So greifen Sie von einem Mac aus auf iCloud-Passwörter zu

Heute sind wir in Dutzenden von Webseiten, Foren, Blogs, Anwendungen und Diensten registriert und haben in der Regel unterschiedliche Anmeldeinformationen, um darauf zuzugreifen. Das Aufschreiben von Passwörtern auf Papier mag in einer anderen Zeit in Ordnung gewesen sein, aber heute ist es nicht nur eine Methode, die wenig Sicherheit garantiert, sondern auch sehr mühsam. Deshalb gibt es die iCloud-Schlüsselbund , in dem wir alle Passwörter der Orte speichern können, auf die wir zugreifen. In diesem Artikel erklären wir, wie Schlüsselbundkennwörter von a verwaltet werden Mac.

Was wird zunächst im iCloud-Schlüsselbund gespeichert?

In allen Apfel Geräte finden wir den oben genannten iCloud-Schlüsselbund für Passwörter. Diese Passwörter können manuell hinzugefügt werden, werden jedoch meistens fast automatisch in diesen Dienst hochgeladen. Wenn wir beispielsweise zum ersten Mal auf eine Website zugreifen und uns registrieren, werden wir vom Mac (oder dem verwendeten Apple-Gerät) gefragt, ob wir das Kennwort speichern möchten. Wenn wir "Ja" sagen, wird es direkt an den iCloud-Schlüsselbund weitergeleitet. Das gleiche passiert, wenn wir uns anmelden, während wir bereits registriert sind, oder ein Passwort ändern.

So greifen Sie von einem Mac aus auf iCloud-Passwörter zu

Es sollte gesagt werden, dass es oft nicht einmal notwendig ist, auf den Schlüsselbund zuzugreifen, da sich der Mac die Dienste merkt, für die er ein Passwort hat, und beim Zugriff darauf vorschlägt, das gespeicherte Passwort mit nur einem Klick einzugeben. Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Kennwortspeicherung erfolgt völlig sicher und privat , nur über Ihre Apple ID und Ihr Passwort zugänglich. Das Unternehmen kann aufgrund seiner Datenschutzbestimmungen unter keinen Umständen auf diese Anmeldeinformationen zugreifen, und niemand anderes kann ohne Ihre Erlaubnis darauf zugreifen, obwohl sie in der Cloud gespeichert sind.

Zugriff auf Schlüsselanhänger von Ihrem Mac

Llavero gegen iCloud Mac

In Geräten wie iPhone und iPad Es ist keine Anwendung als solche, aber wir können sie in den Einstellungen finden. In macOS ist es eigentlich kein Programm, aber es kann direkt darauf zugegriffen werden. Wörtlich heißt dieses Tool so („Zugriff auf Schlüsselanhänger“) und wir können es nur über die Mac-Suchmaschine finden. Wir empfehlen jedoch, einen Zugriff darauf im Dock zu erstellen, um es jederzeit öffnen zu können.

Sobald wir dieses Tool öffnen, finden wir alle Schlüsselanhänger auf der linken Seite (Login, iCloud, System und Systemstamm). Wir können auch die Schlüssel und Passwörter finden, die nach Kategorien sortiert sind. In allen Fällen finden wir eine Suchmaschine, die äußerst nützlich ist, um ein Passwort zu finden.

Wenn Sie nur den Namen des Dienstes, der Anwendung oder der Website eingeben, für den das Kennwort angezeigt werden soll, wird es in der Liste angezeigt. Klicken Sie dann einfach auf, und ein neues Fenster wird angezeigt, in dem das Kennwort angezeigt wird. Natürlich wird es geschützt und wir müssen "Passwort anzeigen" markieren und dann das Mac-Passwort eingeben, um es sichtbar zu machen. Wir können diesen Schlüssel kopieren, um ihn auf einer Website einzufügen, oder, falls dies der Fall ist, Ändern Sie das Passwort manuell wenn wir es im Dienst oder in der Anwendung geändert hätten, aber nicht im Schlüsselbund.

In Safari können Sie auch Passwörter sehen

Gegen Safari Mac

Eine andere Möglichkeit, den iCloud-Schlüsselbund anzuzeigen, ist der native MacOS-Browser. In der Tat könnte es die schnellste Methode sein, wenn wir im Internet surfen und wir müssen schnell ein Passwort für eine Anmeldung kennen.

Um von Safari aus auf den Schlüsselbund zuzugreifen, müssen Sie nur zur oberen Symbolleiste gehen, zum Safari-Menü gehen und auf klicken. “ Bevorzugte Einstellungen “. Ein Vorteil öffnet sich nun mit bestimmten Einstellungen und Sie müssen zu den ” Passwörter Registerkarte. Jetzt müssen Sie nur noch das Mac-Passwort eingeben oder, wenn wir ein haben apple WatchDrücken Sie die Taste zweimal, damit das System erkennt, dass wir auf den Schlüsselbund zugreifen möchten.