So verwenden Sie das Magic Keyboard Ihres iPad zur Steuerung Ihres Mac

AppleMit der Universal Control-Funktion können Benutzer ihre Funktionen nutzen iPad's Magic Keyboard zur Steuerung ihrer Mac oder verwenden Sie die Tastatur ihres Mac, um ihr iPad zu verwalten. Diese erweiterte Funktionalität ermöglicht den nahtlosen Wechsel zwischen Apple-Geräten und bietet so Flexibilität und Komfort für verschiedene Aufgaben. Egal, ob Sie in einer Besprechung sind, eine Präsentation halten oder einfach nur auf der Suche nach einer großen Tastatur sind, Universal Control bietet eine vielseitige Lösung.

iPad-Tastatur auf dem Mac

Universelle Steuerung einrichten:

Stellen Sie vor dem Start sicher, dass beide Geräte mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, da diese Verbindung für die Funktion von Universal Control unerlässlich ist. Der Einrichtungsprozess ist unkompliziert:

  1. Auf deinem Mac: Öffnen Sie die Systemeinstellungen, navigieren Sie zu „Systemeinstellungen“ und wählen Sie „Anzeigen“ und dann „Erweitert“.
  2. Im Abschnitt „Link zu Mac oder iPad“.: Bestätigen Sie, dass alle Optionen ausgewählt sind.
  3. Im Bildschirmfenster: Sie sehen die mit Ihrem Mac verbundenen Bildschirme, einschließlich Ihres iPad. Tippen Sie auf das Bildschirmbild Ihres iPads und die Option „Verwenden als“ wird angezeigt. Anschließend können Sie Tastatur und Maus mit den anderen von Ihnen verwendeten Geräten, beispielsweise Ihrem Mac, verknüpfen.

Universal_Control

Verwenden der iPad-Tastatur mit Universalsteuerung:

Sobald Sie Universal Control konfiguriert haben, können Sie die Tastatur Ihres iPad so verwenden, als wäre es die Tastatur Ihres Mac, und nahtlos zwischen beiden Geräten wechseln. Diese Funktion verbessert das Multitasking und das Surfen auf mehreren Geräten und sorgt so für ein verbessertes Benutzererlebnis.

Tastatürkürzel:

Universal Control unterstützt Tastaturkürzel, sodass Sie bestimmte Aktionen abwechselnd auf Ihrem Mac und iPad ausführen können. Hier einige praktische Beispiele:

  • Befehl+C und Befehl+V: Kopieren und Einfügen.
  • Cmd + T.: Öffnen Sie einen neuen Browser-Tab.
  • Cmd+Leertaste: Aktivieren Sie Spotlight, um Dateien und Apps schnell zu finden.
  • Befehl-W: Schließen Sie das aktive Fenster.

Die Nutzung dieser Tastenkombinationen kann Ihren Arbeitsablauf verbessern und die Effizienz bei der Arbeit auf Ihrem Mac steigern.

Tastaturkürzel im Betriebssystem

Vorteile der Verwendung von Universal Control mit der iPad-Tastatur:

  1. Erweiterte Präsentationen: Sie können die Tastatur Ihres iPad verwenden, um Präsentationen auf Ihrem Mac zu steuern, sodass Sie sich während eines Vortrags frei bewegen oder die Kontrolle über die Präsentation behalten können, während Ihr Mac an einen Projektor oder eine große Leinwand angeschlossen ist.
  2. Steigerung der Produktivität: Universal Control optimiert den Arbeitsablauf bei der gemeinsamen Verwendung mehrerer Apple-Geräte. Wechseln Sie schnell zwischen Geräten mit einer einzigen Tastatur und Maus. Wenn Sie beispielsweise Ihr iPad zum Lernen verwenden, können Sie für die Dokumentenbearbeitung oder bestimmte Aufgaben ganz einfach auf Ihren Mac wechseln und so Ihre Produktivität steigern.
  3. Vielseitiger Einsatz: Es gibt zahlreiche Szenarien, in denen die Verwendung der iPad-Tastatur mit Ihrem Mac je nach den Umständen von Vorteil ist. Universal Control stellt eine der wertvollsten Ergänzungen des Apple-Ökosystems in den letzten Jahren dar.

Fazit:

Universal Control ist eine bemerkenswerte Funktion, die das Apple-Ökosystem erweitert und es Benutzern ermöglicht, nahtlos zwischen Geräten zu wechseln und die Tastatur des iPad zur Steuerung eines Mac zu verwenden. Diese Funktionalität optimiert nicht nur Arbeitsabläufe, sondern verbessert auch das Benutzererlebnis. Durch die Einrichtung von Universal Control und die Verwendung von Tastaturkürzeln können Apple-Benutzer ein vielseitigeres und effizienteres Computererlebnis genießen.