Spartacus, das wäre der Xbox Game Pass für PlayStation

Spartacus

Es scheint, dass Playstation wird eine Registerkarte um seine Dienste verschieben, und Sie mussten nicht zu schlau sein, um das zu sehen Microsoft genug Positionen in der Monopolisierung von Benutzerquoten mit einem Abonnement gewonnen hatte. Die Lösung? Intern heißt es Spartacus, und seine Absicht ist nichts anderes, als die Kräfte von PlayStation Plus und PlayStation Now zu vereinen.

Sony bereitet seine Antwort auf den Xbox Game Pass vor

Playstation

In Bloomberg konnten sie auf eine Reihe sehr privilegierter Informationen im Zusammenhang mit der zukünftigen Einführung eines neuen Dienstes zugreifen, der in der ersten Hälfte des Jahres 2022 erscheinen soll. Unter dem internen Namen Spartacus würde PlayStation die Dienste von PlayStation Plus vereinheitlichen und PlayStation Now, um den Benutzern alles zu vereinfachen und natürlich mehr Inhalte hinzuzufügen, um mehr Öffentlichkeit zu gewinnen.

Was werden Sie anbieten?

Im Moment sind die Informationen noch nicht vollständig, aber es wird gesagt, dass es 3 verschiedene Modalitäten geben wird, mit denen Benutzer je nach Inhalt auswählen können, an dem sie interessiert sind. Dies sind die drei Ebenen, die bisher diskutiert wurden:

  • Stufe 1 : Alle Vorteile von PlayStation Plus
  • Stufe 2 : Katalog von PS4-Spielen und einigen von PS5
  • Stufe 3 : Streaming von Spielen, Demos und Katalog PS1, PS2, PS3 und PSP

Wie viel wird es kosten?

Das ist natürlich noch unbekannt. Wenn man bedenkt, dass Level 1 praktisch das gleiche bieten würde wie das aktuelle PlayStation Plus-Abonnement, würden wir darüber sprechen, dass die günstigste Option 8.99 Euro pro Monat kosten würde (wir werden sehen, ob sie den Preis respektieren oder etwas anderes enthalten), damit wäre zumindest das günstigste verfügbare Kontingent.

Auf der Jagd nach dem Xbox Game Pass

Mit 18 Millionen Abonnenten weltweit Xbox Game Pass ist zu einem Eckpfeiler des Xbox-Ökosystems geworden. Der Erfolg ist so groß, dass er in vielen Fällen der Hauptgrund für den Kauf vor der Konsole selbst ist, da Sie mit dem Service Zugriff auf alle Launch-Spiele mit dem Microsoft-Siegel (einschließlich aller von Bethesda) und die Möglichkeit haben, in der Wolke.

Die Modi Xbox Game Pass und Xbox Game Pass Ultimate könnten verwendet werden, um die drei Varianten zu visualisieren, in denen die neuen Sony Dienst verfügbar sein wird, ein Dienst, für den es derzeit keinen Namen gibt, aber nach dem, was gefiltert wird, würde er dem Namen von PlayStation Plus eine ziemliche Priorität einräumen und PlayStation Now verschwinden lassen.