So bearbeiten Sie Videos vom iPhone: Beste Apps

Video Bearbeitung ist ein Aspekt, der jeden Tag wichtiger wird und im Leben der meisten Menschen präsenter ist. Glücklicherweise haben viele Benutzer Geräte mit genügend Kapazität zur Hand, um Videos problemlos bearbeiten zu können. Daher möchten wir in diesem Beitrag mit Ihnen über eine Reihe von Anwendungen sprechen, mit denen Sie Videos ganz einfach von Ihrem iPhone.

Zu beachtende Aspekte beim Bearbeiten auf einem iPhone

Einer der großen Vorteile von Bearbeiten mit dem iPhone ist das wirklich alles in einem Gerät haben . Glücklicherweise ist die Apfel Smartphone verfügt über eine der besten Kameras auf dem Markt, sodass Sie mit diesem Gerät jederzeit die Clips aufnehmen können, die Sie später für das Video verwenden. Darüber hinaus verfügt dieses Gerät über genügend Kapazität, um ein Video einfach und bequem über verschiedene Anwendungen zu bearbeiten, über die wir in diesem Beitrag sprechen werden.

Videos vom iPhone bearbeiten: Beste Apps

Allerdings ist nicht alles so einfach wie mehrere Clips aufzunehmen und zusammenzusetzen, da muss man immer eine Reihe sehr wichtiger Aspekte berücksichtigen . Normalerweise tun Benutzer, die das iPhone zum Bearbeiten von Videos verwenden, dies, um sie später in sozialen Netzwerken wie z Instagram . TikTok, wenn Menschen Inhalte im Hochformat konsumieren, bietet die Tatsache, dass die Clips selbst mit dem iPhone aufgenommen werden, auch den Vorteil, die Clips bereits im Hochformat zu haben.

Trotzdem ist das Format ist immer noch ein Punkt, der beim Bearbeiten von Videos für soziale Netzwerke berücksichtigt werden muss. Auf Instagram gibt es beispielsweise nicht das gleiche Format, wenn Sie Reels oder IGTV veröffentlichen möchten, oder wenn es sich andererseits um einen Beitrag handelt, da sie unterschiedliche Formate haben. Daher ist einer der Aspekte, die Sie immer berücksichtigen müssen, das optimale Format der Plattform, auf der Sie später Ihr Video veröffentlichen.

Wie wir bereits erwähnt haben, vertikal aufnehmen Wenn Ihr Video im Hochformat veröffentlicht wird, sparen Sie viel Zeit beim Bearbeiten, außerdem wissen Sie, dass alles, was Sie im Video aufnehmen, nach dem Durchlaufen des Bearbeitungsprogramms so zu sehen ist, wie es ist. Genauso musst du handeln, wenn du dein Video veröffentlichen möchtest horizontal.

Zeitlupe ist eine der auffälligsten Ressourcen beim Erstellen eines Videos. Um dies jedoch richtig zu machen und das Ergebnis wirklich attraktiv zu machen, müssen Sie die iPhone-Kamera so konfigurieren, dass sie in der Lage ist, mit die nötigen fps, um später die Zeitlupe anzuwenden. Auf dem iPhone können Sie diese Parameter ändern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen App.
  2. Klicke auf "Kamera".
  3. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck "Ein Video aufnehmen."
  4. Wählen Sie die am besten geeignete Option für dich. Um beim Bearbeiten eine korrekte Zeitlupe zu erhalten, empfehlen wir, mindestens 60 fps aufzunehmen.

Grabar para camara lenta

Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, dass der von Ihnen aufgenommene Clip bereits automatisch in Zeitlupe ist. Dazu müssen Sie nur diese Option in der Kameraanwendung selbst auswählen und der aufgenommene Clip wird direkt in Zeitlupe angezeigt. In diesem Fall können Sie auch die Parameter ändern, in denen das iPhone aufzeichnet, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen App.
  2. Klicke auf "Kamera".
  3. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck "Aufzeichnen in Zeitlupe "
  4. Wählen Sie die am besten geeignete Option für dich.

Grabar a camara lenta

Kostenlose Apps zum Bearbeiten Ihrer Videos

Im App Store gibt es viele Anwendungsalternativen, um praktisch jede Aufgabe auszuführen, die ein Benutzer ausführen muss. Es gibt jedoch immer Anwendungen, die völlig kostenlos sind und andere, die Sie bezahlen müssen, um entweder die App vollständig nutzen zu können oder eine Premium-Funktion freizuschalten. Über Letzteres werden wir später sprechen, da wir uns jetzt auf zwei Anwendungen konzentrieren werden, die völlig kostenlos sind.

iMovie

iMovie

Die erste App, über die wir mit Ihnen sprechen müssen, ist iMovie. Wenn Sie sich für Videobearbeitung interessieren, haben Sie sicherlich schon einmal davon gehört. Es ist der Videoeditor, den das Unternehmen Cupertino allen Benutzern zur Verfügung stellt, die eines seiner Geräte kaufen. völlig kostenlos.

Obwohl es völlig kostenlos ist, ist es eine Anwendung, die verfügt über alle Tools, die ein grundlegender Benutzer benötigt um ein Video zu bearbeiten. Es ist ein sehr intuitiver und einfach zu bedienender Videoeditor, selbst für Benutzer, die noch nie ein Video bearbeitet haben, ist es mit dieser Anwendung sehr einfach, dies über ihr iPhone zu tun.

Entwickler: Apfel

VN-Videoeditor

VN

Diese Anwendung ist eine der wenigen Qualitätsalternativen, die Sie im App Store finden, wenn Sie Videos auf dem iPhone völlig kostenlos bearbeiten möchten. Darüber hinaus ist einer der Punkte zu beachten, dass Sie müssen sich nicht mit den Wasserzeichen auseinandersetzen die diese Art von Anwendungen normalerweise verlassen, so dass Sie ein fantastisches Werkzeug haben, um sowohl Ihre Rollen als auch Ihre TikToks zu erstellen.

Der VN-Schnittstelle ist wirklich intuitiv, Es handelt sich also um eine Anwendung, die problemlos von einfachen Benutzern bis hin zu Videobearbeitungsprofis verwendet werden kann. Jeder kann mit diesem Tool qualitativ hochwertige Videos erstellen. Es verfügt über die Grundfunktionen eines Videoeditors, zu dem wir großartige und spezielle Effekte hinzufügen müssen, die Ihrer audiovisuellen Kreation einen professionellen Touch verleihen, um alle Zuschauer zu überraschen.

Leistungsfähigere Videobearbeitungs-Apps

Wie bereits erwähnt, sind viele Videobearbeitungsanwendungen im App Store nicht völlig kostenlos. Und es ist der Fall, über den wir als nächstes mit Ihnen sprechen werden. Diese Apps können heruntergeladen und genutzt werden, ohne einen einzigen Euro bezahlen zu müssen, jedoch gibt es einige Funktionen, die für die Nutzung kostenpflichtig sind. Viele Benutzer benötigen diese Funktionen jedoch nicht und genießen diese Anwendungen völlig kostenlos.

InShot - Video Editor

Einschußbrenner

Wir beginnen diese Kategorie des Beitrags mit einer der beliebtesten Anwendungen im App Store für die Videobearbeitung. Tatsächlich ist InShot ist das Tool, mit dem viele Influencer ihre verschiedenen Geschichten und Rollen bearbeiten die später auf Instagram hochgeladen werden, so dass Sie ein vollständiges und einfach zu bedienendes Tool genießen können.

Wenn wir InShot als Videoeditor definieren müssten, könnten wir sagen, dass es so ist einfach aber kraftvoll . Es verfügt über professionelle Funktionen, die Ihre Videos auf ein höheres Niveau bringen. Sie können Musik, Übergangseffekte, Text, Emojis, Filter, Hintergrundunschärfe hinzufügen, kurz gesagt, es verfügt über die Tools, die jeder Benutzer benötigt, um attraktive Videos in soziale Netzwerke hochzuladen.

Spleißen

Spleißen

Wenn diese Anwendung durch etwas auffällt, liegt es daran wie einfach es Benutzern macht, ihre Videos zu bearbeiten für soziale Netzwerke. Es ist eine ungemein intuitive Anwendung, die alle Benutzer, die es ausprobieren, begeistert. Ein Beweis dafür sind die mehr als 14,000 Bewertungen, die es im App Store hat. Wir könnten wirklich sagen, dass es die ganze Leistung eines Desktop-Editors verbirgt, aber für Ihr iPhone optimiert.

Es hat die Hauptbearbeitungswerkzeuge , damit sowohl die einfachsten als auch die fortgeschrittensten Benutzer alles umsetzen können, was ihre Fantasie zu schaffen in der Lage ist. Sie können Filter anwenden und die Farben Ihres Videos anpassen, verschiedene Folien hinzufügen, die Videowiedergabegeschwindigkeit anpassen, um diese schnelle Kamera oder im Gegenteil die sehr attraktive Zeitlupe zu erzeugen.

VivaVideo – Video-Editor

VivaVideo

VivaVideo ist einer der umfassendsten Video-Editoren für das iPhone die Sie im Apple Application Store finden. Es hat mehr als 800 Millionen Downloads weltweit, da es sich um eine Anwendung handelt, die alles bietet, was der Benutzer braucht, vom einfachsten, der sein Leben beim Bearbeiten eines Videos nicht verkomplizieren möchte, bis zum fortgeschrittenen Benutzer, der leistungsstärkere Funktionen verlangt.

Die Einfachheit und einfache Bedienung dieses Tools ist eine der Stärken die Benutzer in dieser Anwendung gefangen machen. Es verfügt über Mini-Tutorials, um leicht mit der Bearbeitung von Videos zu beginnen, sodass es perfekt für Anfänger ist. Es hat jedoch auch alles, was ein fortgeschrittener Benutzer zum Bearbeiten von Videos benötigt, wie Timeline, Mehrspurmusik, Trimmen, Geschwindigkeitsanpassung, Skalierung und Hintergrund, kurz gesagt, dass alle Benutzer mit dieser Anwendung Videos unabhängig von Ihrem Niveau bearbeiten können.

Filmmaker Pro Video-Editor

Filmemacher Pro

Wir fahren mit Videobearbeitungsanwendungen fort, konzentrieren uns in diesem Fall jedoch auf a mehr Fachpublikum. Schon der Name dieser App macht es deutlich, Filmmaker Pro, eine Anwendung, die die besten Videobearbeitungswerkzeuge auf den Tisch bringt, damit Profis in der Branche ihrer Fantasie freien Lauf lassen können.

Die Menge und Vielfalt an Werkzeugen ist fantastisch, Sie können unbegrenzte Projekte erstellen und verwalten , etwas sehr nützliches, wenn Sie verschiedene Videos gleichzeitig bearbeiten müssen, es ist mit den 4K-Videos der meisten iPhone-Modelle kompatibel. Es hat die Fähigkeit, mit einer unbegrenzten Anzahl von Videosequenzen, Audiospuren, Voice-Overs und Textüberlagerungen zu arbeiten, kurz gesagt, es verfügt über eine lange Liste von Werkzeugen, mit denen Sie fantastische audiovisuelle Kreationen erzielen können.

Videosprung von Lightricks

Videosprung

Videoleaps ist eine Videobearbeitungsanwendung, die genug Leistung hat, um erfüllen die Bedürfnisse aller Benutzer die ihr iPhone zum Bearbeiten von Videos verwenden möchten. Es ist sowohl für die einfachsten Benutzer gedacht, die nur die gängigsten Tools verwenden müssen, als auch für Benutzer, die noch einen Schritt weiter gehen möchten, um anspruchsvollere Tools zu verwenden

Mit dieser Anwendung können Sie kombiniere Clips, füge Text, Effekte hinzu, alles was du brauchst spektakuläre Videos zu erstellen. Es hat die Fähigkeit, Keyframe-Animationen zu erstellen, in Chroma zu komponieren, Clips an das gewünschte Format anzupassen, und das alles in einer völlig intuitiven Zeitleiste, mit Zoom und mit maximaler Präzision.

LumaFusion

LumaFusion

LumaFusion ist der Videoeditor für iPhone und iPad, nicht mehr. Ist es wirklich das, was Final Cut am nächsten kommt für beide Geräte, und das sagt viel aus, denn Final Cut ist sicherlich der beste professionelle Videoeditor, den Sie auf Apple-Computern verwenden können. Tatsächlich ist es eines der am häufigsten verwendeten. Wenn wir LumaFusion also so betrachten können, liegt es daran, dass es eine fantastische Qualität und Vielfalt an Werkzeugen bietet.

In diesem Fall diese App ist kostenpflichtig , also müssen Sie zur Kasse gehen, wenn Sie es verwenden möchten. Das Gute ist, dass es sich um eine einmalige Zahlung handelt. Wenn Sie also den Preis bezahlen, müssen Sie nicht nur einen Euro bezahlen. LumaFusion bietet wirklich alle notwendigen Werkzeuge, um die Leistung zu erbringen professionelle Videobearbeitung auf einem so kleinen Gerät wie dem iPhone, d. h. ohne auf eine intuitive und einfache Benutzeroberfläche zu verzichten, so dass es, obwohl es ein Werkzeug für Profis ist, auch von Benutzern, die gerade auf der Welt angekommen sind, perfekt verwendet werden kann der Videobearbeitung.

Video Studio – Video-Editor

Videostudio

Wenn Sie eine genießen möchten vielseitige Anwendung auf Ihrem iPhone, um alle Videos zu bearbeiten, die Sie sowohl auf Instagram als auch auf TikTok hochladen möchten, hier ist eine fantastische Alternative, die alle Benutzer begeistert, die es ausprobieren, sowohl die weniger anspruchsvollen als auch diejenigen, die es brauchen. fortgeschrittenere Werkzeuge.

Mit Video Studio können Sie Ihr Projekt ganz einfach aus verschiedenen Videos erstellen, die Sie auf Ihrer iPhone-Rolle haben. Es verfügt über zahlreiche Tools, mit denen Sie Ihr Video an das gewünschte Format anpassen, schneiden, seine Geschwindigkeit oder Lautstärke anpassen können. Sie können auch Musik oder Tonspuren hinzufügen, um verschiedene Stimmen einzuführen, sowie Übergangseffekte, Filter, Emoticons und Texte integrieren.

VideoShow – Video-Editor

Videoshow

Wir gehen mit der letzten App dieser Zusammenstellung, was nicht bedeutet, dass sie weder schlechter noch besser ist als der Rest, den wir erwähnt haben, wie Sie sehen können im App Store hat es aufgrund der mehr als 5,000 Bewertungen eine ziemlich hohe Punktzahl die es von allen Benutzern erhalten hat, die es ausprobiert haben.

Diese Anwendung bietet Ihnen ein großartiges Videobearbeitungserlebnis denn mit wenigen Schritten können Sie ein attraktives Ergebnis erzielen, mit dem Sie die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit in den verschiedenen sozialen Netzwerken auf sich ziehen. Innerhalb der App haben Sie zahlreiche musikalische Empfehlungen, die Sie in Ihr Video einbauen können, sowie die Tools, die jeder Videoeditor benötigt, um seine Ideen umzusetzen.

Welcher von allen kann besser für Sie sein?

Wie immer bei dieser Art von Zusammenstellung ist es an der Zeit, Ihnen vom Autorenteam von La Manzana Mordida zu sagen, welche dieser Anwendungen am besten geeignet ist, um Videos vom iPhone zu bearbeiten und ein attraktives Ergebnis zu erzielen, das uns stolz sein lässt davon und teilen Sie es in sozialen Netzwerken wie TikTok or Instagram.

Was die kostenlosen Anwendungen angeht, die wir besprochen haben, ist die Anwendung, mit der wir uns am wohlsten fühlen, mit iMovie da es sich perfekt in alle Apple-eigenen Dienste integriert und eine Edition bietet, die enorm einfach durchzuführen ist. In Bezug auf kostenpflichtige Anwendungen oder solche mit kostenpflichtigen Premium-Funktionen ist die vollständigste zweifellos LumaFusion, um jedoch Videos im Hochformat zu bearbeiten Einschußbrenner ist diejenige, die unsere Aufmerksamkeit am meisten auf sich zieht.