Beherrschen Sie Ihr Amazon Echo: Vereinfachtes Wechseln von Wi-Fi-Netzwerken

Die Echo-Geräte von Amazon, seit fast einem Jahrzehnt ein fester Bestandteil des Marktes für intelligente Lautsprecher, haben sich erheblich weiterentwickelt. Durch Preissenkungen, die Einführung von Modellen mit Bildschirm und einer Vielzahl neuer Funktionen sind diese Geräte vielseitiger denn je geworden. Ein wesentlicher Aspekt, um das volle Potenzial auszuschöpfen Amazon Echo Geräte ist ihre Verbindung zum Internet, eine Einrichtung, die unkompliziert und schnell ist.

Unabhängig davon, ob Sie den Internetanbieter wechseln oder Ihren Router aktualisieren, ist die erneute Verbindung Ihres Echo-Geräts mit einem neuen Wi-Fi-Netzwerk von entscheidender Bedeutung, damit es nicht in einen modernen Briefbeschwerer verwandelt wird.

Echo-WLAN-Netzwerk

Für Echo Show-Geräte mit Bildschirmen:

Das Wechseln des Wi-Fi-Netzwerks auf Echo Show-Geräten ist dank der integrierten Bildschirme schnell und intuitiv. So geht's:

  1. Zugriffseinstellungen: Beginnen Sie auf dem Hauptbildschirm und wischen Sie von oben nach unten, um das Menü anzuzeigen. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  2. Navigieren Sie zu Netzwerk: Wählen Sie im Einstellungsmenü „Netzwerk“, um die verfügbaren WLAN-Netzwerke anzuzeigen.
  3. Verbinden Sie sich mit einem neuen Netzwerk: Eine Liste nahegelegener 2.4-GHz- und 5-GHz-Netzwerke wird angezeigt. Wählen Sie einfach Ihr neues Netzwerk, geben Sie das WLAN-Passwort ein und Ihr Gerät stellt im Handumdrehen eine Verbindung her.

Dieser Vorgang stellt sicher, dass Ihr Echo Show wieder online ist und Ihre Smart-Home-Anforderungen problemlos erfüllen kann.

Für Echo-Lautsprecher ohne Bildschirme:

Bei Echo-Geräten ohne Display erfolgt die Nutzung der Alexa-App auf Ihrem Mobilgerät:

  1. Installieren Sie die Alexa-App: Wenn Sie dies noch nicht getan haben, laden Sie die Alexa-App aus dem App Store Ihres Mobilgeräts herunter und melden Sie sich mit Ihrem Amazon-Konto an.
  2. Wählen sie ihren Gerätetyp: Öffnen Sie die App, tippen Sie unten auf „Geräte“ und wählen Sie dann das spezifische Echo-Gerät aus, das Sie aktualisieren möchten.
  3. WLAN-Einstellungen ändern: Navigieren Sie in den Geräteeinstellungen zu „Status“, dann zu „Wi-Fi-Netzwerk“ und wählen Sie „Ändern“. Befolgen Sie die Anweisungen zu „Einem anderen Wi-Fi-Netzwerk beitreten“.

Mit der Alexa-App können Sie nicht nur die WLAN-Einstellungen Ihres Echo-Lautsprechers aktualisieren, sondern bieten auch eine bequeme Möglichkeit, andere Gerätefunktionen und -einstellungen direkt von Ihrem Smartphone aus zu verwalten.

Echo auf Ihrem PC:

Während die Alexa-App für Windows bietet keine Möglichkeit, Geräteeinstellungen zu ändern, bringt aber den Komfort von Alexa auf Ihren Computer. Sie können es direkt hier herunterladen Microsoft Store und erweitern Sie so die Art und Weise, wie Sie mit Alexa auf Ihren Geräten interagieren.

Zusammenfassung

Ganz gleich, ob Sie einen Echo Show oder einen Echo-Lautsprecher besitzen: Wenn Sie ihn mit Ihrem Heim-WLAN-Netzwerk verbinden, können Sie weiterhin den vollen Funktionsumfang dieser intelligenten Geräte genießen. Mit diesen einfachen Schritten ist das Wechseln von Wi-Fi-Netzwerken ganz einfach und Ihre Amazon Echo-Geräte bleiben so reaktionsschnell und hilfreich wie am Tag der ersten Einrichtung.