So stellen Sie gelöschte Fotos von Instagram auf Android oder iPhone wieder her

Gelöschte Fotos von Instagram auf Android oder iPhone wiederherstellen

Normalerweise, wenn wir Inhalte in einem sozialen Netzwerk absichtlich oder versehentlich löschen, ist es ist für immer gelöscht . Jedoch Instagram hat vor kurzem eine Funktion, mit der Sie erholen und Muskelungleichgewichte im gesamten Körper, gelöschte Beiträge . Wenn Sie auf diese Weise versehentlich eine Veröffentlichung löschen, weil Sie Ihr Telefon ohne Blockierung in der Tasche gelassen haben oder es einfach bereuen, ein Foto von Ihrem entfernt zu haben Feed , jetzt können Sie es für ein paar Tage wiederherstellen.

Es gibt verschiedene Methoden um Ihre Instagram-Posts wiederherzustellen.

Methode 1: Aus dem „Papierkorb“ von Instagram

Seit einigen Monaten integriert Instagram eine Art Mülleimer, in dem unsere gelöschte Veröffentlichungen . Alles, was wir löschen, wird an einem versteckten Ort gespeichert für 30 Tage . Nur wir können diesen Raum sehen. Sobald wir darauf zugreifen, können wir wählen, ob wir wiederherstellen die Veröffentlichungen oder dauerhaft löschen . Um darauf zuzugreifen, müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffne deine Instagram-App und tippe auf dein Profil-Thumbnail in der unteren rechten Ecke.
  2. Greifen Sie auf das Hamburger-Menü (das Symbol mit den drei horizontalen Linien) in der oberen rechten Ecke zu.
  3. Gehen in Einstellungen .
  4. Dann geh zu Mein Konto .
  5. Wischen Sie zum Ende der Liste und suchen Sie eine Option mit dem Titel „Kürzlich gelöscht "
  6. Es wird ein Raum geöffnet, in dem alle Publikationen die wir gelöscht haben, erscheinen.
  7. Tippen Sie auf die Publikation, die Sie interessiert erholt . Es wird groß geöffnet.
  8. Tippen Sie auf die 3 Punkte im obere rechte Ecke .
  9. Wähle aus Wiederherstellungsoption. Sie erhalten eine Warnung und anschließend die Veröffentlichung kehrt zu Ihrem Profil zurück.

Du solltest ein paar wissen Details über diesen nativen Instagram-Prozess zu Gelöschte Beiträge wiederherstellen .

  • Wenn sich das abgerufene Bild, der Bildsatz oder das Video in Ihrem Raster befand, d. h. in Ihrem Feed, wird der Beitrag auf den gleiche Position es war ursprünglich besetzt, bevor es gelöscht wurde.
  • Wenn im Gegenteil die Veröffentlichung versteckt , da es sich in Ihrem persönlichen Archiv befand, wird es an denselben Ort zurückkehren, ohne Ihr zu durchsuchen Feed .
  • Sie haben 30 Tage um einen gelöschten Beitrag wiederherzustellen. Wenn diese Zeit ist vorbei , werden Sie nie wieder auf diese Inhalte zugreifen können, da sie dauerhaft von Instagram entfernt werden.
  • Sie können nur dann Beschleunigen Sie den Entfernungsprozess im selben Fenster, indem Sie einfach auf die Option Entfernen anstelle von Wiederherstellen klicken. Wenn Sie dies tun, wird das Bild auch unmittelbar gelöscht und es gibt keine andere Möglichkeit, es über Instagram wiederherzustellen.
  • Alle mögen, Bemerkungen , Statistiken anzeigen und dem Original Text die Sie in der Publikation geschrieben haben, werden ebenfalls abgerufen.

Kann ich mit dieser Methode Stories abrufen?

Ja, obwohl man differenzieren muss zwei ganz andere Fälle.

  • Für den Fall, dass Sie a . gelöscht haben Geschichte gerade veröffentlicht oder bereits in Ihrem Feed gespeichert ist, wird die Veröffentlichung im Instagram-Wiederherstellungspanel gespeichert. Du wirst auch haben 30 Tage der Marge, um den Inhalt wiederherzustellen, wenn Sie es wünschen.
  • Falls es sich um eine bereits veröffentlichte Story handelt, die Sie haben vergessen zu speichern im Bereich „Gespeicherte Geschichten“ ist das Verfahren anders. Die Geschichte wird am selben Ort erscheinen, aber Sie haben nur 24 mehr Stunden, um es abzurufen, bevor es für immer gelöscht wird.

Meine App zeigt diese Option nicht an

Diese Instagram-Funktionalität ist relativ neu. Wenn Ihre App also veraltet ist, ist Ihr Smartphone möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand unterstützt noch.

Stellen Sie sicher, dass Sie das haben neueste Version der Instagram-Anwendung, indem Sie Ihre App im App Store aktualisieren (wenn Sie eine iPhone) oder im Play Store (bei Verwendung eines Android Handy, Mobiltelefon).

Methode 2: Von Ihrem Dateimanager

Wenn Ihre Zeit vergangen ist und Ihre Veröffentlichung vollständig von Instagram gelöscht wurde, können Sie Ihr Glück versuchen, die Bilder durch a . wiederherzustellen File Manager auf Ihrem Handy. Sie werden die Kommentare, Likes oder sogar den von Ihnen geschriebenen Text nicht wiederherstellen, aber zumindest können Sie mit dieser Methode den Multimedia-Inhalt wiederherstellen.

Sie können Ihre Publikationen mit dieser Formel nur wiederherstellen, wenn Sie zuvor die Option aktiviert haben, um Beiträge lokal speichern auf Instagram. Um diese Option zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffne deine Instagram-App.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profil (untere rechte Ecke).
  3. Tippen Sie auf das Hamburger-Menü.
  4. Gehe zu Einstellungen .
  5. Greifen Sie auf die Option namens . zu Mein Konto .
  6. Suchen Sie unten in der Liste eine Option namens . und geben Sie sie ein Originalveröffentlichungen.
  7. Überprüfen Sie die Optionen Speichern Sie Originalbeiträge, Speichern Sie veröffentlichte Beiträge und Speichern Sie veröffentlichte Videos.

Mit dieser Option verbrauchen Sie viel mehr Speicherplatz im internen Speicher Ihres Smartphones, können jedoch Ihre gelöschten Bilder, Videos und Rollen auf diese zweite Weise wiederherstellen, die wir unten erläutern.

Auf dem iPhone

Der Schritt zu erholen die Bilder auf deinem iOS Gerät ist wie folgt:

  1. Öffnen Sie die Fotos App.
  2. Gehen Sie zum unteren Rand des Bildes und tippen Sie auf Alben .
  3. Suchen Sie ein Album namens Instagram .
  4. Darin finden Sie Ihre Veröffentlichungen auf Instagram. Sie können sich die Route merken, um die Inhalte auf Instagram neu zu laden oder die Fotos und Videos auszuwählen und eine Auf Instagram teilen .

Diese Methode schlägt fehl, wenn Sie den Inhalt dieses Ordners manuell gelöscht haben, um Speicherplatz auf Ihrem Mobilgerät zu sparen. Wenn Sie nicht finden, wonach Sie suchen, können Sie Ihre iCloud Backup .

Auf Android

Öffnen Sie die standardmäßig auf Ihrem Gerät installierte Anwendung „Dateimanager“, d. h. die Anwendung, die standardmäßig zu Dateien verwalten auf Ihrem Android-Gerät. Es heißt normalerweise „Dateien“, „Datei-Explorer“, „Meine Dateien“ oder ähnlich. Wenn nicht, können Sie eine App dieses Stils im Google herunterladen Play Store. Dann mach diese Schritte :

  1. Gehe zu Interner Speicher .
  2. Als nächstes gehe zum Fotos oder Bilderordner.
  3. Darin befindet sich ein Ordner mit dem Namen Instagram . Unsere Veröffentlichungen werden dort sein, solange wir sie nicht auch von unserem Telefon gelöscht haben.

Wenn die gesuchten Informationen nicht hier sind, gibt es noch eine letzte Möglichkeit der Wiederherstellung Ihrer Daten, wenn Sie eine automatische Sicherung der Fotorolle Ihres Smartphones mit dem Google Fotos Bedienung.