Hosting für WordPress: Wie sollte das Hosting für meine Website sein?

Hosting ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Webseite. Die Einstellung der einen oder anderen Option kann für die Zukunft unserer Website entscheidend sein. Dies bedeutet, dass wir Zeit damit verbringen müssen, darüber nachzudenken, welches wir wollen, welches uns am meisten interessiert, um zukünftige Komplikationen nicht zu haben. Wir verfügen über eine Vielzahl von Möglichkeiten. Viele Dienste bieten die Möglichkeit, Inhalte dort zu hosten. Wir können Unterschiede in Preis, Eigenschaften, Standort, Sicherheit usw. feststellen. All dies kann Einfluss darauf haben, ob wir uns für die eine oder andere Alternative entscheiden. Wir werden in diesem Artikel darüber sprechen. Wir werden es erklären welches Hosting für WordPress zu wählen .

Welches Hosting für WordPress zu mieten

WordPress ist der beliebteste Content Manager beim Erstellen einer Website. Unter all den Optionen, die wir haben, ist es eine der Optionen, die in den letzten Jahren am meisten gewachsen sind, und wir können sagen, dass die überwiegende Mehrheit der Benutzer, wenn sie über die Erstellung einer Website nachdenken, die erste Option ist, die sie in Betracht ziehen. Es ist konkurrenzlos in einigen Themen wie Online-Informationen, Plugins und anderen Add-Ons, die wir hinzufügen können, um mehr aus unserer Website herauszuholen.

Hosting für WordPress

Aus diesem Grund werden wir sehen, welches Hosting für eine WordPress-Site zu mieten ist. Eine Reihe von Merkmalen, die wir berücksichtigen müssen. So können wir vergleichen, was jede Alternative uns bietet, und diejenige auswählen, die am besten zu dem passt, was wir suchen. Es kann wichtige Unterschiede geben, die für die richtige Auswahl entscheidend sind, insbesondere für die Zukunft, wenn unsere Website vollständiger sein und mehr Verkehr erhalten kann.

Technischer Support

Etwas sehr Wichtiges ist, dass die Hosting Wir werden einstellen, hat guten technischen Support. In dieser Hinsicht gibt es einen großen Unterschied zwischen einer Option und einer anderen. Dies ist etwas, das wir zu jedem Zeitpunkt möglicherweise benötigen, um auftretende Probleme zu lösen, und es ist wichtig, dass wir eine gute Unterstützung haben. Bei der Installation eines Add-Ons, eines Konfigurationsfehlers oder eines Cyber-Angriffs, den wir erhalten, können Komplikationen auftreten. Daher ist es interessant, ein Backup hinter sich zu haben, um uns zu helfen.

Daher müssen wir bei der Einstellung eines Webhostings einen guten Blick auf die technischer Support Sie haben und wie sie uns in Zukunft helfen können, wenn Probleme mit unserer Website auftreten, mit einer Konfiguration oder einem Problem. Dies ist ein Mehrwert für ein Produkt dieses Typs.

Angemessene Serverleistung

Ein weiteres Problem, das bei der Einstellung eines WordPress-Hostings berücksichtigt werden muss, ist das Leistung des Servers . Damit meinen wir die Geschwindigkeit von Festplatten (ob sie es sind oder nicht) SSD), das Level von CPU or RAM. All dies wird dazu führen, dass unsere Website besser funktioniert.

Wir sollten erwähnen, dass es verschiedene Arten von Servern gibt. Wir können gemeinsames, dediziertes VPS-Hosting finden… Nicht alle haben die gleiche Leistung oder Leistung. Unsere Website benötigt möglicherweise zunächst keine große Leistung. Vielleicht ist es einfach, es sind nicht viele Plugins installiert und wir erhalten auch nicht viele Besuche. Aber vielleicht wird sich in Zukunft alles ändern und wir müssen eine höhere Leistung erzielen.

Verfügbarer Platz

Darüber hinaus ist die verfügbarer Speicherplatz ist wird der Schlüssel sein. Letztendlich geht es um die Speicherkapazität, in der wir alle Dateien speichern können, aus denen unsere Website besteht. Dies beinhaltet auch die verfügbare Größe für , Plugins, die wir installieren, usw.

Jedes Webhosting bietet einen verfügbaren Speicherplatz. Es kann auch große Unterschiede zwischen der einen oder anderen Option geben. Dies führt zu einer höheren Verfügbarkeit unserer Seite, damit alle erforderlichen Inhalte problemlos gehostet werden können. Auch hier benötigen wir zunächst möglicherweise nicht so viel Speicherplatz, aber vielleicht werden wir später die Website mit mehr Inhalten, mehr Bildern und Dateien laden, und es wird wichtig sein, über eine größere Kapazität zu verfügen.

Gute Sicherheit

Sicherheit ist ein sehr wichtiger Faktor und muss auf allen Ebenen vorhanden sein. Dies schließt auch das von uns gemietete WordPress-Hosting ein. Ein sicheres Hosting ist gleichbedeutend mit Seelenfrieden, um möglichen Angriffen zu begegnen. Wir wissen bereits, dass es im Netzwerk viele Bedrohungen gibt, die uns gefährden können. Viele Arten von Angriffen können die gesamte geleistete Arbeit belasten und unsere Website für einen langen Zeitraum ohne Service lassen.

Wenn wir ein sicheres Hosting einstellen, verfügt es über Filter, mit denen wir Angriffe blockieren und uns vor Bedrohungen schützen können. Dies gibt auch Besuchern, die eine zuverlässige Seite finden, auf der ihre Daten nicht kompromittiert werden, ein besseres Bild. Es ist ein wichtiger Punkt, den wir jederzeit berücksichtigen müssen.

Leistung und Geschwindigkeit

Dies ist nicht nur für Benutzer, Besucher, sondern auch für Suchmaschinen sehr wichtig. Ein Hosting zu haben, das schnell ist, das hat einen guten Leistung ist für SEO unerlässlich. Daher wird unsere Seite früher in Internet-Suchmaschinen angezeigt. Wenn wir eine langsame Website haben und Google und andere ähnliche Websites gegenüberstellen, kann dies die Position senken und es uns nicht ermöglichen, ein größeres Publikum zu erreichen. Aus diesem Grund ist dies ein weiteres Problem, das wir berücksichtigen müssen, insbesondere bei professionelleren Websites.

Wählen Sie ein Hosting ohne Einschränkungen

Einige billigere Hosting-Optionen weisen erhebliche Einschränkungen auf. Zum Beispiel in der Anzahl der Domains, Datenbanken, E-Mail-Konten das können wir höchstens gleichzeitig haben ...

All dies kann für die anspruchsvollsten Benutzer, die eine vollständige Website wünschen, Einschränkungen darstellen, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, ob sie unterschiedliche Domains, E-Mail-Konten usw. erstellen können oder nicht. Dies ist ein weiterer Faktor, den wir bei der Auswahl eines Hostings berücksichtigen müssen WordPress.

Kurz gesagt, dies sind einige Faktoren, die wir bei der Einstellung eines WordPress-Hostings berücksichtigen müssen. Eine Reihe wichtiger Punkte, die nicht übersehen werden dürfen und die uns helfen, zwischen den verschiedenen Optionen zu wählen, die wir finden. Sie müssen nicht nur auf den Preis schauen, wie wir gesehen haben.