Die gefährlichsten Viren für Ihr Handy, vermeiden Sie sie um jeden Preis

Viele Jahre lang wurden Viren ausschließlich mit unseren PCs in Verbindung gebracht. Aber gerade diese sind im letzten Jahrzehnt bei Taschencomputern noch zahlreicher geworden. Etwas, das uns all das Gute, aber auch das Schlechte davon gebracht hat. Und es sind mehrere Viren zirkulieren für unsere Mobile dass es besser ist, niemals zu überqueren.

Aus diesem Grund möchten wir einige der wichtigsten und insbesondere die neuesten überprüfen, die Sie am wahrscheinlichsten finden oder die sich bereits auf Ihrem Handy befinden, ohne es zu merken.

gefährlichste Viren für dein Handy

Joker, der am meisten gefürchtete

Dies ist ein weiterer Virus, der in Wellen zu uns kommt, da seine Schöpfer ihn normalerweise so starten, dass er im Laufe der Zeit schädlicher ist und mehr Benutzer erreicht. In diesem Jahr haben wir gesehen, dass es auf verschiedene Handys bestimmter Hersteller konzentriert ist. Es schleicht sich normalerweise in App-Stores ein, wie z Play Store oder Huawei's eigene AppGallery.

Joker

Wenn dies in Mobiltelefone eingeführt wird, ist es abonniert die Opfer Premium-Dienste mit hohen Tarifen, alles im Hintergrund, etwas, das die Leistung des Mobiltelefons beeinträchtigt, und das ohne dass wir es bemerken, bis die sehr überhöhte Rechnung unseres Betreibers eintrifft. Die durchschnittliche Anzahl der Dienste, die Sie abonnieren, beträgt bis zu fünf.

FluBot, einer der gefährlichsten für Ihre Tasche

Dieses Virus ist seit vielen Monaten aktuell, weil wir es in verschiedenen Wellen gesehen haben, und alle paar Monate steht es aufgrund der Verwüstung, die es anrichtet, normalerweise im Mittelpunkt des aktuellen Geschehens Millionen Handys . Und ganz wichtig, es hat viele spanische Benutzer beeinflusst, daher müssen Sie besonders darauf achten.

Truco evitar virus escáner código QR

FluBot ist ein Virus oder eine Malware, die hauptsächlich spanische Benutzer befallen hat und die im Grunde mit Phishing-Techniken in unsere Telefone gelangt. Hacker senden uns SMS, die sich als andere große Unternehmen ausgeben, und führen uns über sie zu bösartigen Links, die diese Malware auf unser Telefon herunterladen. Einmal auf unserem Handy installiert, können Hacker auf unsere Bankkonten zugreifen und leeren Sie sie gegebenenfalls, bevor wir es bemerken.

Vultur zeichnet auf, was Sie auf Ihrem Handy tun

Dies ist ein weiteres der gefährlichsten im Jahr 2021, da es in den Geschichten von Tausenden von Mobiltelefonen auf der ganzen Welt, auch in Spanien, als aktiv entdeckt wurde. Was diese Malware im Grunde tut, ist Nehmen Sie den Bildschirm unseres Telefons auf , so dass es leicht auf geheime Daten über unsere Aktivitäten zugreifen kann, wie z Passwörter und Zugangsdaten aller Art.

Apps mit Viren für Android

Logischerweise werden wir nicht einmal herausfinden, dass sie uns aufzeichnen, und wenn wir es tun, wird es sicherlich spät sein, da die Hacker all diese Informationen nicht nur verwendet haben, um Konten zu leeren, sondern um uns in sozialen Netzwerken zu imitieren, und wer weiß wenn sie uns damit erpressen.

BRATA, ein App-Scanner, der Ihre Daten stiehlt

Dieser Virus wurde dieses Jahr auch auf unseren Telefonen gesehen und ist im Grunde eine App, die gibt vor, eine App im Play Store zu sein , aber wie Sie sich vorstellen können, ist es nicht darin, sondern gibt vor, dazu zu gehören. Im Grunde ist es einer dieser Viren, die in unserem Browser unter dem Deckmantel einer falschen Benachrichtigung erscheinen, die uns warnt, dass wir ein ausstehendes Update haben.

Virus und Malware con Fondo Matrix

Wenn wir darauf zugreifen, sind wir verloren, da es uns zum Geben verleiten wird Berechtigungen für die Erreichbarkeit des Telefons , wenn wir sie geben, sind wir bereits infiziert und werden es in den mobilen Ressourcen bemerken. Von dort aus können Sie die Daten vom Sperrbildschirm stehlen, zum Beispiel unsere PIN, den Schlüssel zur Eingabe des Rests des Telefons. Sie können auch unseren Bildschirm aufnehmen und aufnehmen, mit allem, was dazugehört.