So umgehen Sie die FRP-Sperre auf einem Android-Telefon

Sicherheit ist in der Mobilfunkbranche sehr wichtig, und die Hersteller erfinden neue Wege, um unsere Smartphones vor Diebstahl und Missbrauch zu schützen. Die FRP-Sperre ist einer der fortschrittlichsten Sicherheitsmechanismen, die derzeit verwendet werden, aber es gibt zahlreiche Situationen, in denen es im besten Interesse des Benutzers ist, die FRP-Sperre mit bestimmten Softwaretools zu umgehen.

Einführung

Entfernen Sie das Stammverzeichnis eines Android-Handys oder -Tablets

Die Factory Reset Protection (FRP)-Sperre ist ein Mechanismus, der den unbefugten Zugriff auf das Telefon verhindern soll und auf dem es vorhanden ist Android Smartphones ab der Version 5.1. Diese Funktion wird automatisch aktiviert, wenn der Benutzer sein Google-Konto registriert, und verhindert effektiv die Verwendung eines gesperrten Telefons, selbst nachdem das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ausgeführt wurde. Wenn der Benutzer versucht, das Telefon einzuschalten, wird er aufgefordert, die gleichen Anmeldeinformationen einzugeben, die zum Sperren des Telefons verwendet wurden, und kann diesen Bildschirm ansonsten nicht passieren.

Obwohl diese Sicherheitsebene beeindruckend ist, gibt es einige Tools, die verwendet werden können, um sie zu umgehen und Zugriff auf das Gerät und die darauf gespeicherten Daten zu erhalten. Da dies eine ausgeklügelte Operation ist, die einen großen Einfluss auf die persönlichen Daten des Benutzers haben könnte, wird empfohlen, die verfügbaren Methoden sorgfältig zu studieren und sich der Einschränkungen jeder einzelnen Methode bewusst zu sein, bevor Sie entscheiden, was mit einem gesperrten Android-Telefon geschehen soll.

Warum Benutzer möglicherweise die FRP-Sperre auf ihren Telefonen umgehen müssen

Es mag nicht offensichtlich sein, aber es gibt mehrere völlig legitime Gründe, warum jemand die FRP-Sperre auf seinem eigenen Gerät umgehen möchte. Tatsächlich ist diese Situation überhaupt nicht selten und Android-Benutzer fragen sich oft, wie sie die Bildschirmsperre umgehen können. Lassen Sie uns ein paar Szenarien durchgehen, die die Verwendung von FRP-Bypass-Software erfordern, selbst wenn sich das Telefon noch in den Händen seines rechtmäßigen Besitzers befindet.

Der häufigste Grund, die FRP-Sperre zu umgehen, ist natürlich ein vergessenes Passwort. Dies passiert häufiger, als man zugeben möchte, insbesondere bei Personen, die häufig das Telefon wechseln und mehrere Google-Konten für die geschäftliche und private Kommunikation verwenden. Ohne die Anmeldeinformationen ist es unmöglich, über den Startbildschirm hinauszukommen oder das Telefon für irgendeinen Zweck zu verwenden, wenn die FRP-Sperre vorhanden ist, sodass nur die Option bleibt, sie zu umgehen.

Es ist auch nicht ungewöhnlich, ein gebrauchtes Android-Handy auf dem freien Markt zu kaufen und es gesperrt zu erhalten, weil der Vorbesitzer vergessen hat, sich von seinem Konto abzumelden. Ein solches Telefon kann nur verwendet werden, wenn es entsperrt ist, was ohne die Kontoinformationen, die zum Anmelden verwendet wurden, unmöglich ist. Diese Situation kann gelöst werden, wenn der Käufer das richtige Softwaretool installiert und es verwendet, um den FRP-Schutz zuvor vom Telefon zu entfernen zurücksetzen und mit einem anderen Google-Konto verbinden.

Beste Methoden zum Umgehen der FRP-Sperre auf Android

Um Android-Benutzern zu helfen, die Schwierigkeiten haben, ihre Telefone zu entsperren, werden wir zwei verschiedene Methoden untersuchen, die sich in einigen ähnlichen Situationen als erfolgreich erwiesen haben. Es ist wichtig zu verstehen, dass das Entfernen der FRP-Sperre Zugriff auf die Hardwareschicht erfordert, weshalb einige Methoden mit einem Telefonmodell funktionieren könnten, aber nicht mit einem anderen. Am besten lernen Sie so viel wie möglich über beide Methoden und wählen Sie diejenige aus, die mit Ihrem Gerät am ehesten zu einem günstigen Ergebnis führt.

Methode Nr. 1 – Verwenden von FRP Bypass APK

Wenn ein Android-Gerät durch eine FRP-Sperre blockiert wird, gibt es nur wenige Optionen, die Sie ausprobieren können, und vielleicht ist die naheliegendste die Verwendung einer speziellen APK. Mit der FRP-Bypass-APK ist es möglich, das Telefon sauber zu machen und die volle Kontrolle darüber zu erlangen. Der Prozess ist relativ komplex und umfasst mehrere Schritte, die in exakter Reihenfolge ausgeführt werden müssen:

Schritt 1 – Finden Sie die entsprechende APK-Datei im Internet und laden Sie sie auf einen Computer herunter

umgehen apk

Schritt 2 – Kopieren Sie die APK-Datei auf ein USB-Laufwerk

Schritt 3 – Starten Sie Ihr Android-Telefon und warten Sie, bis ein Sperrbildschirm angezeigt wird

Schritt 4 – Verwenden Sie das OTG-Kabel, um das USB-Laufwerk mit dem Telefon zu verbinden

Schritt 5 – Die Datei-Explorer-App wird auf dem Telefon geöffnet, nachdem USB angeschlossen wurde. Geben Sie es ein und suchen Sie den Ordner, in dem die APK-Datei gespeichert wurde

Schritt 6 – Tippen Sie auf die Datei, um den Installationsvorgang zu starten

Schritt 7 – Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf die Schaltfläche Entwicklereinstellungen

Schritt 8 – Setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück und verwenden Sie es normal

Obwohl diese Methode in vielen Fällen praktikabel ist, ist es nicht garantiert, dass sie das erwartete Ergebnis liefert, und es kann notwendig sein, es mehrmals zu versuchen, um erfolgreich zu sein. Es gibt auch Sicherheitsprobleme, da das Herunterladen von APK-Dateien von außerhalb des Google-Ökosystems riskant sein kann und Sie nie sicher sein können, dass die Datei tatsächlich das ist, was sie verspricht. Selbst wenn Sie es schaffen, das richtige APK zu finden, müssen Sie immer noch den langwierigen Installationsprozess durchlaufen, sodass diese Methode möglicherweise recht zeitaufwändig sein kann. Deshalb ist es sinnvoll, nach Alternativen zu suchen, die ein geringeres Risiko bergen und nur grundlegende technische Kenntnisse erfordern.

Methode 2 - Verwenden DroidKit Software.

DroidKit von iMobie ist ein vielseitiges und sehr effektives Softwarepaket, mit dem Sie eine ganze Reihe von Problemen auf Ihrem Android-Telefon lösen und Ihre persönlichen Daten schützen können. Neben anderen nützlichen Funktionen können Sie mit dieser App die FRP-Sperre einfach von jedem Gerät entfernen, ohne APK-Dateien herunterzuladen. Diese Methode hat eine sehr hohe Erfolgsquote, insbesondere für Telefonmodelle, die in der Liste der unterstützten Geräte aufgeführt sind, was ihre steigende Popularität erklärt. Ein weiterer Grund, DroidKit auszuprobieren, ist, dass es nicht zu viel technisches Geschick seitens des Benutzers erfordert und eine sehr zugängliche grafische Oberfläche hat. Es ist auch viel sicherer, da Sie keine Dateien aus unbekannten Quellen herunterladen oder andere Aktionen ausführen müssen, die die Sicherheit des Telefons gefährden könnten.

Auch der Verfahren zur Umgehung der FRP-Sperre und das Neustarten Ihres Android-Telefons ist sehr einfach und besteht aus mehreren verbundenen Schritten. Folgendes müssen Sie tun, um diese Aufgabe mit DroidKit abzuschließen:

Schritt 1 – Herunterladen DroidKit Software auf Ihren Computer und führen Sie die App aus

Schritt 2 – Klicken Sie im Hauptmenü auf die Registerkarte Bypass FRP

Droidenkit

Schritt 3 – Verbinden Sie Ihr Android-Telefon über den USB-Anschluss mit dem Computer und klicken Sie auf die Schaltfläche Start

Droidenkit

Schritt 4 – Versetzen Sie Ihr Telefon in den Wiederherstellungsmodus und wählen Sie dann Ihre Android-Betriebssystemversion aus dem Dropdown-Menü aus

Droidenkit

Schritt 5 – Folgen Sie den Anweisungen, um den Partitionscache zu löschen und das System neu zu starten, wodurch Sie das Telefon ohne Google-Bestätigung starten können

Schlussfolgerungen

Während es definitiv ein ernstes Problem ist, aufgrund der FRP-Sperre auf dem Startbildschirm hängen zu bleiben, gibt es mehrere Lösungen, die es wert sind, ausprobiert zu werden. Das Herunterladen der FRP-Bypass-APK ist eine Möglichkeit, funktioniert aber möglicherweise nicht für alle. Es ist klüger, DroidKit für diesen Zweck zu verwenden, da diese Software eine gut dokumentierte Fähigkeit hat, Android-Telefone vieler verschiedener Hersteller zu entsperren. Diese Software ist sehr benutzerfreundlich und detaillierte Anweisungen zur Umgehung der FRP-Sperre online verfügbar sind.