Auswählen der Audioeingangsquelle auf einem Mac

Das Mac sind zweifellos ein Team, das für Profis verschiedener Art konzipiert ist, und eines davon ist eindeutig das Klangfeld. Dank unseres Mac können wir wichtige Audio-Editionen erstellen, und es ist äußerst wichtig, eine zu haben gutes mikrofon um auf höchstem niveau aufnehmen zu können.

Wie wir bereits sagten, verfügt der Mac über ein eingebautes Mikrofon, dessen Qualität jedoch für bestimmte Aufgaben möglicherweise nicht die beste ist. Deshalb können wir Kaufen Sie ein externes Mikrofon, um diesen Aspekt zu verbessern und die konfiguration ist wirklich einfach. In diesem Artikel erklären wir, wie Sie die Audioeingangsquelle in macOS auswählen können.Mikrofon-Mac

Ändern Sie das Eingangsmikrofon in macOS

Um einen Podcast erstellen zu können, benötigen wir ein anständiges Mikrofon, und wir müssen darauf achten, den richtigen Audioeingang auszuwählen. Dazu müssen wir einfach die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu den Systemeinstellungen und suchen Sie nach Abschnitt 'Sound'.
  2. Oben finden wir verschiedene Rubriken und wählen einfach aus 'Eintrag'.
  3. Wir finden eine Liste der Eingabegeräte und klicken einfach auf das Gerät, das wir verwenden möchten.
  4. Wenn Sie unten darauf klicken, finden Sie einen Bereich mit der Bezeichnung "Eingangslautstärke", bei dem es sich um das Mikrofon handelt gewinnen .

cambiar dispositivo entrada macOS

Wenn das Mikrofon den größtmöglichen Klang aufnehmen soll, müssen Sie den Auswahlknopf der Leiste nach rechts bewegen. Wir können überprüfen, ob das Mikrofon richtig mit dem funktioniert bezeugen Sie, dass wir in diesem Fenster sind. Auf diese Weise markiert das System das Audioeingabegerät als Standard, sodass es sowohl beim Telefonieren mit FaceTime als auch in anderen Anwendungen verwendet wird. Eine der häufigsten Anwendungen für die Audioaufnahme auf dem Mac ist QuickTime. Hier müssen wir immer darauf achten, das richtige Mikrofon auszuwählen. Klicken Sie dazu auf den kleinen Pfeil neben dem Aufnahme-Button.

Wie wir sehen, kann dies eine der häufigsten Aktionen beim Arbeiten mit Audiodateien sein. Wie im vorherigen Fall beim Aufzeichnen eines Podcasts ist dies jedoch die häufigste Aufgabe, die ausgeführt wird, wenn ein neues Mikrofon an das System angeschlossen wird Das System merkt sich die Eingabemethode, wenn es sie erkennt. Das heißt, wir wählen immer ein Mikrofon aus, wenn wir es anschließen, am Ende kann macOS es immer auswählen.

Lassen Sie uns im Kommentarfeld, was Sie über diese Art der Änderung der Audio-Eingabegeräte denken.