Rollbares LG OLED R: Offizieller Preis und Markteinführung

Aufrollbares LG OLED R

Der aufrollbarer Smart-TV die uns alle vor einigen Jahren beeindruckt hat (er wurde auf der CES 2018 als spektakulärer Prototyp vorgestellt), wird in diesem Jahr endlich in a 65-Zoll Größe, die niemanden gleichgültig lässt. Das Problem? Sein spektakulärer Preis wird nur wenigen zugänglich sein.

Ein Smart-TV, der verschwindet

LG Signatures Serie OLED TV R.

Wir haben lange nach TV-Prototypen gesucht, die aufrollen. Die OLED-Technologie war dazu verdammt, dieses Format früher oder später anzubieten, und heute können wir endlich sagen, dass es Realität ist, da die Website von LG in den USA die Möglichkeit bietet, eine Einheit des OLED-R , das spektakuläre Ingenieurprojekt, das das Konzept des Fernsehens völlig verändert.

Wir stehen vor einem 65-Zoll-Smart-TV mit OLED-Technologie, der durchaus eines der aktuellen Modelle durchlaufen könnte, die wir auf dem Markt finden können, obwohl die Technologie der des äquivalent wäre CX-Reihe , so dass wir nicht mit der neuesten verfügbaren Technologie konfrontiert wären. Seine Haupteigenschaft ist jedoch, dass es sich im ausgeschalteten Zustand wie eine Jalousie oder Projektionswand zusammenrollt und nur eine Schublade als Regal oder Unterschrank übrig lässt.

Ausnutzung seiner Besonderheit

LG Signatures Serie OLED TV R.

Zusätzlich zu den Funktionen des 65-Zoll-TVs dachte der Hersteller, dass der Benutzer nur einen Teil des Bildschirms verwenden könnte, um das Panel herauszuschieben und das Gerät als Bilderrahmen, Musikplayer oder Bildschirm mit Wetterinformationen zu verwenden, wenn er nicht verwendet wird. So wird der Bildschirm nur ein wenig spähen und das sogenannte Leben erwecken Linienansicht Modus.

Es ist eine Möglichkeit, das spektakuläre Soundsystem zu nutzen, das es enthält, da es mit der Dolby Atmos-Technologie ein Klangerlebnis bietet, das der Signature-Reihe, zu der es gehört, würdig ist. Unter den technischen Features finden wir HDMI 2.1-Ports, Dolby Vision, 120 Hz Bildwiederholfrequenz in 4K, variable Bildwiederholfrequenzen und geringe automatische Latenz, Details, die sich ideal für den Einsatz mit Konsolen der nächsten Generation eignen.

Wann lohnt sich das rollbare OLED?

LG Signatures Serie OLED TV R.

Aber es ist Zeit für die letzte Rolle. LG hat angekündigt, im nächsten August die Reservierungsphase für seinen neuen OLED R zu eröffnen. Es scheint jedoch, dass das Web ab heute die Aufnahme des Modells in den Warenkorb zulässt, sodass die Reservierungen möglicherweise bereits begonnen haben.

LG OLED-R

Dies konnten wir nicht selbst überprüfen, da der Preis dieses Fernsehers beträgt 100,000 Dollar d.h. man könnte praktisch 70 OLED-Smart-TVs kaufen, die man heute im Handel zum Preis des Roll-Up-Modells kaufen kann. Bei diesem Fernseher könnte der Bildschirm mehr kosten als das Haus, in dem er sich befindet, aber unter Berücksichtigung des Profils, für das er bestimmt ist, sagt uns etwas, dass dies nicht passieren wird. Werden wir jemals sehen, dass diese Technologie den Sterblichen zur Verfügung steht? Lass es uns hoffen.