Der interessanteste Raspberry Pi, den Sie jetzt kaufen können

Der interessanteste Raspberry Pi, den Sie jetzt kaufen können

Der Raspberry Pi 4 im Preis gestiegen, es stimmt, dass nur das Modell mit 2 GB von RAM tat, aber nicht alles wird eine schlechte Nachricht für die Maker-Welt sein. Die Raspberry Pi Foundation scheint den Schritt nachholen zu wollen und hat a neuer Raspberry Pi Zero 2W. Der Nachfolger dieser Version mit kompakterem Formfaktor ist jetzt bis zu fünfmal leistungsfähiger und könnte auch die beste Kaufoption.

RaspberryPi Zero 2W

Vor etwa sechs Jahren hat die Raspberry Pi Foundation ein neues Modell des Raspberry Pi auf den Markt gebracht. Es war ein viel kompakterer Vorschlag als das bisherige klassische Entwicklungsboard, das wir alle heute kennen.

Warum etwas noch kleineres? Nun, um sich anderen Arten von Projekten stellen zu können, bei denen USB-A-Anschlüsse oder ein HDMI in voller Größe sicherlich nicht unbedingt erforderlich sind. Trotzdem können Sie dank der Verwendung von Adaptern und anderen Komponenten, die daran befestigt werden können, die gleiche Erfahrung machen.

Nun, jetzt starten sie die Raspberry Pi Zero 2W , eine neue Generation, bei der sich an Design und Optionen praktisch nichts ändert, sondern an der Leistung. Sehen wir uns also seine Hauptmerkmale an.

Eigenschaften

  • Abmessungen und Gewicht: 65 x 30 mm und 16 Gramm
  • Broadcom BCM2710A1 Prozessor mit Quad-Core Cortex-A53 bei 1 GHz
  • 512 MB LPDDR2-RAM
  • Konnektivität: WLAN, Bluetooth 4.2
  • Anschlüsse: 2 x Micro USB 2.0 (OTG + Strom), Mini-HDMI, 40-Pin GPIO, microSD-Reader und CSU-2-Anschluss für Kamera

Wie man an seinen technischen Eigenschaften erkennen kann, ist der neue Raspberry Pi Zero 2 W praktisch eine Kopie seiner Vorgängerversion. Gleicher Formfaktor und Anschlüsse, aber höhere Leistung dank eines Prozessors, der jetzt 40 % mehr Leistung für Single-Thread-Aufgaben. Und genauso, wie es sich bei diesen Arten von Aufgaben verbessert, bei denen, die mehrfädig, sowie. Bis zu fünfmal mehr Leistung .

Wenn wir hinzufügen, dass sowohl Micro-USB- oder Mini-HDMI-Anschlüsse als auch vor allem die GPIO-Verbindung beibehalten werden, ist das Ergebnis ein interessanter und attraktiver Vorschlag, der es derzeit zum am meisten empfohlenen Modell macht. Zumindest ist es unserer Meinung nach, dass Sie mit früheren Versionen so interessante Dinge tun konnten, wie zum Beispiel Ihren eigenen GameBoy mit GPi Case und RetroPie erstellen.

Ein idealer Raspberry Pi für den Anfang

Der Raspberry Pi 4 und der Raspberry Pi 400 waren bisher die auffälligsten Optionen und werden es für eine große Mehrheit der Benutzer auch weiterhin sein, insbesondere die zweite, wenn sie dank dieser Tastaturhülle mit allem ankommen, um mit der Arbeit zu beginnen.

Allerdings ist die Einführung des Raspberry Pi Zero 2W macht es zum idealen Modell, um mit diesen Entwicklungsboards und vielem mehr herumzuspielen. Weil es günstig ist, kostet es in Geschäften, die das Produkt offiziell vertreiben, wie RaspiPC.es, Tiendatec oder Kubii, nur 16.94 Euro. Und weil durch mehr Leistung du kannst ohne angst mehr tun dass die Erfahrung nicht ganz zufriedenstellend ist.