So setzen Sie ein Xiaomi Mi Band zurück. Werksrestaurierung

Eines der beliebtesten Gadgets ist Xiaomi's Aktivitätstracker, der Wir Band. Und wir stehen vor einem für den Sport entwickelten Smartband der asiatischen Marke, das uns zu einem sehr niedrigen Preis bietet, unsere Schritte, unsere Schlafqualität und viele andere Funktionen zu kennen.

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass wir unser Mi Band 4 irgendwann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, was wir auf ganz andere Weise tun können, als wie wir unser Handy wiederherstellen können, wenn ein Fehler auftritt. Durch die Wiederherstellung der Werksdaten auf unserem Wearable gehen wir keine Kompromisse ein unser Fortschritt , da diese Daten auf einem von unserem Konto geschützten Remote-Server gespeichert werden, den wir eingeben müssen, um das Sportarmband wieder zu verwenden.

So setzen Sie ein Xiaomi Mi Band zurück

Wir müssen jedoch bedenken, dass wir einige Trainings- oder Schlaftage verlieren können, dies jedoch möglich ist, wenn die Anwendung diese Daten nicht erfolgreich empfangen konnte. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Daten des Mi Band 4, 5, 6 wiederherzustellen … Die erste ist eine schnelle und einfache Möglichkeit über den integrierten Farb-Touchscreen, oder wir können eine zweite Alternative auswählen, die wir benötigen unser Handy.

Zurücksetzen vom Mi Band

Zu Gib das Mi Band 4 zurück zu seinen ursprünglichen Zustand , oder ein beliebiges Xiaomi-Modell, das Sie haben , Wir müssen auf dem Bildschirm berühren und dann zum Abschnitt Mehr gleiten und darauf tippen. Jetzt gehen wir zurück, um zu scrollen, bis wir die Einstellungen finden, in die wir eingeben werden, und klicken schließlich auf Werkseinstellungen zurücksetzen . Dann werden wir als Sicherheitsmethode aufgefordert, diese Aktion zu bestätigen.

Restablecer valores de fabrica Mi Band 4

Sobald wir dies getan haben, wird das Armband neu gestartet alle beseitigen gespeicherte Daten und am Ende können wir unser Smartband wieder mit unserem Handy oder einem neuen verbinden und haben vom ersten Moment an die Möglichkeiten, den Akku in unserem Armband auf einfache Weise zu sparen.

Verwenden Sie Ihr Handy

Wir können denselben Vorgang ausführen, jedoch mit unserem Mobiltelefon, das mit dem Smartband verbunden ist, was sehr nützlich sein kann, falls der Bildschirm gesperrt ist oder ein Fehler auftritt, der es uns ermöglicht, das Armband zu verwenden. Dazu müssen wir zuerst die Mi Fit Anwendung , synchronisieren Sie die Daten mit aktiviertem Bluetooth und gehen Sie zu unserem Profil, um das Gerät auszuwählen.

Restablecer valores de fabrica Mi Band 4

Sobald wir die Optionen eingegeben haben, gehen wir zur letzten Option, wo wir die sehen unlink Option in einer hervorgehobenen Schaltfläche. Wenn wir auf diese Schaltfläche tippen, müssen wir sie bestätigen und warten, bis unser Xiaomi-Aktivitätsarmband beginnt, die Daten zu löschen und neu zu starten. Wenn es wieder eingeschaltet wird, werden alle Daten gelöscht, so dass es wie neu bleibt und wir es wieder mit jedem Smartphone verbinden können.

Funktioniert immer noch nicht?

Wenn das Problem auftritt, nachdem wir das Armband gerade von Grund auf neu restauriert und die Kontrollanwendung auf dem Telefon installiert haben, müssen wir versuche andere Methoden die wir im Folgenden erläutern werden. Vor allem, denn wenn wir feststellen, dass es uns nicht möglich ist, das Gerät mit dem Mobiltelefon zu koppeln, müssen wir möglicherweise diese Lösungen berücksichtigen.

Überprüfen Sie die Berechtigungen

Wenn wir beginnen, das Smartphone und das Smartband danach zu synchronisieren Einstellung unseres Mi Band 4 oder ein neueres Modell auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, müssen wir der App den Zugriff auf den Speicher sowie die Berechtigung zum Standort erlauben. Falls wir dies nicht möchten, empfehlen wir vor allem, dies vom ersten Moment an zu tun, denn wenn wir nicht jede der erforderlichen Berechtigungen erteilen, können mehrere Betriebsprobleme beim Xiaomi-Armband auftreten.

Dazu müssen wir nur zu den Einstellungen unseres Terminals> Anwendungen> My Fit zurückkehren. Und im Abschnitt "Berechtigungen" müssen wir ihnen mindestens Speicher und Standort gewähren. Sobald diese Schritte abgeschlossen sind, müssen wir nur noch versuchen, das Gerät erneut mit unserem Mobiltelefon zu koppeln, um zu sehen, ob wir jetzt beide Geräte verbinden können.

Überprüfen Sie das Bluetooth

Falls wir weiterhin haben Probleme beim Verbinden des Mi Band 6 oder ein anderes Modell mit Mi Fit, ist es wahrscheinlich, dass die Bluetooth-Verbindung die Ursache für diesen Fehler ist, der uns daran hindert, problemlos zu arbeiten. Daher ist die beste Option, die wir zu diesem Zeitpunkt ergreifen können, unser Mobiltelefon innerhalb der Bluetooth-Verbindungsoptionen vollständig über das Smartband zu vergessen. Und alles, damit wir beim erneuten Verknüpfen alles bereit haben, um gut zu funktionieren.

Xiaomi Mi Band 5

Hier besteht das Problem darin, dass das Smartphone das Aktivitätsarmband möglicherweise erkennen kann, das Mi Fit-Konto jedoch nicht oder umgekehrt. Um diesen Fall zu vermeiden, müssen wir Einstellungen> Bluetooth> . öffnen Gekoppelte Geräte und klicken Sie auf das Modell Ihres Armbands, um es zu vergessen und sicherzustellen, dass Kopplungsprobleme nicht erneut auftreten. Es wird auch empfohlen, zu überprüfen, ob Ihr Telefon Probleme mit Bluetooth hat, die offensichtlich mehr Zubehör als Ihr Armband betreffen.

Probieren Sie eine andere App

In bestimmten Momenten ein neues Im Xiaomi Smartband ist ein Fehler aufgetreten das verhinderte die Anzeige der neuesten Daten, die mit der Xiaomi Mi Fit-Anwendung gesammelt wurden. Und aufgrund dieses Fehlers in der Mi Fit-Anwendung konnten die von ihr gespeicherten Daten nicht angezeigt werden.

Zum Glück können wir als Alternative immer auf eine andere App zurückgreifen. Wenn Sie es herunterladen möchten, müssen Sie auf den folgenden Link klicken:

Zepp
Entwickler: Huami Inc.

Kürzlich in Zeep umbenannt, ist dies die App, mit der wir verwalten können Amazfit Uhren mit dem Handy genau wie Mi Fit tut es mit dem Xiaomi Mi Band 4 oder ein neueres Modell. Daher ist es eine gute Option, wenn es in unserem Fall mit der offiziellen Xiaomi-Anwendung für seine Smartbands auf die eine oder andere Weise nicht funktioniert.