Tipps zum Schutz Ihres Passwort-Managers

Der Schutz von Passwörtern ist unerlässlich, um Eindringlinge in unsere Konten zu vermeiden. Aber wir müssen dies auch anwenden, wenn wir a verwenden Schlüsselmanager . Es ist ein Programm, mit dem wir alle Passwörter verwalten können, die wir zum Anmelden bei sozialen Netzwerken verwenden. , Online-Shops… Was können wir tun, um Probleme zu vermeiden und sie zu schützen? In diesem Artikel geben wir einige Tipps.

Was zu tun ist, um den Schlüsselmanager zu schützen

Tipps zum Schutz Ihres Passwort-Managers

Ein Schlüsselmanager kann sowohl online als auch offline sein. Das heißt, die Passwörter können im Internet verfügbar sein, von jedem Ort und Gerät darauf zugreifen, aber auch nur lokal gespeichert werden. In beiden Fällen können Probleme auftreten und bestimmte Empfehlungen sollten berücksichtigt werden.

Verwenden Sie ein starkes Passwort

Das erste, was Sie tun sollten, ist ein Hauptschlüssel für diesen Passwort-Manager, der wirklich stark ist. Es ist der Schlüssel, der alle anderen schützt, die Sie speichern werden, also müssen Sie sicherstellen, dass er stark ist und niemand es herausfinden wird, da er alle Ihre Konten preisgeben könnte.

Dieses Passwort sollte eine gute Länge haben, Buchstaben (sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben, Zahlen und andere Sonderzeichen) enthalten sowie einzigartig und völlig zufällig sein. Verwenden Sie niemals Wörter oder Ziffern, an die Sie sich leicht erinnern können, da dies einen Eindringling verleiten könnte das Passwort herausfinden.Sie können sehen, ob ein Passwort sicher ist.

Aktivieren Sie die zweistufige Authentifizierung

Die meisten Schlüsselmanager haben die Möglichkeit, sie zu aktivieren Zwei-Faktor-Authentifizierung oder 2FA . Es handelt sich um eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, die eine zusätzliche Ebene zum Schutz aller Passwörter schafft und verhindert, dass Eindringlinge sich unbemerkt Zugang verschaffen.

Dies bedeutet im Grunde, dass Sie zusätzlich zum Master-Passwort einen zweiten Schritt ausführen müssen. Normalerweise muss ein Code eingegeben werden, den Sie per SMS oder über eine 2FA-Anwendung erhalten. Dies dient dazu, Ihr Konto zu verifizieren und zu beweisen, dass Sie tatsächlich der legitime Benutzer sind.

Programm als 2FA

Biometrische Authentifizierung

Eine Alternative, die ebenfalls sehr nützlich ist, um die Sicherheit zu verbessern, ist die Aktivierung der biometrischen Authentifizierung. Dies ist für den Zugriff über Fingerabdruck oder Gesichtserkennung . Anstatt den herkömmlichen Schlüssel zu verwenden, können Sie diese verschiedenen und sicheren Methoden verwenden.

Dies ist praktisch, um nicht ständig das Master-Passwort eingeben zu müssen, aber auch um die Sicherheit zu verbessern. Am Ende des Tages werden Sie den Schlüssel nicht jedes Mal zeigen, wenn Sie sich anmelden, sondern beispielsweise einfach Ihren Fingerabdruck hinterlegen.

Lassen Sie den Schlüsselmanager aktualisieren

Eine andere Möglichkeit, Ihren Passwort-Manager zu schützen, besteht natürlich darin, ihn auf dem Laufenden zu halten Datum . Wenn Sie das Programm ohne Aktualisierung mit veralteten Versionen behalten, könnte es Schwachstellen aufweisen, die von Angreifern ausgenutzt werden können und sich am Ende anmelden und alle Schlüssel sehen, die Sie dort gespeichert haben.

Dies sollten Sie auf jedes Programm oder System anwenden, das Sie verwenden. Sie sollten immer die neuesten Versionen behalten. Aber es ist besonders wichtig, wenn es um etwas Wichtiges wie die Passwortsicherheit geht.

Ausrüstung schützen

Andererseits sollten Sie, um Ihren Passwort-Manager in gutem Zustand zu halten, auch Ihren Computer schützen. Was bedeutet das? Das erste ist, ein zu haben gutes Antivirusprogramm . Sie können Optionen wie verwenden Windows Update, Avast oder Bitdefender. Dadurch wird das Eindringen von Viren und Malware im Allgemeinen verhindert.

Aber Sie sollten auch die Ratschläge befolgen, die wir erwähnt haben Aktualisieren Sie das System . Dies wird dazu beitragen, viele Sicherheitslücken zu beheben, die auftreten können, und so alles in Ordnung zu halten.

Kurz gesagt, wie Sie sehen, ist es wichtig, den Passwortmanager zu schützen und so Probleme zu vermeiden. Es ist eine wesentliche Anwendung für Ihre Sicherheit und Sie sollten zweifellos alles tun, um Probleme zu vermeiden.