Microsoft Teams: Neue Funktionen zur Verbesserung der Klangqualität

Microsoft Teams: Neue Funktionen zur Verbesserung der Klangqualität

Das können wir nicht leugnen Microsoft Team ist zu einem unverzichtbaren Werkzeug für den persönlichen und professionellen Gebrauch geworden. Und mit der Ankunft von Windows 11 und den neuen Chats wird es ohne Zweifel weiter wachsen. Diese Plattform hat jedoch einige Schwachstellen, die vorerst nicht behoben wurden. Wir sprechen beispielsweise von der Klangqualität von Meetings, Präsentationen oder Webinaren, wenn wir eine Art von Ton übertragen, der nicht unsere Stimme ist, wie beispielsweise ein Lied.

Es ist sehr üblich, Inhalte, die nicht ausschließlich unsere Stimme sind, über Microsoft Teams zu übertragen. Manche Musik , kann beispielsweise dazu beitragen, Präsentationen angenehmer zu gestalten oder Benutzern zu helfen, aufmerksamer zu sein und in längeren Besprechungen nicht einzuschlafen. Das Problem ist, dass derzeit die Qualität der Musik, die wir in unsere Videoanrufe oder Präsentationen aufnehmen können, zu wünschen übrig lässt. Dies wird sich jedoch sehr bald ändern dank der neuer Musikmodus .

So funktioniert der Musikmodus von Microsoft Teams

Das Ziel dieses neuen Modus ist es, Benutzern das Streamen von High-Fidelity-Musik zu ermöglichen, um ihre Präsentationen oder ihren Unterricht zu verbessern. Um es verwenden zu können, müssen Benutzer es vor dem Start des Meetings aktivieren und konfigurieren, indem sie auf das Musiksymbol das in der Teams-Symbolleiste angezeigt wird.

Mannschaften Modo Música 1

Dieser neue Modus führt dazu, dass der Teams-Client Optimierung der internen Audioprozessoren um die Qualität von Musik- oder Videostreaming deutlich zu verbessern. Sobald die Option aktiviert ist, passt Microsoft Teams die Audio-Bitrate automatisch basierend auf der verfügbaren Bandbreite auf jedem Client an. Auf diese Weise kann Musik mit 48 kbps übertragen werden, ohne die Klangqualität der restlichen Gespräche zu beeinträchtigen. Nutzer können zudem sehr interessante Zusatzfunktionen wie Echokompensation oder Rauschunterdrückung damit sie besser hören können, was wichtig ist.

Mannschaften Modo Música 2

Natürlich empfiehlt Microsoft, diese Option nur dann zu aktivieren, wenn andere Inhalte als Sprache übertragen werden sollen, beispielsweise ein Lied oder ein Video mit Musik. Teams werden nicht nur die Tonqualität von reinen Sprachmeetings verbessern, sondern auch mehr verbrauchen RAM und Bandbreite unnötig. Microsoft empfiehlt außerdem, dass der Computer bei Verwendung dieses Musikmodus per Kabel verbunden für eine bessere Erfahrung.

Wann kommt diese Nachricht

Microsoft plant, dieses neue Feature bis Ende dieses Monats für eine kleine Gruppe von Benutzern zu aktivieren. Und um nach und nach mehr Nutzer zu erreichen, bis Mitte September alle Nutzer diese Neuheit genießen können. Office 365 GCC High und DoD Benutzer sollten diese Klangverbesserung bis Oktober dieses Jahres erhalten.

Neben dieser Neuheit, die alle Nutzer erreichen wird, arbeitet Microsoft sehr ernsthaft an der Teams-App für macOS . Benutzer von (Apple's Betriebssystem wird in den kommenden Monaten sehr interessante Neuigkeiten erhalten, beginnend mit den erwarteten nativen Benachrichtigungen. Und sicherlich werden sie in den kommenden Monaten auch ähnliche Funktionen wie Windows 11 erhalten, wie die neuen Quick-Chats oder die Integration mit dem Desktop.