So messen Sie die Schritte mit einem Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Handy

If Xiaomi ist bekannt für etwas, das über Mobiltelefone hinausgeht, es ist für seine Sportaktivitätsarmbänder bekannt als Mi Band oder Xiaomi Smart Band, die es uns ermöglichen, die Schritte zu zählen und viel mehr für einen kleinen Preis zu tun. Etwas, das wir jetzt mit der Funktion zum Zählen der Schritte der Handys mit sparen können MIUI.

Auch andere Hersteller bieten ähnliche Möglichkeiten an und Xiaomi arbeitet, um nicht hinter der Konkurrenz zurückzubleiben, seit Jahren an einem Schrittzähler, der mehrere Phasen durchlaufen hat. Anfangs konnte es nur aus dem Anwendungstresor aktiviert werden, aber mit der Integration von Google Discover ist diese Option verschwunden und jetzt wenn wir die bekommen wollen Xiaomi Schrittzähler wir müssen einem anderen Prozess folgen.

Messen Sie die Schritte mit einem Xiaomi-, Redmi- oder Poco-Handy

Mi Health, der MIUI-Schrittzähler

Damit unser Xiaomi-Handy die Schritte mit einem eigenen Tool zählt, müssen wir Mi . ergattern Gesundheit, eine App namens Health auf Spanisch. Egal wie viele wir auf unserem Handy danach suchen, wir werden es nicht finden, da es ist nicht standardmäßig im globalen oder europäischen ROM enthalten . Bei anderen Gelegenheiten haben wir diese unvorstellbaren Entscheidungen erlebt, die Xiaomi in anderen Märkten außerhalb Chinas trifft, und dies ist eine davon.

Da es sich jedoch nur um eine App handelt, können wir auf Xiaomi darauf zugreifen. Redman und Poco-Smartphones, da es auf MIUI basiert, unabhängig vom ROM. Alles was wir tun müssen, ist das herunterzuladen neueste Version von My Health von APK Mirror und nach Erteilung der Erlaubnis zur Installation von Drittanbieteranwendungen, die angefordert werden. Sobald die APK-Datei auf dem Handy verfügbar ist, müssen Sie nur noch auf die Installationsschaltfläche tippen und sie ist in Sekundenschnelle verfügbar.

app salud xiaomi

Beim Zugriff auf die Xiaomi Health-Anwendung werden wir auf die Möglichkeiten zur Konfiguration unseres Profils stoßen, die mit dem beginnen Mi-Konto, das wir auf dem Smartphone haben . Außerdem ist uns bewusst, dass in vielen Fällen Spanisch und Englisch kombiniert werden, da die App noch nicht vollständig in unsere Sprache übersetzt wurde, da die Landung in Spanien vorerst nicht geplant ist.

app salud xiaomi

Wir müssen wichtige Gesundheitsdaten wie Geschlecht, Alter oder Körpergröße angeben. All dies wird ausschließlich zum Zweck der Verbesserung der Informationsmetriken verwendet. Eine weitere wichtige Sache ist, der Bewegung, die unser Terminal auftritt, die Zugriffsberechtigung zu erteilen und auf diese Weise kann die App erkennen, wenn wir gehen, Rad fahren oder auftreten nicht sitzende Tätigkeiten werden von der App berücksichtigt.

Aber es geht nicht nur darum, die Schritte zu berechnen, denn Xiaomis Gesundheit Anwendung wächst kontinuierlich mit der Absicht, uns mehr Möglichkeiten zu geben. Von dort aus können wir sportliche Aktivitäten starten, die hauptsächlich auf Gehen, Laufen und Radfahren basieren, und sogar anbieten, dies für Fitnesstage auf einem Laufband zu tun. Darüber hinaus können wir Aktivitäten manuell hinzufügen, eine interessante Lösung, um das Mi Band vollständig zu vergessen, da das Handy Trainingsparameter erstellen kann, die denen ähnlich sind, die wir mit den bereitgestellten Daten erreicht hätten.

contar pasos app xiaomi

Es ermöglicht uns auch, ein Schrittziel festzulegen, damit wir ein Ziel erreichen können. Das GPS funktioniert manchmal nicht so, wie wir es gerne hätten, da es auf Karten von China basiert, die normalerweise in Spanien versagen, eines der wenigen „Aber“, die wir setzen können. Auf der anderen Seite können wir von anderen Tools wie Gewichtsüberwachung, Bewegungen während des Tages, um zu langes Sitzen zu vermeiden und Schlafüberwachung, die nicht sehr funktioniert, profitieren.

Es verfügt auch über ein Tool, um die Körpertemperatur von Personen zu verfolgen, obwohl die einzige Möglichkeit, sie manuell hinzuzufügen, besteht. Wenn sich die App irgendwann weiterentwickelt, wäre es gut, andere Messmethoden zu kennen, die die App vollständiger machen.

Wie genau ist das Messgerät?

Nachdem wir es auf die Probe gestellt haben, können wir bestätigen, dass es funktioniert, obwohl die Verfolgung Ihrer Schritte manchmal höher sein kann als die Schritte, die wir tatsächlich gehen. Auch wenn wir die App schließen oder das Handy gesperrt ist, erhält das Smartphone und insbesondere die App weiterhin die Informationen über die Schritte in Abhängigkeit vom Gyroskop und den Sensoren. Ähnlich wie bei Google Fit oder anderen alternativen Apps.

móviles para hacer deporte

Wir können damit bestätigen, dass seine Zuverlässigkeit mit der seiner Konkurrenten identisch ist, daher es fällt ein paar Schritte hinter das Mi Band (Wortspiel beabsichtigt) oder andere alternative Armbänder. Es dient uns als Annäherung oder um uns ein Bild von allem zu machen, was wir beim Gehen gereist sind, aber nicht als zusätzliches Maß an Aktivitäten. Leider gibt es in diesem Tool keine Möglichkeit die Daten vom Mi Band oder anderen Apps zu verknüpfen, um den Schrittzähler zu verbessern.

Die Zukunft von Mi Health

Obwohl es keine Informationen über die Ankunft der Anwendung in unserem Land gibt, lässt uns die Halbübersetzung einiger Geräte darauf vertrauen, dass sie am Ende ankommt. Ein weiterer Anfang ist die Verknüpfung von Diensten, die zwar vorerst nicht hilft, die Daten von My Fit in diese Gesundheits-App zu exportieren, aber ein zu berücksichtigender Schritt ist, da die Informationen aus unserem Konto berücksichtigt werden Me . Wir müssen warten, um mehr über die Zukunft der App zu erfahren, die vollständig mit der Design von MIUI 12 , aber das präsentiert weiterhin Features auf halbem Weg zu einer endgültigen Version, zumindest außerhalb von China.

Können wir es auf anderen Android-Handys verwenden?

Leider für alle, die die App auf die Probe stellen wollen, hat Xiaomi die App mit einer Einschränkung in der Software entwickelt. Android Smartphones, die nicht über MIUI als Anpassungsebene verfügen, können die App daher nicht verwenden, egal wie sehr sie versuchen, einige Versionen von Mi Health zu testen.