher weniger Pixel beleuchtet werden, oder zumindest mit geringerer Intensität, ist dieser Energieverbrauch sehr begrenzt. Und wenn wir über eine Tapete sprechen, passiert dasselbe. Je schwärzer es ist, desto weniger verbrauchen wir die Batterie und trägt daher zur Erhöhung der Autonomie bei. Selbst wenn wir eine komplett schwarze Tapete anbringen, sollten wir einen geringeren Verbrauch feststellen.

Lohnt es sich, Batterie zu sparen?

Nun, dies ist seit Jahren ein wiederkehrendes Thema, wenn es etwas ist, das dazu beiträgt, den Energieverbrauch zu senken. Nun, es ist erwiesen, dass dies der Fall ist, aber die Frage sollte nicht das sein, sondern vielmehr, wie viel die Autonomie des Telefons wirklich verlängert.

Fondos de Pantalla Movimiento

Nun, wenn wir denken, dass die Zeit, die wir vor dem Startbildschirm unseres Telefons verbringen, auf dem das Hintergrundbild angezeigt wird, ziemlich gering ist, wir können diesbezüglich keine wunder erwarten . Und die Sache ist, dass es bei der Verwendung dieser Art von Mitteln sinnlos ist, Spiele, Apps oder das Surfen mit weißem und buntem Hintergrund zu verwenden, da die Reduzierung des Verbrauchs praktisch überhaupt nicht bemerkt wird. Daher können wir sagen, dass ja, der Batterieverbrauch reduziert wird, aber nur in ganz bestimmten Fällen, zum Beispiel in Notsituationen, wenn fast keine Batterie mehr vorhanden ist.

Was ist, wenn mein Handy einen LCD-Bildschirm hat?

Vergessen Sie aus diesem Grund jegliche Reduzierung des Batterieverbrauchs. Da Ihr Telefon über diese Art von Bildschirm verfügt, es wird genauso sein, einen schwarzen Hintergrund anzuzeigen als eine von Fuchsia oder Weiß.

Fondos de pantalla Animados des Samsung Galaxy Note 10

Da Sie zum Anzeigen eines einzelnen Farbpixels den Bildschirm vollständig einschalten müssen, sind die Energieeinsparungen gleich Null.