Ich speichere diese persönlichen Dateien seit Jahren in der Cloud und Sie sollten das auch tun

Bei vielen Gelegenheiten haben wir Ihnen gesagt, wie wichtig Sicherungskopien unserer wichtigsten Daten sind. Und wir sprechen nicht nur über das Betriebssystem oder die installierten Programme, sondern über all die für uns wichtigen Dateien, um die wir uns besonders kümmern müssen. Wir können sie auf externen Festplatten speichern, obwohl die Wolke wird in letzter Zeit viel benutzt.

Wir haben eine Vielzahl von Remote-Cloud-Speicherplattformen an unseren Fingerspitzen, viele von ihnen zunächst kostenlos. Und wir sagen zunächst, weil verantwortungsbewusste Unternehmen wie Google, Dropbox or Microsoft bieten uns kostenlos einen bestimmten Speicherplatz auf ihren Servern an. Wenn wir es später erweitern müssen, dann müssen wir anfangen zu bezahlen. Allerdings müssen wir bedenken, dass hier mehrere Gigabyte Speicherplatz geboten werden, mehr als genug für die meisten.

Ich speichere diese persönlichen Dateien seit Jahren in der Cloud und Sie sollten das auch tun

Daher die Sicherungskopien von Die Daten, die wir in der Cloud für am wichtigsten halten, verbreiten sich wie ein Lauffeuer. Dies ist eine mehr als interessante Methode, um diejenigen Dateien zu speichern, die wir im Katastrophenfall auf unserem Computer nicht verlieren möchten. Darüber hinaus haben wir heute die Möglichkeit, mit unseren in der Cloud gespeicherten Inhalten zu interagieren, sowohl aus dem entsprechenden Browser als auch aus die Plattformanwendungen .

Auf diese Weise können wir alle benötigten Dateien schnell und einfach speichern und herunterladen. Diese Speicherplätze können verwendet werden, um Sicherungskopien zu erstellen oder einfach nur um Speicherplatz auf lokalen Laufwerken freigeben .

Wichtige Dokumente zum Speichern in der Cloud

Wie dem auch sei, es besteht kein Zweifel, dass es den meisten Menschen sehr helfen wird, mehrere Gigabyte auf einem Remote-Server verfügbar zu haben. Und es ist so, dass wir bei vielen Gelegenheiten Dateien speichern, die bestimmten entsprechen offizielle und wichtige Dokumente auf unserem Rechner. Wir müssen jedoch bedenken, dass jederzeit ein schwerwiegender Fehler in den Geräten auftreten kann, der uns den Zugriff auf diese Laufwerke nicht ermöglicht. All dies könnte bedeuten, dass wir diese wichtigen Dateien verlieren würden, wenn wir nicht weitsichtig genug gewesen wären.

Kopieren Sie den Dropbox-Knoten

Gerade deshalb können uns die oben genannten Plattformen in der Cloud bei diesen Aufgaben, die wir jetzt kommentieren, eine große Hilfe sein. Als nächstes zeigen wir Ihnen die Dokumente, die Sie fast unbedingt als gespeichert haben sollten Backup in der Cloud :

  • ID
  • Fahrerlaubnis
  • Sozialversicherungsausweis
  • Arbeitsvertrag
  • Hausurkunde
  • Lebenslauf

Normalerweise sind dies Dateien, die entweder in Form einer Text or Image Datei, die wir in der Regel auf unserem PC gespeichert haben. Es wird jedoch empfohlen, einen Ordner zu erstellen und eine Sicherungskopie von all dem für zukünftige Ereignisse auf unserem Computer zu speichern. Gleichzeitig müssen wir bedenken, dass diese Dateien, auf die wir uns beziehen, kaum Platz beanspruchen, selbst wenn es sich um eine hochauflösendes Bild . Da wir wiederum in der Cloud sind, werden wir haben Zugriff auf diese Dateien von jedem Ort oder Gerät , man weiß nie, wann wir sie brauchen.

Und das ist noch nicht alles, denn wir empfehlen, auch andere wichtige Dokumente in der Cloud zu speichern, wie die unten erwähnten. Alles, was mit unserer Arbeit zu tun hat, persönliche Fotos, unsere eigenen Videos und alles, was wir für wichtig halten und was wir nicht verlieren sollten, würde hier ins Spiel kommen.