So deaktivieren Sie personalisierte Anzeigen auf Amazon Fire TV

Der Amazon Fire Tv Stick ist eines der interessantesten Geräte, die wir zu Hause haben können, da wir jeden Fernseher intelligent machen oder Anwendungskompatibilitätsprobleme überwinden können. Sie können Spiele und Anwendungen installieren, im Internet surfen, Videos auf Streaming-Plattformen ansehen. Wenn Sie jedoch eine haben, erklären wir Ihnen heute, wie Sie Anzeigen auf Amazon Fire TV deaktivieren und die Privatsphäre verbessern können.

Welches Modell Sie auch haben, dies sind die Schritte, denen wir folgen müssen Deaktivieren Sie die Anzeigen oder löschen Sie die Sprachaufzeichnungen wenn wir Alexa benutzt haben.

Deaktivieren Sie personalisierte Anzeigen auf Amazon Fire TV

Deaktivieren Sie Anzeigen auf Amazon Fire TV

Mit Amazon Fire TV können wir Anwendungen, Spiele und alle Arten von Funktionen installieren, um jedes Fernsehgerät intelligent zu machen. Es kann aber auch sein, dass einige dieser Anwendungen es Ihnen zeigen personalisierte Anzeigen oder Sammeln von Nutzungsinformationen und personenbezogene Daten, um die darin gezeigte Werbung zu treffen oder zu verfeinern. Sie können jedoch interessenbezogene Anzeigen auf Ihrem Amazon Fire TV deaktivieren.

Dazu können wir dies über unser Amazon-Konto tun.

Führen Sie auf der Webseite die folgenden Schritte aus:

  • Offen Amazon.com
  • Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein
  • Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf "Konto und Listen".
  • Ein Dropdown-Menü mit verschiedenen Optionen wird geöffnet
  • Wählen Sie die Option "Inhalte und Geräte verwalten".

Hier sehen Sie auf der oberen Registerkarte des Amazon-Bildschirms, dass es mehrere Optionen gibt:

  • Inhalte und Geräte verwalten
  • Inhalt
  • Geräte
  • Vorlieben
  • Datenschutz-Einstellungen

Wählen Sie die Option “Datenschutz Einstellungen “und Amazon bietet Ihnen zwei Optionen:

  • Alexa Datenschutz
  • Gerätedatenschutz

Datenschutzerklärung

Wählen Sie die zweite und tippen Sie auf "Einstellungen verwalten"

Sobald Sie diesen Punkt erreicht haben, werden alle Geräte angezeigt, die Sie mit Ihrem Amazon-Konto verknüpft haben. Amazon Feuer Low-Level-Lichtlaser , Amazon Fire TV, ein Kindle kann erscheinen ... Sie werden alle angezeigt und Sie müssen diejenige auswählen, die Sie konfigurieren möchten, um die Anzeigen zu deaktivieren. In unserem Fall Fire TV Cube, wie Sie im beigefügten Screenshot sehen können, um den Anweisungen zu folgen.

Geräte

Unten sehen Sie bei der Auswahl eines Fire TV-Geräts, unabhängig vom Modell, drei Optionen mit den entsprechenden Schaltern zum Aktivieren oder Deaktivieren:

  • Gerät Daten verwenden : Verwendung personenbezogener Daten für kommerzielle und Produktverbesserungszwecke.
  • Interessensbasierte Anzeigen : Ermöglichen Sie den Apps auf diesem Gerät, Ihre Anzeigen-ID zum Erstellen von Profilen oder zum Anzeigen interessenbezogener Anzeigen zu verwenden.
  • Sammeln Sie Anwendungsnutzungsdaten: Ermöglicht es Ihnen, Informationen über die Häufigkeit und Dauer der Nutzung der von Ihnen heruntergeladenen Anwendungen zu erhalten.

Anzeigen

Schalten Sie alle drei Schalter aus, wenn Sie Anzeigen entfernen oder Anzeigen auf Fire TV Stick oder Fire TV deaktivieren möchten. Wenn Sie auf den Schalter tippen, um ihn zu deaktivieren, wird ein Popup mit einer Warnung angezeigt. Im Fall von "interessenbezogenen Anzeigen" wird die folgende Meldung auf dem Bildschirm angezeigt:

„Wenn Sie interessenbezogene Anzeigen deaktivieren, werden die Apps verwendet Ihre Anzeigen-ID nicht um Anzeigenprofile zu erstellen oder um interessenbezogene Anzeigen auf diesem Gerät anzuzeigen. Die Anzeigen-ID ist eine Kennung, mit der Sie Profile erstellen oder auf der Grundlage Ihrer Interessen für Sie werben können. Sie können sie auch zurücksetzen. „

Tippen Sie auf die Schaltfläche „Deaktivieren“ um den Prozess abzuschließen. Wann immer Sie es wollen oder bereuen, können Sie die gleichen Schritte ausführen, um es wieder zu aktivieren.

Welche Informationen sammelt Alexa?

Nach den Angaben von Amazon auf seiner Hilfeseite für Geräte von Amazon Fire TV und Fire TV Edition Bei den gesammelten Informationen handelt es sich um Daten, die sich auf die Verwendung des Geräts und seine Eigenschaften beziehen, z. B. Ihre Navigation auf dem Bildschirm. Starten Sie die Auswahl der Einstellungen in der Gerätekonfiguration. “Diese Informationen bieten Gerätefunktionen wie das Öffnen einer App, das Zurücksetzen von Einstellungen oder das Lösen von Vorfällen. Wie auch immer, Sie können den Datenschutz und die in den Einstellungen gesammelten Informationen steuern.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Amazon-Gerät
  • Gehen Sie zu Einstellungen, um die Privatsphäre anzupassen
  • Tippen Sie auf Datenschutzeinstellungen
  • Greifen Sie auf die Option "Gerätenutzungsdaten" zu.

Amazon erklärt, dass beim Deaktivieren dieser Option die Daten zur Verwendung des Geräts nicht mehr verarbeitet werden, um personalisierte kommerzielle Angebote mit Ihnen zu teilen.

Sprachverlauf löschen

Wenn Sie einen Amazon Fire TV Cube haben, funktioniert dies nicht nur als Stick für den Fernseher sondern auch als Amazon Echo Sprecher, den Sie fragen oder nach Dingen fragen können. In diesem Fall können wir über die Alexa-App den Sprachverlauf überprüfen und löschen.

  • Öffnen Sie die Alexa-Anwendung auf Ihrem Handy
  • Gehen Sie zu "Mehr" unten rechts im Menü
  • Tippen Sie auf Aktivität
  • Wählen Sie hier im oberen Menü die Option Sprachverlauf

Sie sehen den Sprachverlauf von heute und von all Ihren Geräten. Sie können nach Datum filtern (heute, gestern, die letzten sieben Tage, die letzten 30 Tage, den gesamten Verlauf…) oder nach Gerät filtern, wenn Sie mehr als einen Amazon Fire TV oder Amazon Echo zu Hause haben.

Sobald Sie gefiltert haben, werden Sie be in der Lage zu sein, Alle Ihre Sprachaufnahmen anzeigen und Sie werden sehen, dass es eine Schaltfläche gibt, die "Alle meine Aufnahmen löschen" sagt. Tippen Sie darauf.

Alexa

Geräte mit Anzeigen

Amazon bietet bei einigen Modellen wie dem Kindle oder Amazon Fire, dem E-Reader oder Tablets eigene Geräte mit oder ohne Werbung an. Sie können die wählen Option für Sonderangebote auf Ihrem Fire oder Kindle oder ohne sie und wir werden normalerweise einen Preisunterschied feststellen: Wenn Sie Sonderangebote annehmen, werden Sie feststellen, dass das Produkt billiger ist als ohne sie. Es gibt keine Angebote beim Surfen oder Lesen von Büchern, aber sie werden im Bildschirmschoner angezeigt, wenn er sich im Ruhemodus oder auf dem Sperrbildschirm befindet. Beim Kindle E-Reader werden sie angezeigt, wenn sie sich im Ruhemodus befinden und nicht, wenn Sie vollständig lesen. Auf Fire-Tablets werden Angebote und Werbeaktionen auf dem Sperrbildschirm angezeigt. Es ist nicht besonders nervig, sollte es aber berücksichtigt werden Beim Kauf des Geräts seit dem Kauf können wir die Werbung nicht deaktivieren. In der Regel liegt der Preisunterschied zwischen 10 und 20 Euro.