Wenn Sie sich nicht bei Ihrem Outlook- oder Hotmail-Konto anmelden, wird es am Montag gelöscht

Outlook- oder Hotmail-Konto, es wird am Montag gelöscht

Wenn Sie das Internet seit Jahren nutzen, haben Sie wahrscheinlich Dutzende oder Hunderte von Konten in einer Vielzahl von Dienstleistungen. In diesen Konten können Sie alte E-Mails verwenden, die Sie wahrscheinlich nicht einmal mehr zum Empfangen von E-Mails verwenden, die aber nützlich sind für Wiederherstellen von Passwörtern oder Protokollieren in einige Dienste. Jetzt können Sie den Zugriff auf diese verlieren Konten .

In July 2019 wir haben auf ein abgeholt Politikänderung von Microsoft durch die das Unternehmen angekündigt hat, dass es gehen wird Löschen Sie alle Konten mit mehr als zwei Jahren Inaktivität . Die neue Richtlinie gilt ab dem 30. August 2019, was bedeutet, dass alle Konten ohne Aktivität gelöscht werden als vom 30. August 2021 .

Dieses Datum ist der nächste Montag, und daher wird empfohlen, dass, wenn Sie ein Hotmail-, Outlook-, Live- oder Microsoft-Konto dass Sie nicht gelöscht werden möchten, müssen Sie Melden Sie sich an diesem Wochenende an . Microsoft erfordert, dass das Konto aktiv ist, um es als aktiv zu betrachten. Zu den Kriterien, nach denen ein Konto als aktiv angesehen wird, über einfach hinaus Einloggen , sind die folgenden.

Bedingungen dafür, dass Ihr Konto nicht gelöscht wird

Als erstes haben wir die Einkäufe. Wenn Sie haben einen Kauf getätigt mit Ihrem Microsoft-Konto verbunden sind oder einen Code zum Kauf eines Microsoft-Produkts oder -Dienstes eingelöst haben, bleibt das Konto aktiv und wird nicht aufgrund von Inaktivität gelöscht. Dies gilt nicht für Geschenkkarten. Wenn wir über ein aktives Abonnement verfügen, das mit dem Microsoft-Konto verknüpft ist, bleibt das Konto ebenfalls aktiv (z. B. für Office 365). Sobald das Abonnement endet, ist es notwendig, sich zwei Jahre später einzuloggen, um es zu behalten.

Zweitens haben wir das, wenn wir ein Microsoft-Konto verwendet haben, um eine App oder ein Spiel im Store veröffentlichen , bleibt das Konto aktiv und wird nicht geschlossen, auch wenn es inaktiv bleibt.

Drittens, wenn unser Konto eine Zertifizierung von Microsoft , wird auch das E-Mail-Konto aufgrund von Inaktivität geschlossen.

Viertens, wenn unser Konto a positiver Saldo des nicht ausgegebenen Geldes auf dem Konto, beispielsweise nach dem Einlösen einer Geschenkkarte. Wenn wir jedoch in einem Land leben, in dem das Gesetz bestimmt, dass Geschenkkarten nicht beanspruchte Vermögenswerte sind, kann das Konto geschlossen werden und wir verlieren das Guthaben. Wenn Microsoft uns wiederum Geld schuldet, wird es nicht geschlossen, bis wir es erhalten.

Fünftens, wenn ein inaktives Konto die Berechtigung hat, das Konto eines Minderjährigen verwalten die aktiv ist, wird Microsoft sie bei Inaktivität nicht schließen. Das Konto wird geschlossen, wenn das Konto des Minderjährigen ebenfalls nach zwei Jahren inaktiv ist, wenn Sie es schließen oder wenn das Konto mit dem 18. Lebensjahr des Minderjährigen zu einem normalen Konto wird, das einer volljährigen Person entspricht.

An sechster und letzter Stelle behält sich Microsoft das Recht vor, ein aktives Konto beizubehalten oder es nicht zu schließen, je nach den Gesetze jedes Landes .

Wenn Sie den Status Ihres Kontos überprüfen möchten, stellt Microsoft den folgenden Link zur Verfügung: https://account.live.com/Activity . Darin sehen wir, wie oft wir uns einloggen müssen, damit ein Account nicht als inaktiv markiert wird. Dies ist wichtig zu überprüfen, da Microsoft zu keinem Zeitpunkt benachrichtigt, dass das Konto gelöscht wird.