Kodi 19.2 jetzt zum Download verfügbar: IPTV-Verbesserungen und mehr

Nach fünf Monaten seit der Veröffentlichung von Version 19.1 Kodi hat die neue Version von . veröffentlicht Kodi 19.2 Matrix . Diese neue Version enthält interessante neue Funktionen, wenn es um das Abspielen von Inhalten geht, entweder weil wir sie lokal auf dem Computer gespeichert haben oder wir sie über das Internet anzeigen.

Kodi 19.2 jetzt zum Download verfügbar

In diesen fünf Monaten hat die Kodi Foundation hat eine Vielzahl von Fehlern behoben in der Anwendung, also war es an der Zeit, ein neues Update zu veröffentlichen, das alle neuen Lösungen enthält. Diese Arten von Updates führen nichts Neues ein, sondern dienen lediglich der Behebung von Fehlern. Neue Funktionen werden mit jeder Hauptversion eingeführt, bei der das Kodi 20 Nexus noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird und hoffentlich im Jahr 2022 eintrifft.

PVR-, IPTV- und Gaming-Fehlerbehebungen

Unter den neuen Fehlerbehebungen haben wir gefunden Korrekturen im PVR beim Betrachten Content-Programmierung über IPTV , Behebung von Abstürzen beim Zugriff auf ungültige Daten, am Anfang, wenn Symbole fehlten oder der Timer falsch war. Ein Fehler, der Aufnahmen nicht aus dem Papierkorb löschte, wurde ebenfalls behoben.

Für Spiele fügt Kodi 19.2 Übersetzungen für . hinzu Emulator und Controller Addons. In den installierten Kodi-Addons wurde auch ein Fehler beim Anzeigen von Inhalten behoben, sowie ein weiterer, der die UniqueID aus dem Inhalt entfernt hat. Auf Netzwerkebene wurde auch ein Fehler im Zusammenhang mit dem Websocket behoben.

Windows-Lösungen

Auf Betriebssystemebene wurden viele Fehler behoben. Zum Windows, die folgenden Fehler wurden behoben:

  • Monitorwechsel in der App fehlgeschlagen
  • Sound Passthrough funktioniert nicht, wenn das Programm auf die Aktualisierungsrate des Computers eingestellt ist
  • Verbesserte Bewegungsanimationen in SDR und HDR
  • Legen Sie auf, wenn Geräte wie IP-Kameras mit demselben lokalen Netzwerk verbunden sind
  • Auflegen, wenn HDR außerhalb der Windows-Einstellungen aktiviert ist
  • Kein Bild oder unregelmäßige Schwarzwerte, wenn DXVA2-Hardwarebeschleunigung und HDR-Passthrough aktiviert sind.

Kodi 19 Matrix jetzt auf Xbox verfügbar

In Android Es wurde lediglich ein Fehler behoben, bei dem externe Speichervolumes auf Geräten mit alten Android-Versionen nicht sichtbar waren. Im Falle des Xbox , gab es eine Flut von Fehlerkorrekturen, die die Entfernen von Kodi 19.x Matrix von der Konsole . Glücklicherweise steht Kodi jetzt wieder zum Download auf Xbox zur Verfügung, nachdem die folgenden Probleme behoben wurden:

  • Fehler beim Abspielen von 4K-Inhalten mit HEVC-Codec aufgrund von Speichermangel
  • Oberfläche in 1080p gerendert und auf 4K anstatt auf natives 4K skaliert
  • 4K-Auflösung wird fälschlicherweise als 1080p angezeigt
  • Legen Sie auf, wenn Sie die Funktion zum Ändern der Bildwiederholfrequenz bei Verwendung von 4K-Auflösung aktiviert haben
  • HDR-Tonzuordnung wird bei der Wiedergabe von HDR-Inhalten standardmäßig nicht verwendet
  • SSL-Konnektivität funktioniert nicht aufgrund eines Fehlers in den CA-Zertifikaten
  • Fehlende Informationen zur verwendeten Bildwiederholfrequenz
  • Leistungs- und Wiedergabeverbesserungen bei 10-Bit-Inhalten und solchen, die den HEVC DXVA2-Decoder verwenden.

Die Installation von Kodi 19.2 Matrix kann problemlos auf der aktuellen Version durchgeführt werden, ohne Änderungen an der Datenbank oder unserer Konfiguration. Die Änderung kann Konfigurationen auf Xbox entfernen, da der Sprung von 18.9 auf 19.2 erfolgt. Sie können es hier herunterladen .