Wie viel kostet WLAN im Flugzeug und welche Einschränkungen gibt es?

Wir leben praktisch überall vom Internet umgeben. Wir haben zu Hause, bei der Arbeit, auf der Straße, im Bus … Zugriff auf das Netzwerk. An einem Ort ist dies jedoch immer noch sehr eingeschränkt oder in vielen Fällen unmöglich: beim Fliegen. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie viel es kostet Internet mieten beim Fliegen und welche Einschränkungen es hat.

Preis für den Internet-Vertrag auf einem Flug

Wie viel kostet WLAN im Flugzeug und welche Einschränkungen gibt es?

Internet haben ist heute während eines Fluges ziemlich limitiert . Für die Fluggesellschaften ist es weder einfach noch billig. Das macht es ungewöhnlich, dass sie diesen Service kostenlos anbieten und Sie dafür bezahlen müssen. Auch nicht auf allen Strecken und nicht bei allen Unternehmen werden wir das schaffen.

Eine der wenigen Fluggesellschaften, die kostenloses Internet anbieten, ist Norwegisch . In diesem Artikel konnten wir es auf einem Flug Madrid-Reykjavík testen und wir können sagen, dass die Verbindung während der gesamten Reise funktioniert hat, obwohl die Geschwindigkeit logischerweise sehr begrenzt ist; Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie bezahlen oder ob es kostenlos ist. Zum WhatsApp, überprüfen Sie die E-Mails oder rufen Sie eine Website auf, ohne Probleme.

Die überwiegende Mehrheit der Fluggesellschaften erhebt Gebühren für die Nutzung des Internets auf dem Flug. Einige bieten einen Bonus, wenn Sie mit Bussineses reisen, wie z Air Europa , aber es sind 10 MB und das hält logischerweise nicht lange. Bei demselben Unternehmen können Sie zwischen 2 und 10 € bezahlen (je nachdem, ob der Flug weniger als 2 Stunden, 2 bis 8 oder mehr als 8 Stunden dauert), um WhatsApp zu haben. Auch andere grundlegende Navigationsboni, die von 5 € bis 25 € reichen, und andere umfassendere, zum Beispiel, um Musik für 12 € bis 35 € hören zu können.

Iberien bietet etwas ähnliches an. Sie können Messaging-Gutscheine bezahlen, um WhatsApp für 3.49 € für eine Stunde zu nutzen, oder bis zu 5.99 € bezahlen, um es während des gesamten Fluges nutzen zu können. Für das Surfen im Internet geht es von 5.99 € pro Stunde bis zu 24.99 € für den gesamten Flug. Dies ist jedoch nicht auf allen Strecken verfügbar.

Mit der Emirates fliegen , einer Fluggesellschaft, die in der Zahl der Flüge und Strecken mit Spanien stark wächst, können wir auch Internet mieten. In diesem Fall kostet der Zugang zu WhatsApp je nach Flugdauer zwischen 3 und 6 Euro. Navigieren kostet zwischen 10 und 20 Euro.

Wie Sie gesehen haben, kostet das Internet während eines Fluges also durchschnittlich etwa 5 €, um WhatsApp zu haben, und ab 10 €, um zu surfen. Normalerweise finden Sie sich mit einem Zeitlimit oder MB, das Sie herunterladen können, wieder.

Programa para Wi-Fi analysieren

Verbindungsbeschränkungen bei Flügen

Das Hauptproblem ist die Grenze der Verbindungen während eines Fluges. Wir sprechen nicht nur über die Zeit, die wir surfen können, oder die Datenmenge, die wir herunterladen können, sondern über die Geschwindigkeit. Es ist eine wirklich begrenzte Verbindung und Sie müssen berücksichtigen, dass viele Passagiere auf einem Flug sein können.

Die Fluggesellschaften selbst beschränken den Internetzugang, um jemanden daran zu hindern davon, zu viel Bandbreite zu verbrauchen . Zum Beispiel könnte es viel beeinflussen, wenn jemand spielt Youtube Videos in hoher Qualität. Aus diesem Grund enthalten viele Boni, die Sie zum Fliegen mieten können, nichts anderes als WhatsApp und Surfen im Internet oder höchstens die Möglichkeit, Audio abzuspielen und fast nie Videos zu streamen. Sie können immer Tricks anwenden, um zu verhindern, dass der Wi-Fi-Bonus auf einem Flug verbraucht wird.

Es bleibt zu hoffen, dass in einigen Jahren die Verfügbarkeit größer und die Nutzung des Internets während eines Fluges selbstverständlich, günstiger und auch mit höherer Geschwindigkeit und Verbindungsqualität sein wird.