Den Browser sollten Sie verwenden, wenn Sie im Streaming spielen möchten

Leider sind Abo-Plattformen im Alltag immer präsenter geworden. Während das Streaming von Musik- und Videoplattformen uns keine finanziellen Einsparungen bietet, werden wir dies auf den verschiedenen Videospielplattformen durch a finden Streaming-Browser, vor allem unter denen, die es uns ermöglichen, Spiele zu genießen, ohne sie kaufen zu müssen.

Wenn wir in die Welt der Videospiele auf dem PC einsteigen und die höchstmögliche Qualität genießen möchten, müssen wir eine Investition tätigen, die weit über 1,000 Euro liegt. Wenn wir die Spiele zusätzlich auf Plattformen wie z Youtube or Twitch, wenn wir keine Leistungsprobleme haben wollen, besteht die Lösung darin, zwei Computer zu kaufen, was die doppelten Kosten bedeutet.

Den Browser sollten Sie verwenden, wenn Sie im Streaming spielen möchten

Zu der Anfangsinvestition müssen wir die Kosten für die Aufrüstung der Ausrüstung hinzufügen, entweder durch Erweiterung der Lagereinheit oder durch Hinzufügen weiterer RAM oder durch schnellere Modelle ersetzen, ohne zu vergessen, sowohl den Prozessor als auch die Grafikkarte zu aktualisieren, eine der teuersten Komponenten aller Computergeräte, die sich an der Welt der Videospiele orientieren.

Bester Browser zum Abspielen von Streaming

Aktuell finden wir drei Plattformen die es uns ermöglichen, Streaming von jedem Gerät mit einem Browser abzuspielen: Google Stadia, GeForce Now und Microsoft's Xbox Cloud Spielen. Heutzutage sind die meisten der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Browser wie Chrom, Edge Chrom, Firefox und Handsender opera Benutzern erlauben, ihre Spielplattformen zu streamen.

Xbox Cloud-Gaming

Jede Plattform fegt jedoch für ihr eigenes Haus. Mit anderen Worten, genau wie die Plattformen Google Docs, Fotos und Drive mit Chrome viel schneller und effizienter arbeiten, Microsoft Onedrive über das Web funktioniert mit Edge immer besser als mit Chrome, obwohl beide Browser dieselbe Basis haben. Gleiches gilt für Stadia und Xbox CLOUD GAMING. Nvidias GeForce Now funktioniert, da kein Browser damit verbunden ist, theoretisch genauso gut in Chrome und Edge Chromium wie in Firefox und Opera.

Genießen Sie höchste Qualität

Sobald uns klar ist, dass der Browser kein Problem darstellt, wenn es darum geht, Streaming-Spieleplattformen zu genießen, müssen wir das berücksichtigen Bandbreite und Art der Verbindung, die diese Plattformen benötigen, da dies der einzige Grund ist, warum wir die Spiele der Streaming-Videospielplattformen flüssig genießen können.

Um in 1080p-Qualität spielen zu können, muss unsere Internetverbindungsgeschwindigkeit mindestens 10 Mbit/s betragen. Die meisten Internetverbindungen verwenden Glasfaser, die Verbindung bietet Verbindungsgeschwindigkeiten von mehr als 1 Gbit / s. Wenn wir also Glasfaser haben, sollten wir uns keine Sorgen machen.

Wenn unsere Verbindung andererseits ADLS ist, können wir diese Art von Plattform vergessen, da sie nicht in der Lage sind, eine stabile Verbindungsgeschwindigkeit aufrechtzuerhalten. Auch wenn ein Mitglied unserer Familie dieselbe Verbindung verwendet, wird die Bandbreitenbank drastisch reduziert.

Um in 4K-Qualität zu spielen, sind unsere Anforderungen an die Internetverbindung die gleichen wie bei jeder anderen Streaming-Videoplattform: 40 Mbit/s.