Wie viel Platz nimmt Kodi auf der Festplatte ein?

Der freie Speicherplatz, den wir auf den Laufwerken unseres Computers haben, wird immer wertvoller. Trotz der Fortschritte bei Festplatten nimmt die Anzahl der von uns verwendeten Anwendungen und deren Größe mit der Zeit zu. Daher ist dieser Freiraum etwas, das wir berücksichtigen und richtig verwalten müssen. Jetzt werden wir darüber sprechen, wie sehr eines der am häufigsten verwendeten Programme, wie z Kodi Media-Player , verbraucht in dieser Hinsicht.

Wie viel Platz nimmt Kodi auf der Festplatte ein?

Hier beziehen wir uns auf eine Open Source-Projekt früher bekannt als XBMC die im Laufe der Jahre weltweit an Popularität gewonnen hat. Es könnte derzeit als einer der Benchmarks im Multimedia-Bereich gelten, wenn es darum geht, alle Arten von Inhalten dieser Art wiederzugeben. Und mit Kodi auf dem PC haben wir die Möglichkeit, unsere Fotos zu sehen, auf Streaming-Fernsehkanäle zuzugreifen, unsere Videos abzuspielen, Musik zu hören usw.

Darüber hinaus wird zu all dem eine sehr charakteristische Benutzeroberfläche des Programms hinzugefügt, die wie ein unabhängiges Betriebssystem von dem aussieht, auf dem wir es installiert haben. Gleichzeitig ist dies ein Programm, das sich nicht nur auf die Wiedergabe dieser Inhalte konzentriert, sondern uns auch Funktionen bietet, um alles zu verwalten. Dazu müssen wir die Möglichkeit hinzufügen Installieren von Ergänzungen oder Add-Ons um seine Funktionalität zu erhöhen oder sein Aussehen zu verbessern.

Aber natürlich ist es bei bestimmten Gelegenheiten und unter Berücksichtigung der Faktoren bei der Auswahl eines Programms mit diesen Eigenschaften wichtig, den belegten Speicherplatz zu kennen. Dies liegt daran, wie wir bereits erwähnt haben, freier Speicherplatz auf Laufwerken wird immer wertvoller.

Von Kodi (konventionell) und UWP verbrauchter Speicherplatz

Daher sind wir, egal wie gut ein bestimmtes Programm ist, manchmal aus diesem Grund nicht daran interessiert, es zu installieren. Genau für all dies werden wir im Folgenden über die sprechen Verbrauch der Festplatte das macht das beliebte und von vielen geliebte Multimedia-Center aus. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, sagen wir Ihnen, dass dies ein Programm ist, das a priori viel mehr Platz zu verbrauchen scheint, als es tatsächlich tut.

IPTV-Kodi

Damit wir uns von all dem, was wir Ihnen erzählen, eine ungefähre Vorstellung machen können, werden wir zunächst über die herkömmliche Version sprechen, die wir von heruntergeladen haben offizielle Kodi-Website . Nachdem wir die entsprechende ausführbare Datei heruntergeladen und die Anwendung auf unserem PC installiert haben, wird die Festplattenverbrauch wird 140 oder 150 Megabyte betragen . Wenn wir neue Add-Ons installieren, wird dieser Verbrauch natürlich zunehmen, aber nicht zu sehr. Daher könnte es als ein Raum angesehen werden, der von den meisten Teams gut genutzt wird.

Ebenso, wenn wir a Sicherungskopie der gesamten Programmkonfiguration Um es in Zukunft verwenden zu können, wird es da sein 40 Megabyte . Auf diese Weise können wir es auf jedem Speichergerät als Sicherungskopie unseres Kodi-Profils mit der entsprechenden personalisierten Konfiguration speichern.

Mit allem und damit ist das nicht die einzige Version des Programms, mit der wir zum Beispiel in Windows. Wenn wir uns für die entscheiden UWP-Version, die wir von der heruntergeladen haben Microsoft Shop , hier ist der Verbrauch etwas höher. Dazu muss gesagt werden, dass diese Version von Anfang an Kodi einnimmt etwa 290 Megabyte , etwa das Doppelte der herkömmlichen Version. Trotz alledem handelt es sich in den meisten Fällen um eine Anwendung, die es wert ist, installiert zu werden.