TFTP-Protokoll: wie es funktioniert und wofür es verwendet wird

Der TFTP Protokoll zum Übertragen von Dateien. Ihr steht für Trivial File Transfer Protocol, was wir als Spanisch übersetzen können Protokoll Trivial File Transfer. Es dient dem Austausch von Informationen und kleinen Dateien zwischen zwei Computern. Es funktioniert über UDP. Es zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es unkompliziert und einfach ist, sodass es im Gegensatz zu anderen Protokollen keine komplexen Übertragungsfunktionen besitzt.

Was ist das TFTP-Protokoll?

TFTP-Protokoll

Es entstand im frühe 1980s , also ist es nicht gerade ein neueres Protokoll. Es wird verwendet, um die Übertragung von Dateien zwischen einem Client und einem Server zu regulieren. Es funktioniert einfach und ermöglicht es Ihnen, kleine Dateien zu senden.

Sein Name wird uns unweigerlich zu einer Ähnlichkeit mit FTP führen, einem viel bekannteren und verwendeten Protokoll. Es gibt jedoch einen klaren Unterschied, und zwar ist TFTP viel einfacher benutzen. Dies macht es logischerweise auch begrenzter. Dies ist beispielsweise nützlich, wenn keine Benutzerauthentifizierung erforderlich ist.

Dies, was wir kommentieren, führt auch zu Einschränkungen in Bezug auf die Sicherheit. Von Dateien übertragen und ohne sich authentifizieren zu müssen, treten Risiken auf.

Es verwendet im Allgemeinen UDP-Port 69 für Dateiübertragungen, obwohl dies vom Sender und Empfänger geändert werden kann. Dies ist ein wichtiger Unterschied zu FTP, das TCP für die Dateiübertragung verwendet und in diesem Fall sicher ist.

Wofür wird TFTP verwendet?

Das TFTP-Protokoll wurde hauptsächlich entwickelt, um Dateien aus der Ferne über einen Server lesen oder schreiben zu können. Aber wie wir sehen werden, hat es viel mehr Verwendungsmöglichkeiten als nur das, was wir erwähnt haben.

Dateien lesen und schreiben

Die Hauptverwendung ist zu kleine Dateien lesen oder senden . Zum Beispiel eine Mail oder ein Systemordner. Es wird normalerweise verwendet, um Dateien zu übertragen, die zum Starten eines Computers oder zum Konfigurieren eines Systems zwischen verschiedenen Geräten verwendet werden, die miteinander verbunden sind.

Es wird häufig verwendet, wenn diese Geräte im selben Netzwerk verbunden sind. Wir haben gesehen, dass keine Authentifizierung erforderlich ist, sodass dies außerhalb dieses Netzwerks ein großes Sicherheitsproblem darstellen kann.

Geräte ohne Festplatte

Es wird auch in Geräten verwendet, die habe keine festplatte Dateien zu speichern. Dadurch kann TFTP einen kleinen Teil des Speichers nutzen und beispielsweise ein Netzwerk oder ein System booten.

Dadurch kann auf diesen Speicher, beispielsweise eine Festplatte, verzichtet werden, der bei Verwendung anderer ähnlicher Dateiübertragungsprotokolle erforderlich wäre. Es ermöglicht uns, einen Computer aus der Ferne zu starten, ohne dass eine Festplatte erforderlich ist.

Erstellen Sie Backups

Ein wichtiger Punkt, der hervorzuheben ist und der die Ausführung des TFTP-Protokolls ermöglicht, ist die Erstellung von Sicherungskopien . Wir können dies mit der Netzwerkkonfiguration eines Computers tun. Wir sprechen von kleinen Dateien, die wir einfach übertragen können und die nicht authentifiziert werden müssen.

Diese Sicherungskopien können auch aus der Router-Konfiguration erstellt werden. Dies ermöglicht es uns, diese Dateien zu haben, falls ein Problem auftritt und wir zum vorherigen Zustand zurückkehren möchten.

Enviar archivos TFTP

Nach Viren suchen

Obwohl es heute ein viel weniger verwendetes und beliebtes Protokoll ist als noch vor einigen Jahrzehnten, ist TFTP in Wahrheit immer noch nützlich, wenn es darum geht, einen Computer zu analysieren mögliche Bedrohungen erkennen in Form von Schadsoftware.

Es kann so wirken, dass es die Belastung eines Systems reduziert und es uns ermöglicht, Dateien auf einfache Weise zu analysieren. Die Sicherheitsverantwortlichen verlassen sich bei bestimmten Gelegenheiten auf dieses Protokoll.

Geräte mit geringer Kapazität

Trotz der Tatsache, dass es sich um ein einfaches Protokoll handelt und wir heute sagen können, dass es veraltet ist, wenn wir es mit anderen neueren vergleichen, wird es in Wahrheit immer noch verwendet. Einer der Gründe ist, die Einfachheit auf Computern zu nutzen, die keine große Kapazität haben und nicht viele Ressourcen verwenden müssen, um Dateien zu übertragen oder etwas zu konfigurieren.

Es wird normalerweise in Geräten wie einem Router, einer VoIP-Zentrale und dergleichen verwendet. So können Sie zum Beispiel Aktualisieren Sie die Firmware ohne eine Festplatte zu haben oder etwas konfigurieren zu können.

Sicherheit, ein Problem für das TFTP-Protokoll

Wir haben gesehen, dass es ein sehr altes Protokoll ist und nur für grundlegende und spezifische Dinge verwendet wird. jedoch Sicherheitdienst ist ein Problem, das vorhanden ist. Auf der einen Seite ist die Tatsache, dass die Übertragung von Dateien nicht sicher ist, da keine Authentifizierung erforderlich ist, aber sie kann auch als Angriffsmittel dienen.

Es gab Fälle von Schwachstellen im TFTP-Protokoll, die seinen eigenen Betrieb beeinträchtigen und dazu führen, dass jeder Computer, auf dem es aktiviert ist, beeinträchtigt werden kann. Es handelt sich dabei um DrDoS-Angriffe , was im Grunde ein DDoS-Angriff ist. Diese Art von Angriff sucht nach Dienstanforderungs- oder Zugriffspaketen und erzeugt eine große Menge.

Eine Lösung, um Sicherheitsprobleme mit dem TFTP-Protokoll zu vermeiden, besteht darin, es zu deaktivieren, falls wir es nicht verwenden. Dies ist jedoch etwas, das die Teams, die es heute aktiviert haben, haben, weil es möglicherweise notwendig ist.

Idealerweise verwenden Sie nach Möglichkeit andere Dateiübertragungsprotokolle wie SCP oder SFTP. Zum Beispiel, Windows 10 hat dieses Protokoll standardmäßig deaktiviert, obwohl es bei Bedarf aktiviert werden kann.

So aktivieren Sie TFTP in Windows 10

Zu TFTP in Windows 10 aktivieren Wir müssen zur Systemsteuerung gehen, Programme eingeben und auf Programme und Funktionen klicken. Auf der linken Seite sehen wir den Abschnitt zum Aktivieren oder Deaktivieren von Windows-Funktionen. Dort sehen wir verschiedene Eigenschaften, die wir hinzufügen können, wenn sie uns interessieren.

Kunde TFTP

Um TFTP zu aktivieren, müssen wir nur das Kontrollkästchen aktivieren und auf OK klicken. Der Vorgang dauert einen Moment und ist bereits im Betriebssystem aktiviert und wir können es verwenden. Wie wir heute gesehen haben, ist es jedoch etwas veraltet und birgt gewisse Sicherheitsrisiken. Sofern wir es nicht benötigen, ist es am besten, es deaktiviert zu lassen.

Kurz gesagt, TFTP ist ein einfaches Dateiübertragungsprotokoll, mit dem wir kleine Dateien lesen oder schreiben und zwischen Geräten austauschen können. Obwohl es sich um ein altes Protokoll handelt, wird es heute noch unter bestimmten Umständen verwendet.