So sortieren Sie den Inhalt einer Tabelle in Microsoft Word

Wenn es um Textverarbeitungsprogramme geht, mit denen man regelmäßig arbeiten kann, ist Word ohne Zweifel das weltweit am häufigsten verwendete Werkzeug. Und es ist, dass die Microsoft Anwendung, die wir in der Office-Suite von Office oder Microsoft 365 finden, ist zu einem Maßstab geworden. Zu seinen Hauptmerkmalen gehört die Möglichkeit, Tabellen zu erstellen und deren Inhalt später zu organisieren.

Das Sortieren von Tabellen ist eine sehr wichtige Aufgabe und kann uns sehr helfen, unsere Produktivität bei der Arbeit zu verbessern. Wenn wir normalerweise mit Tabellen mit großen Datenmengen arbeiten, ist es sehr nützlich, dass wir sie jederzeit in der gewünschten Reihenfolge anordnen lassen können, um beliebige Namen finden zu können. Aus diesem Grund werden wir heute sehen, wie Tabellen in Word bestellt werden.

Sortieren Sie den Inhalt einer Tabelle in Microsoft Word

Vorteile der Verwendung von Tabellen in Word

Word ermöglicht es uns, Tabellen in unseren Dokumenten zu verwenden, was sehr nützlich sein kann, da in ihnen verschiedene Arten von Inhalten organisiert und präsentiert werden können, weshalb sie sowohl für kleine Aufgaben als auch für viel aufwändigere Dokumente äußerst nützlich sind. Auf die gleiche Weise wie in einer anderen Microsoft-Anwendung wie Excel bestehen die Tabellen aus einer oder mehreren Zeilen und Spalten, die uns helfen, die Daten zu strukturieren, mit denen wir arbeiten werden. Es ist auch möglich, die in den Spalten eingegebenen Daten zu sortieren, entweder aufsteigend (AZ, 1-9) oder absteigend (ZA, 9-1).

Mit Word können wir eine Tabelle vollständig oder nur einen Teil davon sortieren, indem wir alles auswählen, was wir bestellen möchten. Als nächstes werden wir sehen, wie wir es erstellen und entweder alphabetisch oder numerisch ordnen und den Inhalt mit mehreren Zellen anordnen können.

Erstellen und gestalten Sie einen Tisch

Bevor wir einen Tisch bestellen können, müssen wir zunächst lernen, ihn zu erstellen. Dazu öffnen wir unser neues Dokument und klicken auf die Stelle, an der es eingefügt werden soll. Später klicken wir auf die Registerkarte Einfügen und dann auf die Schaltfläche Tabelle. Wenn Sie darauf klicken, wird ein Dropdown-Menü angezeigt, in dem wir eine Reihe von weißen Quadraten sehen, mit denen wir die Anzahl der Zeilen und Spalten bestimmen, die die Tabelle haben soll.

Erstelle und gestalte Tabla mit Word

Sobald die Tabelle eingefügt ist, können wir ihr Design von oben im Abschnitt Tabellenstile bearbeiten. Aus diesem Abschnitt können wir verschiedene Arten von Designs für unseren Tisch auswählen. So können wir die Ränder definieren, Seitenränder entfernen, abwechselnde Zeilen einfärben, eine Tabelle mit einem Lichtgitter verwenden usw. Wenn wir später mit der rechten Maustaste klicken, steht uns ein Kontextmenü zur Verfügung, aus dem wir Zeilen einfügen können oder Spalten, löschen Sie einige der vorhandenen, definieren Sie den Stil der Rahmen, unter anderem, um unsere Tabelle nach unseren Wünschen zu gestalten .

Estilos de tablas en Word

Tabellen alphabetisch sortieren

Beim alphabetischen Klassifizieren von Tabellen mit Microsoft Word, dies kann sowohl erfolgen, wenn der Text zwischen Absätzen oder getrennt ist, oder innerhalb einer Liste. Dazu öffnen Sie zunächst das Dokument, in dem die Tabelle mit der Liste der Wörter integriert ist, mit denen wir arbeiten und die wir bestellen werden.

Als nächstes werden wir alle Wörter in der Liste auswählen, die wir organisieren möchten. Später klicken wir auf die Registerkarte „Start“ und dann im Abschnitt „Absatz“ auf das Schaltfläche „Bestellen“ . Wir werden es erkennen, weil es ein A und ein Z hat, die mit einem nach unten zeigenden Pfeil gezeichnet sind.

Ordenar tablas de manera alfabéticamente en Word

Dies öffnet das Fenster „Text sortieren“. Von hier aus werden wir in der Lage sein Ordne die Absätze in aufsteigenden und absteigenden Zeilen an , etwas, das wir auf der rechten Seite finden. Wenn wir „Aufsteigend“ wählen, sehen wir, wie unsere Liste alphabetisch von A bis Z organisiert ist. Wenn wir hingegen „Absteigend“ wählen, hat dies den gegenteiligen Effekt, da die Liste alphabetisch sortiert wird von Z bis A.

Organisieren Sie den Inhalt der Tabellen numerisch

Neben der Möglichkeit, Tabellen alphabetisch zu organisieren, ermöglicht uns Word auch, organisieren ihre Inhalte numerisch . Dafür ist es wichtig, dass der Inhalt der Tabelle, die wir organisieren werden, vor jedem Absatz Zahlen enthält. Zum Beispiel eine Liste von Namen, die mit Zahlen von 1 bis 8 auf spärliche Weise geordnet sind. Mit dieser Funktion können wir sie aufsteigend (von 1 bis 8) oder absteigend (von 8 bis 1) organisieren.

Organizar el content of the tablas en Word de forma numérica

Die auszuführenden Schritte ähneln denen der vorherigen Methode, da wir auf die Abschnitt „Bestelltext“ in Worten. Dazu wählen wir den gesamten Inhalt der Tabelle aus, die wir bestellen möchten, klicken auf die Schaltfläche Start und klicken im Abschnitt „Absatz“ auf das Symbol „Bestellen“. Sobald das Popup-Fenster Text sortieren angezeigt wird, klicken Sie auf die Dropdown-Registerkarte im Abschnitt Typ. Hier wählen wir Nummer. Klicken Sie abschließend auf „Aufsteigend“ oder „Absteigend“, je nachdem, wie sie organisiert werden sollen, und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern. Der ausgewählte Inhalt der Tabelle wird automatisch numerisch sortiert.

Sortieren Sie den Inhalt von Tabellenzellen

Für den Fall, dass wir a Tabelle unterteilt in Zellen mit Spalten und Zeilen, es ist auch möglich, den Inhalt bequem zu sortieren. Dazu müssen wir zunächst die Tabelle auswählen, in der wir die zu sortierenden Spalten finden. Dies tun wir, indem wir auf das Kreuz klicken, das oben links angezeigt wird. Klicken Sie nach der Auswahl auf die Registerkarte „Start“ und im Abschnitt „Absatz“ auf die Schaltfläche „Bestellen“.

Sobald das Fenster „Text sortieren“ erscheint, sehen wir ganz links das Dropdown-Menü „Sortieren nach“. Hier können wir die Reihenfolge auswählen, in der wir die Auswahl anhand der verschiedenen Zeilen treffen möchten. In unserem Beispiel hat die Tabelle vier Zeilen: Vorname, 1 Nachname, 2 Nachname und Beruf. Daher können wir wählen, dass die Tabelle nach dem Beruf oder einem der Nachnamen anstelle des Namens sortiert wird. Im Abschnitt „Typ“ können wir sortiere sie nach "Text" . Falls unsere Tabelle Zahlen oder Daten enthält, können wir sie auch danach sortieren.

Ordenar el contenido de las celdas de una tabla en Word

Ebenso können wir im unteren linken Teil des Fensters auswählen, ob die Organisation „Mit Überschrift“ oder „Ohne Überschrift“ sein soll. Auf diese Weise können wir auswählen, ob nur der Inhalt organisiert werden soll, auf „Mit Kopfzeile“ klicken. Falls der Titel oben platziert ist, müssen wir uns für die Option „Keine Kopfzeile“ entscheiden. Abschließend wählen wir aus, ob die Reihenfolge aufsteigend oder absteigend sein soll und klicken auf „Akzeptieren“.