So aktualisieren Sie MIUI vor allen anderen auf Xiaomi-Telefonen

Warten und Warten kann uns verzweifeln lassen, deshalb Xiaomi bietet uns ein Tool und mehrere Alternativen, mit denen wir die Handys der Marke schnell im Voraus aktualisieren können. Andere Hersteller zwingen uns zu warten und abzuwarten, bis das Update über OTA in unserem Land ankommt und unserem Vorbild entspricht, dennoch bietet uns der chinesische Hersteller diesbezüglich große Vorteile.

Bis diese Vorteile integriert waren, beschwerten sich viele Nutzer über Foren und soziale Netzwerke, dass Updates auch auf Xiaomi zu langsam seien. Aber jetzt alle, die wollen Aktualisierung MIUI Vor kann dies tun. Es ist nur notwendig, den Prozess zu kennen und alles, was wir Ihnen erklären werden, buchstabengetreu zu befolgen.

Aktualisieren Sie MIUI vor allen anderen auf Xiaomi-Telefonen

Die Einstellung „früher aktualisieren“

Um Priorität zu erlangen und damit die Server uns diese Nachrichten liefern können, müssen wir die Änderung auf unser Smartphone anwenden. Wenn wir in Zukunft Endgeräte wechseln, ist es auch wichtig, dass wir den Vorgang wiederholen, da er nicht mit dem Mi- oder Google-Konto verbunden bleibt, sondern mit der IMEI-Nummer des Mobiltelefons verknüpft ist. Um es auszuführen, müssen wir diesen Prozess befolgen:

  1. Wir geben die mobilen Einstellungen ein.
  2. Wir tippten auf Über das Telefon.
  3. Klicken Sie einmal drinnen auf MIUI.
  4. Wir berühren die drei wichtigsten Punkte.
  5. Wir wählen Update-Einstellungen.
  6. Wir gehen runter und aktivieren den Button Updates vorher erhalten.

korrigiert actualizar xiaomi

Dies wird uns in der umfangreichen Liste der Xiaomi-Smartphones, die sie aktualisieren müssen, Priorität einräumen und wir werden einige Positionen vorrücken. Der Unterschied kann spürbar sein, zwischen Empfangen MIUI-Änderungen sogar einen Monat im Voraus im Vergleich zu anderen identischen Modellen.

Diese schnelle, nützliche und effektive Option ist nicht für alle Xiaomi-Terminals verfügbar, da sie ab MIUI 11 integriert wurde und MIUI 12 oder spätere Versionen erreicht. Es gibt jedoch keine Unterschiede zwischen den High-End- oder Low-End-Terminals.

Aus diesem Grund können alle Terminals, die über frühere Versionen verfügen, diesen Vorteil nicht beachten, und wenn sie die Nachrichten ohne Wartezeit haben möchten, müssen sie für die Alternativen, die wir kennen werden, Ja oder Ja wählen. Dies unterscheidet auch nicht zwischen Xiaomi, Redman oder Poco-Terminals, da alle, die die Schicht des chinesischen Herstellers haben, davon profitieren können.

Andere Methoden

Um alle Neuigkeiten, die wir von MIUI benötigen, ohne Wartezeit zu erhalten, gibt es Optionen, die uns auch der Hersteller selbst anbietet. Diese zwingen uns jedoch dazu, einen ganz anderen Prozess durchzuführen, je nachdem, welchen wir wählen, und es ist praktisch, ihn gut zu kennen, bevor wir fortfahren.

beta

Wir können uns für das Xiaomi Mi Pilot-Programm entscheiden, das uns in diesem Fall viel früher als der Rest Updates bietet. Im Gegensatz zu dem, was wir zuvor gesehen haben, erhalten wir mit dieser Option jedoch die Nachrichten, die die anderen erreichen, erst, nachdem sie getestet wurden. Wir werden zu echten Helfern des Herstellers, um Ihnen unsere Meinungen, Probleme und Fehler in jeder der Versionen durch Kommentare zu senden.

Mi Pilot Xiaomi

So können wir jede der Neuigkeiten Wochen und Monate im Voraus genießen. Aber deshalb gibt es keinen einzigen Ort, um Teil des Tester-Programms zu werden. Wir müssen aufmerksam sein auf die Xiaomi-Community und auf unsere Website selbst, wo Zugangskanäle geteilt werden. Wenn ein neues Smartphone auf den Markt kommt, werden diese Optionen in der Regel geöffnet, genauso wie wenn die Bereitstellung wichtiger MIUI-Versionen beginnt.

Das einzige, was wir brauchen, ist ein Mi-Konto, das Mobiltelefon, um die Daten abzufragen, die von uns für den Zugriff angefordert werden, und um die Aktivitätsanforderungen zu erfüllen, wenn wir möchten, dass die Zukunft weiterhin auf uns zählt. Wenn wir keine Meinungen senden, könnten sie uns aus dem bevorzugten Portal entfernen und wir wären wieder ein Benutzer mehr.

Mein Blitz

Die letzte Alternative, die wir dazu bringen müssen, dass unser Xiaomi ohne Wartezeit aktualisiert wird, besteht darin, dies manuell zu tun. Der Hersteller veröffentlicht die Updates und veröffentlicht sie wiederum auf der offiziellen Website, damit diejenigen, die wollen, nicht warten müssen. Um den Zweck zu erleichtern, verfügt es über das My Flash-Tool, ein Programm für Windows damit können wir nur installieren offizielle ROMs auf den Handys des Herstellers. Diese Voraussetzungen müssen wir nur erfüllen, damit der Prozess erfolgreich durchgeführt werden kann:

  • Mehr als 60% Akku.
  • Verbindungskabel zwischen Handy und Computer.
  • Bootloader entsperrt.

Mit all dem müssen wir nur noch Laden Sie Mi Flash herunter und installieren Sie es auf dem Computer, um einen Installationsprozess zu starten, der auch einige sehr wichtige und spezifische Schritte umfasst.

  1. Wir erstellen ein Backup auf dem Handy.
  2. Wir verschieben alle Fotos und Dateien, die wir nicht verlieren möchten.
  3. Wir laden das neueste ROM unseres Modells von der offiziellen Xiaomi-Website herunter.
  4. Wir verbinden das Handy und den Computer und warten darauf, dass er es erkennt.
  5. Wir öffnen das My Pilot-Programm und warten, bis es das Telefon erkennt.
  6. Auf dem Handy tippen wir auf die Power-Buttons und leiser, bis das Fastboot-Menü erscheint.
  7. Auf dem Computer tippen wir auf Auswählen und wählen das ROM aus.
  8. Schließlich klicken wir auf Flash und warten geduldig, bis der Vorgang abgeschlossen ist und das Handy normal eingeschaltet wird.

Gehen wir Risiken ein?

Mit der Menge an Optionen, die wir gekocht haben, um das Telefon haben zu können das neueste MIUI , können Zweifel an den Gefahren und Ängsten bei jedem dieser Prozesse aufkommen. Die Wahrheit ist, dass wir in der überwiegenden Mehrheit keinen Grund zur Befürchtung haben, aber wir sollten die Gefahren jeder der Optionen abschätzen. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen, was in jedem der Fälle passieren kann und Sie können frei entscheiden, was Sie bevorzugen.

  • Aktualisieren Sie vorher aus den Einstellungen: In diesem ersten Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen, da wir nur die Updates erhalten, die unser Handy in Zukunft haben wird, schlimmer noch, ohne so lange zu warten.
  • Beta-Programm: In diesem Fall können einige Softwareprobleme auftreten, aber dennoch haben wir den Xiaomi-Schutz hinter uns, da es sich um Updates handelt, die uns die Marke direkt zur Verfügung stellt.
  • Die Gefahren der manuellen Ausführung: Die am wenigsten empfohlene Option ist schließlich My Flash, denn wenn wir den Bootloader öffnen, um dies auszuführen, verlieren wir den Schutz des Herstellers. Es wird nur für fortgeschrittene Benutzer mit Smartphones empfohlen, die keine Garantie mehr haben. Außerdem konnte unser Handy während des Prozesses gemauert und zu einem schönen Briefbeschwerer werden.