IKEA und Sonos haben neue anpassbare Symfonisk-Lautsprecherlampe

Die zweite Generation der Ikea-Lautsprecherlampe ist vor der offiziellen Ankündigung des schwedischen Unternehmens durchgesickert, obwohl dies bereits das unwichtigste ist. Das Interessante an dem neuen Mitglied der Symfonisk-Reihe ist, dass es etwas ebenso Notwendiges wie Attraktives hinzufügt: die neue Symfonisk-Lautsprecherlampe ist anpassbar .

Die Symfonisk Lautsprecherlampe der neuen Generation

IKEA und Sonos haben neue anpassbare Symfonisk-Lautsprecherlampe

Die Einführung eines zukünftigen Produkts geheim zu halten, ist für fast jede Marke oder jedes Unternehmen keine leichte Aufgabe. Weckt es darüber hinaus ein Minimum an Interesse, dann noch weniger. Ikea ist nicht wie (Apple, aber es stimmt, dass es in den letzten Jahren bestimmte Arten von Geräten auf den Markt gebracht hat, für die es gute Bewertungen erhalten hat.

Symfonisk-Produkte, Lautsprecher, die in Zusammenarbeit mit Sonos entwickelt wurden, waren einige davon. Daher wurde die Ikea-Lautsprecherbox bereits vor ihrer Präsentation gefiltert und jetzt passiert es wieder mit der zweite Generation der Symfonisk Lautsprecherlampe.

Durch ein Support-Dokument wurde zufällig ein Benutzer auf der Ikea-Support-Website in Portugal gefunden. Es ist also selbstverständlich, dass das schwedische Möbelunternehmen bis zum offiziellen Verkaufsstart ein neues Mitglied der Symfonisk-Familie bekommt.

Von der neuen Ikea Symfonisk Lautsprecherlampe ist nicht nur die leichte Formänderung zu erwähnen, sondern auch etwas, das für den Benutzer und das Unternehmen selbst sehr interessant ist: ihre Anpassungsfähigkeit. Es ist nicht so, dass es ein Regenbogen von Optionen ist, aber die neue Lampe gibt dem Benutzer die Möglichkeit, zwischen zu wählen zwei Arten von Lampenschirmen oder Lampenschirmen .

Da wäre zum einen der Lampenschirm aus Glas, der wiederum in Weiß oder Schwarz gewählt werden kann. Auf der anderen Seite wird es einen Bildschirm geben, der aus Stoff und in gleicher Weise auch in weiß oder schwarz sein wird. Ohne in Bezug auf die Möglichkeiten, die es bereits mit anderen aktuellen Produkten bietet, zu weit zu gehen, bietet die neue Symfonisk-Lampe ist etwas anpassbarer vom Benutzer.

Zu diesen ästhetischen Optionen gesellen sich logischerweise auch Verbesserungen bei der Attraktivität dieses Produkts: dem integrierten Lautsprecher, den Ikea dank der Zusammenarbeit mit Sonos anbietet. Neben der Klangqualität gibt es dieses Mal also auch neue Features in Sachen Steuerung. Jetzt befinden sie sich im Gerät selbst und nicht im Sockel oder der Platte des vorherigen.

Im Übrigen wird dieser neue Lautsprecher technische Verbesserungen in seinen Komponenten und Fähigkeiten genießen, wie z von Apple AirPlay 2 und andere Innovationen wie die Sonos Multiroom-Audio System. Denn Sie müssen bedenken, dass die Sonos-Anwendung zur Verwaltung des Lautsprechers verwendet wird. Daher die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen und auch, warum diese Symfonisk-Reihe so attraktiv ist. Denn zu den engeren Preisen von Ikea kommt die Soundqualität von Sonos dazu.

Neue Symfonisk Lautsprecherlampe, Preis und Verfügbarkeit

Ohne eine offizielle Ankündigung von Ikea bedeuten die durchgesickerten Belege, dass Ihre Präsentation nah sein sollte. Es wird also eine Frage der Zeit sein, eine Erklärung des Unternehmens und seinen Verkauf in den verschiedenen Geschäften auf der ganzen Welt zu sehen.

Was die Preise betrifft, so Ikea Symfonisk Lautsprecherlampe der zweiten Generation wird Kosten 129 Euro nur die Basis. Dann ist die Stoffschirme oder die Lampenschirme aus Glas (sowohl in Schwarz als auch in Weiß erhältlich) kostet 20 und 30 Euro beziehungsweise.

Wenn Sie also nach dieser ersten Generation auf ein Modell gewartet haben, das technische und gestalterische Aspekte verbessert, scheint es jetzt an der Zeit zu sein.