Trennen Sie Ihre MP3s, indem Sie dank Audacity Stilleabschnitte hinzufügen

Die Arbeit mit unseren Audiodateien, unabhängig von ihrem Format, ist für die meisten Benutzer möglich. Dies wird größtenteils durch die spezifischen Anwendungen erreicht, die wir dafür verwenden können. Ein klares Beispiel findet sich in der beliebten Softwarelösung namens Audacity.

Dies ist ein Programm, das die Bedürfnisse der meisten Benutzer, sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene, erfüllt, wenn es darum geht mit ihren MP3s arbeiten , unter anderen. Und es ist so, dass die von uns erwähnte Anwendung ein Open-Source-Projekt ist, das uns eine große Anzahl von Funktionen für diese Art von Edition bietet. Was auch immer der Bedarf ist, den wir in Bezug auf diese Art von haben Multimedia-Dateien insbesondere Audacity ist wahrscheinlich in der Lage, es anzubieten.

Trennen Sie Ihre MP3s, indem Sie dank Audacity Stilleabschnitte hinzufügen

Darüber hinaus erreichen wir all dies durch eine intuitive Benutzeroberfläche, die uns die Anwendung in erster Linie bietet. So sehr, dass ein Großteil der verfügbaren Funktionen in der zu finden ist Effektmenüoption auf der Hauptschnittstelle des Programms . Dazu können wir hinzufügen, dass Audacity jedes Mal, wenn wir eine Musikdatei laden, automatisch die entsprechende Welle generiert. Dadurch können wir die Teile, mit denen wir arbeiten möchten, direkt auswählen, indem wir den Mauszeiger ziehen.

Dadurch können wir andere Dateien sowie Abschnitte davon auf der Timeline hinzufügen und erstellen unsere eigenen Klangkompositionen . Tatsächlich werden wir als nächstes über den einfachsten Weg sprechen, Stilleabschnitte zwischen verschiedenen musikalischen Themen einzufügen. Dies ist ein Prozess, der auf den ersten Blick komplex erscheinen mag, aber der Audio-Editor von Audacity macht es uns viel einfacher.

Fügen Sie mit Audacity Stille zu Ihren Musikdateien hinzu

Damit dieser Vorgang, den wir kommentieren, so einfach wie möglich ist, bietet uns dieses Open-Source-Programm eine spezielle Funktion dafür an. Darüber hinaus können wir auch einen Teil unserer Kreativität einsetzen, damit die Gesamtkomposition der Musik besser wird. Damit möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir die Möglichkeit haben, diese Trennungen mit Dateien oder mit von uns selbst ausgewählten Abschnitten vorzunehmen. Es reicht, dass wir Wählen Sie den Teil des musikalischen Themas aus die wir durch Kopieren und Einfügen aus der generierten Welle, über die wir zuvor gesprochen haben, nach der ersten platzieren möchten.

Das wiederum ist etwas, das wir so oft wiederholen können, wie wir wollen. Offensichtlich müssen wir zuerst tun Laden Sie die MP3, die wir mit Stille anpassen möchten zwischen ihnen. Um die uns hier interessierenden Stilleabschnitte einzufügen, klicken wir als Nächstes auf die genaue Stelle der erzeugten Welle, an der wir sie einfügen werden. Zum Beispiel, am Ende eines musikalischen Themas, wofür ist Stille, trennen Sie es vom nächsten.

Silencio Kühnheit

In diesem Moment müssen wir nur noch zum gehen Generieren / Schweigen Menüoption der Hauptschnittstelle des Audacity Audioeditor . In diesem Moment erscheint ein neues Fenster, in dem wir dieses hinzugefügte Element anpassen können. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, haben wir die Möglichkeit, einen personalisierten Zeitraum festzulegen. Das sollten wir auch durch die wissen Vorschau Taste können wir hören, wie die endgültige Komposition mit der hinzugefügten Stille geworden ist.