Microsoft behebt den Fehler beim Vergessen von Kennwörtern in Windows 10

Dank an Passwörter Wir können verhindern, dass andere Benutzer auf unsere Online-Konten und unsere Daten zugreifen. Im Großen und Ganzen sind sie die wichtigste Sicherheitstür zum Schutz unserer Daten. Aufgrund der Komplexität der Computerangriffe, die heute stattfinden, müssen lange und komplexe Passwörter verwendet werden, die nicht gebrochen werden können, wenn wir uns wirklich um die Sicherheit sorgen. Diese Kennwörter sind jedoch kompliziert zu speichern und lang einzugeben. Daher delegieren wir diese Arbeit im Allgemeinen an Programme oder Betriebssysteme. Das Problem tritt auf, wenn sie nicht richtig gespeichert werden, wie es passiert ist Windows 10 .

Der Anmeldefehler bereitet vielen Kopfschmerzen

Seit letztem April verursachte ein Fehler in Windows 10 die Anmeldeinformationen nicht korrekt im Betriebssystem gespeichert werden. Dies betraf die Hauptprogramme, die wir auf dem PC hätten installieren können, wie z Microsoft Onedrive, Ausblick, Edge, Chrome und Lehmziegel Kreativ (Creative) Cloud, Unter anderem.

Windows 10 Passwort vergessen Fehler

Aufgrund dieses Fehlers konnten wir feststellen, dass wir bei der Verwendung dieser Programme von Zeit zu Zeit aufgefordert wurden, den Benutzernamen und das Kennwort erneut einzugeben, um uns erneut anzumelden und sie verwenden zu können. Etwas sehr ärgerliches, besonders wenn wir Adobe-Software verwenden, da es uns dazu gezwungen hat logge dich immer wieder ein Alle paar Tage. Es scheint auch Chrome-, Edge- und Chromium-Benutzer zu treffen, die sich anmelden müssen Microsoft / Google immer und immer wieder.

Adobe-ID anmelden

Trotz der Tatsache, dass dieses Problem im Betriebssystem vorhanden war für 6 Monate und Benutzer haben sich seitdem darüber beschwert, bis jetzt hat Microsoft es endlich zugegeben. Im letzten Monat hat Microsoft das Problem mit den Windows-Anmeldungen offiziell gemacht. Und jetzt, einen Monat später, behauptet er endlich, an einer Lösung zu arbeiten.

Lösung für das Problem der Kennwörter in Windows 10

Microsoft schwieg oder war bisher besorgt über dieses Problem, da es ihrer Meinung nach nur eine sehr kleine Anzahl von Benutzern betraf. Leider hat die Zahl der Betroffenen exponentiell zugenommen, und jetzt wurde es zu einem besorgniserregenden Fehler, der so schnell wie möglich behoben werden musste.

Das Unternehmen sorgt dafür Dieses Problem ist bereits gelöst in den Zusammenstellungen verwenden sie intern. Der Patch ist jedoch noch nicht für andere Benutzer des Betriebssystems verfügbar.

Microsoft wird diese Lösung sicherlich zusammen mit den nächsten optionalen Patches veröffentlichen, die unter Windows in den USA verfügbar sein werden zweite Januarhälfte 2021 . Dies bedeutet, dass, wenn alles gut geht und keine neuen Probleme erkannt werden, dieser Fix automatisch alle Benutzer mit dem erreicht Februar 2021 Sicherheits- (und Qualitäts-) Patches .

Während dieser Patch alle Benutzer erreicht, können wir nur warten. Und jedes Mal, wenn ein Programm uns auffordert, sich manuell anzumelden, gibt es keine andere Option. Das Problem scheint nur Windows 10-Versionen 2004 und 20H2 zu betreffen Wenn wir also noch eine Version für 2019 verwenden, sind wir von diesem Problem nicht betroffen.