Die 8 wichtigsten Tipps für digitale Vermarkter im Jahr 2022

Digitales Marketing hat in letzter Zeit aufgrund seiner sehr effektiven Methoden zur Werbung für Waren und Dienstleistungen zu einem niedrigeren und erschwinglicheren Budget viel Aufmerksamkeit erhalten. Zahlreiche Geschäfte mussten aufgrund der tödlichen Covid-19-Pandemie ihre Türen schließen oder stilllegen. Mit Hilfe der Digitalisierung und des digitalen Marketings haben Unternehmen jedoch überlebt und sich neu etabliert.

Mit den Ratschlägen, die wir in dieser Liste unserer Top-Tipps für digitales Marketing bereitgestellt haben, können Sie erfolgreiche Strategien für digitales Marketing effektiv entwickeln und implementieren. Dieser Artikel wird Ihnen immens helfen, wenn Sie es werden wollen erfolgreicher YouTuber oder Ihre Markenpräsenz steigern möchten, lesen Sie also weiter:

YouTube-Videos erstellen-1

Teil 1: 3 Tipps zum Videomarketing

Um als Vermarkter im heutigen Umfeld erfolgreich zu sein, müssen Sie an der Spitze Ihres Spiels stehen. Hier sind ein paar Tipps, die Sie befolgen können, um erfolgreiche YouTuber zu werden:

Erstellen Sie ansprechende Inhalte

Das Erstellen ansprechender und informativer Inhalte, die Besucher dazu anregen, auf Ihre Website oder Ihr Video zu klicken, gehört zu den wichtigsten digitalen Marketingstrategien. Verschiedene Formen spannender Inhalte umfassen Blogeinträge, Videos, Infografiken und Social-Media-Updates.

YouTube-Videos erstellen-2

Sie können Youtube Videos mit Clickbait-Material. Aber Ihre Kunden werden wahrscheinlich auf den Kauf verzichten, wenn es Ihrem Zielmarkt nichts Wertvolles bietet.

Verwenden Sie Videos in sozialen Medien

Die Zahl der Menschen, die sich Videos online ansehen, hat sich seit 2018 verdoppelt, und 87 % der Vermarkter, die Videos verwenden, sind der Meinung, dass dies einen günstigen Return on Investment hat. Sowohl video- als auch bildbasierte Inhalte werden bei Verbrauchern immer beliebter. Im vergangenen Jahr hat sich praktisch jede Social-Media-Plattform stark verändert.

Videos sind im Jahr 2022 aufgrund des Aufkommens von Anwendungen wie z. B. die beliebteste Art von Material in sozialen Medien TikTok, YouTube-Kurzfilme und Instagram Reels im Jahr 2020. Jetzt können Sie einen YouTube-Kanal erstellen, YouTube-Videos erstellen oder Kurzfilme posten, um Ihr Markenimage zu verbessern.

Erwägen Sie die Verwendung kurzer, personalisierter Videos, um für Ihr Unternehmen und Ihre Marke zu werben, Ihre Produkte zu beschreiben und Bindungen zu potenziellen Kunden aufzubauen.

Wählen Sie ein benutzerfreundliches Videobearbeitungstool

Im Vergleich zu statischen Posts ist Videomarketing laut Digital Marketern erfolgreicher bei der Generierung von Leads. Daher neigen immer mehr Menschen dazu, YouTube-Videos, Instagram Reels und TikTok-Videos zu erstellen. Das Problem ist jedoch, wie Sie schnell qualitativ hochwertige Videos für verschiedene Social-Media-Plattformen bearbeiten können. Sie können viele finden freie Videobearbeitungssoftware auf dem Markt und unter ihnen würden wir Wondershare Filmora empfehlen, mit dem Sie Ihren Marketingvideos auf einfache Weise kreative und interaktive Komponenten hinzufügen können.

YouTube-Videos erstellen-3

Einige Hauptmerkmale:

Visuelle Effekte und Archivmedien

Sie können visuelle Effekte und lizenzfreie Archivmedien hinzufügen, um attraktive YouTube-Videos zu erstellen. Außerdem können Sie Videos mit verschiedenen Effekten wie AI Portrait, Filmstock, Boris FX und NewBlue FX bearbeiten.

Instant Mode

Mit dieser Funktion können Sie YouTube-Videos erstellen, ohne einen Profi zu beauftragen. Für die Verwendung des Sofortmodus ist keine Bearbeitungserfahrung erforderlich. Geben Sie die Medien ein, die Sie bearbeiten möchten, und wählen Sie die gewünschte Vorlage aus, und Filmora bearbeitet das Video sofort für Sie.

Übergänge und Farbkorrektur

Sie können YouTube-Videos mit verschiedenen Texten, Übergängen und humorvollen Aspekten erstellen. Filmora ermöglicht es Ihnen, Farbkorrekturanpassungen gleichzeitig auf mehrere Clips anzuwenden, um Zeit zu sparen.

Geteilter Bildschirm

Sie können YouTube-Videos mit nur wenigen Klicks erstellen, indem Sie eine Foto- und Videocollage, einen makellosen Eingang und ein perfektes Outro, ein Antwortvideo und einen Vergleich erstellen! Sie können mehrere Displays verwenden, um YouTube-Videos zu erstellen und Ihren Spaß zu vervielfachen, um Ihre Erzählung zu vermitteln.

Teil 2: 3 Tipps zu Content Marketing, SMM und SEO

Online-Präsenz

Jedes Unternehmen muss online erfolgreich sein, um erfolgreich zu sein, insbesondere in der modernen Welt, in der praktisch jede Branche digital geworden ist. Es würde helfen, Ihre Online-Präsenz auf relevanten Social-Media-Plattformen aufzubauen. Obwohl viele soziale Netzwerke zugänglich sind, sollten Sie Ihre Marketingbemühungen darauf konzentrieren, wo Ihre Kunden die meiste Zeit online verbringen. Wählen Sie diejenigen aus, die für Ihr Unternehmen und potenzielle Kunden relevant sind, und bauen Sie dort eine Präsenz auf. Sie können YouTube-Videos, Kurzfilme, Instagram Reels und TikToks erstellen, um Ihre Online-Präsenz zu verbessern.

YouTube-Videos erstellen-4

Verwenden Sie Remarketing

Nachdem Sie Ihre Website und Ihre Social-Media-Profile erstellt haben, können Sie Online-Werbung verwenden, die speziell darauf ausgerichtet ist, mehr Menschen auf Ihre Website zu bringen. Sie können digitale Werbung ausprobieren, einschließlich PPC (Pay-per-Click), Google Ads, YouTube Ads und Werbung in sozialen Medien auf Websites wie z Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter, sowie Snapchat und Tiktok.

Kampagnen zur Verwaltung Ihrer Online-Reputation

Sie müssen ständig daran arbeiten, einen ausgezeichneten Online-Ruf aufrechtzuerhalten, um bei Kunden einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Neben der Pflege Ihrer Social-Media-Profile müssen Sie auch Ihren Brancheneintrag auf Bewertungsseiten wie Google Maps und Yelp erstellen und pflegen.

Wenn Sie erfahren, dass ein Kunde eine negative Bewertung hinterlassen hat, antworten Sie so schnell wie möglich und höflich auf der Website, um das Problem des Kunden zu lösen. Es wird den gegenwärtigen und potenziellen Verbrauchern zeigen, dass Sie Ihre Kunden wertschätzen und Schritte unternehmen, um eventuell auftretende Probleme anzugehen.

Teil 3: 2 Tipps zur Überwachung von Daten und Analysen

Optimieren Sie den Kaufprozess

Erkennen Sie die Reise des Käufers und was Sie ihm während des Kaufs mitteilen müssen. Sie können die Aktivitäten auf Ihrer Website mit Programmen wie Google Analytics überwachen. Absprungrate, Sitzungsdauer, Seiten pro Sitzung und andere Metriken könnten dazu gehören. Diese Anwendung bietet alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Website entsprechend zu ändern.

YouTube-Videos erstellen-5

Bewerten Sie kontinuierlich die Geschäftsleistung

Die Effektivität Ihres Marketings geht über die Strategie hinaus, die Sie verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Geschäftsleistung routinemäßig bewerten und klar verstehen, wohin sich Ihr Unternehmen bewegt, um festzustellen, wie sich Ihre Marketingkampagne auf Ihr Unternehmen auswirkt.

Final Verdict

Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt vom digitalen Marketing ab, und wir hoffen, dass Sie mit dieser Liste von Tipps auf dem richtigen Weg bleiben. Wenn Sie diese bewährten Strategien richtig anwenden, können Sie Ihre Konkurrenten übertreffen. Angenommen, Sie möchten Youtube-Videos schnell bearbeiten und erstellen. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung des Filmora-Videoeditors für YouTube. Es kann Ihnen helfen, kreative und trendige Videos zu erstellen und zu bearbeiten, damit Ihr Unternehmen im heutigen digitalen Zeitalter online gedeihen kann.