Wie DNS über HTTPS funktioniert und warum es wichtig ist

Sicherheit und Privatsphäre sind zwei sehr wichtige Faktoren beim Surfen im Internet. Damit dies möglich ist, sind bestimmte Protokolle und Dienste erforderlich. Eine davon ist das sogenannte DNS über HTTPS . Wir erklären, was es ist und warum es wichtig ist. Es ist etwas, das vorhanden ist, wenn wir mit Browsern wie navigieren Chrom or Firefox.

Was ist DNS?

So funktioniert DNS über HTTPS

Um über das DNS-over-HTTPS-Protokoll zu sprechen, müssen wir zunächst einmal wissen Was ist DNS? und wofür es ist. Wir können sagen, dass es sich um Server handelt, die für die Übersetzung des Internetverkehrs verantwortlich sind, wenn wir einen Domainnamen in den Browser eingeben.

Nehmen wir als Beispiel, dass wir Chrome verwenden, um diesen Artikel einzugeben. In der Adressleiste werden wir redeszone.net eingeben. Was die DNS-Server tun, ist, den von uns eingegebenen Domainnamen mit der entsprechenden IP-Adresse zu verknüpfen. Auf diese Weise müssen wir uns keine Zahlenfolge merken, die die IP wäre, sondern wissen einfach, wie die Site heißt.

Was unser Team über den Browser macht, ist ein Anfrage an diese DNS-Server uns die entsprechende Adresse mitzuteilen. Dies ist ein Vorgang, der zum ersten Mal ausgeführt wird, da er von diesem Moment an im Cache gespeichert wird und den Vorgang beschleunigt. Wenn wir den DNS-Cache leeren, wird der Vorgang natürlich erneut gestartet.

Im Allgemeinen verwenden wir die DNS-Server, die von dem von uns verwendeten Internetbetreiber vorgegeben werden. Wir können sie jedoch ändern. Wir können beispielsweise die Publics von Google oder Cloudflare verwenden, die zu den am häufigsten verwendeten gehören. Es gibt noch viel mehr, und die eine oder andere Option kann sogar die Internetgeschwindigkeit verbessern.

Mejorar la privacidad con DNS über HTTPS

Was ist das DNS-über-HTTPS-Protokoll?

Sobald wir wissen, wofür DNS-Server gedacht sind, können wir erklären, wie die DNS über HTTPS oder DNS über HTTPS-Protokoll funktioniert. Dies ist eng mit Sicherheit und Datenschutz verbunden, da diese Anfrage verschlüsselt wird. Wenn wir zu dem Beispiel zurückkehren, das wir zuvor angegeben haben, stellt unser Browser eine Anfrage, indem er redeszone.net oder einen anderen Domänennamen eingibt. Diese Anfrage wird unverschlüsselt gesendet.

In den frühen Tagen, als das DNS-Protokoll auftauchte, konzentrierten sie sich nicht so sehr auf Datenschutz . Dies ist bei den meisten Protokollen der Fall, die im Laufe der Jahre angepasst wurden. Zum Beispiel FTP oder HTTP selbst. In beiden Fällen wurden sie mit sichereren Versionen aktualisiert.

Dank DNS über HTTPS wird diese Anfrage verschlüsselt . Mit DoH, wie es kurz genannt wird, werden wir verhindern, dass Dritte die von uns gesendeten Anfragen ausspionieren und aufzeichnen. Niemand würde wissen, in welche Richtungen wir eintreten wollen.

Was es letztendlich tut, ist diese DNS-Anfrage zu stellen, jedoch mit dem verschlüsselten HTTPS-Protokoll. Dies wird, wie wir sehen werden, bestimmte Probleme vermeiden und zusätzlich zu einer besseren Verbindung beitragen.

Heute verwenden die wichtigsten Browser wie Chrome oder Firefox standardmäßig DNS über HTTPS. Dies war ein weiterer Schritt, um die Sicherheit und den Datenschutz beim Surfen zu verbessern.

Warum ist DoH nützlich?

Warum ist DNS über HTTPS wirklich nützlich? Wie ist es beim Surfen praktisch? Es gibt Sicherheits- und Datenschutzgründe, wie wir erläutern werden. Es ist ein Protokoll, das zu bleiben hat, wie es HTTPS damals tat, und heute gibt es nur wenige Seiten, die es nicht verwenden.

Datenschutz

Einer der Hauptgründe, warum das DoH-Protokoll interessant ist, ist, zu unterstützen, Privatsphäre des Benutzers. Wenn wir im Browser eine Anfrage stellen, zum Beispiel zur Eingabe dieses Artikels, per Post, in sozialen Netzwerken oder wo auch immer, wird dieser Vorgang nicht von Dritten registriert.

Dies ist besonders nützlich, wenn wir von unsicheren Netzwerken aus surfen oder nicht möchten, dass Dritte auf irgendeine Weise sehen können, welche Websites wir besuchen. Dank dieses Protokolls wird diese Anfrage vollständig verschlüsselt gesendet.

Verbessern Sie die Privatsphäre

Vermeiden Sie DNS-Hijacking und andere Angriffe

Aber auch die Sicherheit wird verbessert. Ein potenzieller Hacker könnte diese Anfrage abfangen und uns auf Seiten führen, die nichts mit der Seite zu tun haben, die wir besuchen möchten. Es ist das sogenannte DNS-Hijacking oder DNS-Hijacking.

Dies kann dazu führen, dass wir versehentlich eine Website betreten und sich als Bedrohung herausstellen. Zum Beispiel könnte ein DNS-Hijack dazu führen, dass wir eine legitime Nachrichtenseite betreten, um uns auf eine andere bösartige Website voller Malware umzuleiten. Wir können sogar auf einer Seite landen, die von einem Cyberkriminellen erstellt wurde und vorgibt, legitim zu sein, damit wir uns anmelden und Passwörter stehlen können.

Komplizierte Zensur

Die Verwendung von unverschlüsseltem DNS kann dazu führen, dass Zensur Einfacher. Sie könnten bestimmte Anfragen blockieren, sodass wir keine Webseite aufrufen können. Dies kann beispielsweise passieren, wenn wir in ein Land reisen, in dem das Ansehen bestimmter Nachrichtenseiten verboten ist und die Anbieter solche Anfragen nicht zulassen.

Durch die Verwendung von DoH werden diese Anfragen verschlüsselt. Sie werden ausgeblendet und können nicht wirklich wissen, auf welche Site wir zugreifen wollen. Daher ist die Verwendung dieses Protokolls auch praktisch, um die Zensur im Netzwerk zumindest zu erschweren.

Verbessern der Leistung

Ein weiterer hervorzuhebender Punkt ist, dass dank des DoH-Protokolls und Leistungssteigerung wird erreicht, wenn es um die Auflösung von DNS-Anfragen geht. Bei Tests über Internetprovider verbessert sich in vielen Fällen die Reaktionszeit.

Dies ist wichtig, um eine bessere, optimierte Internetverbindung mit weniger Ladezeiten für Webseiten zu haben.

Kurz gesagt, DNS über HTTPS ist ein Protokoll, das verwendet wird, um die DNS-Anfragen zu verschlüsseln, die wir bei jedem Besuch einer Seite im Internet stellen. Es ist wichtig für die Sicherheit und den Datenschutz, obwohl es, wie wir gesehen haben, auch andere Vorteile hat.