So blockieren Sie einen YouTube-Kanal, damit er Ihnen nicht mehr angezeigt wird

Obwohl es Zeiten gibt, in denen die Empfehlungen, die wir von a erhalten Youtube Kanal (oder was auch immer für eine Videokonsumplattform es ist) sehr lästig sind, müssen wir das in einem sehr hohen Prozentsatz der Zeit erkennen die Algorithmen sind genau das, was wir gerne sehen, Es ist also immer eine gute Möglichkeit, auf Inhalte zuzugreifen, die wir sonst in der Unermesslichkeit der Millionen und Abermillionen von Videos, die täglich veröffentlicht werden, nie gefunden hätten.

Der heilige Algorithmus

So blockieren Sie einen YouTube-Kanal

Nun, diese künstliche Intelligenz oder dieser Algorithmus, der die Empfehlungen dessen, was wir sehen können, auf unseren Bildschirm bringt, Es gibt Zeiten, in denen es nicht 100% richtig ist, und dann liegt es an uns, aufzuklären es, indem Sie sagen, dass nein, so besser als nicht. Zeigen Sie es uns, weil wir es entweder schon vor Jahren abgelehnt haben oder es sich um Themen handelt, die wir derzeit auf YouTube nicht suchen. Es ist, um eine Parallele zu ziehen, etwas Ähnliches wie die Google-Anzeigen, die auf einigen Webseiten erscheinen, wo wir denen aus Mountain View sagen können, dass sie uns nicht mehr als eine Kategorie, ein Thema oder einen Produkttyp zeigen sollen.

Diese Funktion ist, wie Sie vielleicht erraten haben, to einen Kanal blockieren oder YouTube anweisen, ihn aus den Empfehlungen zu entfernen die wir auf der Startseite der Plattform finden. Diejenige, die uns zeigt, sobald wir eintreten, und die als riesige gemischte Tüte fungiert, in der sie uns Alternativen anbieten, um weiterhin süchtig auf der Plattform zu bleiben und Videos zu konsumieren, als wären sie Pfeifen. Hintereinander.

Wir werden Ihnen also auf einfache Weise erklären, wie Sie YouTube darauf hinweisen können, dass das, was es Ihnen sagt, woran es Sie interessiert, nicht so ist, und deshalb Sie möchten, dass sie standardmäßig aus diesem Abschnitt der Videos entfernt werden die auf der Registerkarte Startseite angezeigt werden.

Bloquear-Kanal auf YouTube.

So blockieren Sie einen YouTube-Kanal

Was Sie als nächstes tun werden, ist nichts weiter als Google dabei zu helfen, seine künstliche Intelligenz besser zu schulen , der Algorithmus, der den Inhalt bestimmt, den er Ihnen empfehlen wird. Mit anderen Worten, Sie helfen ihm, Sie ein wenig besser kennenzulernen, wenn er dies nicht bereits mit ausreichenden Kriterien und Kenntnissen getan hat, dank der Millionen von Daten, die sie im Laufe der Jahre von uns sammeln.

Zu sagen, dass dieser Vorgang kann untrennbar von der YouTube-Anwendung durchgeführt werden auf dem Handy, auf einem Tablet oder von der offiziellen Website in einem Browser auf dem PC oder Mac. Das Verfahren ist das gleiche. Um der Plattform also zu signalisieren, einen Kanal für uns zu sperren, müssen Sie nur:

  1. Rufen Sie die offizielle YouTube-Seite auf.
  2. Klicken Sie auf Home Reiter (links im Browser, unten in den mobilen Apps).
  3. Suchen Sie das Video des Kanals, den Sie blockieren möchten, aber sehen Sie es sich nicht an.
  4. Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte die rechts neben dem Titel erscheinen.
  5. Jetzt wird ein Popup-Menü angezeigt und suchen Sie nach der Empfehlt mir diesen Kanal nicht .

Von diesem Moment an Sie sehen keine neuen Videos, die zu diesem Kanal gehören. Übrigens, Sie haben eine andere Option namens Das interessiert mich nicht , die für das Blockieren von Videos mit ähnlichen Inhalten verantwortlich ist. Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie dies nicht beabsichtigen, da Sie möglicherweise die Option verlieren, bestimmte Inhalte zu sehen, die andere Kanäle erstellen und die sich in Ihrem Interessensradius befinden.