So verstecken Sie Dateien auf dem Mac: Ordner, Dokumente, Fotos und mehr

Macs sind Geräte mit enormem Potenzial, bei denen Benutzer praktisch alles tun können, natürlich dank macOS, dem Betriebssystem, das alle Computer der Firma Cupertino tragen. Daher möchten wir Ihnen in diesem Beitrag erklären, wie Sie verschiedene Dateien, Ordner ausblenden oder sogar Ihren Desktop oder Finder anpassen können, indem Sie nur das anzeigen, was Sie anzeigen möchten. Lesen Sie weiter, dass wir Ihnen alles erzählen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Dateien und Ordner auszublenden

verstecke Dateien auf dem Mac

Das erste, worüber wir mit Ihnen sprechen möchten, ist die Möglichkeit, dass Sie in der Lage sein müssen verstecken Sie Dateien und Ordner auf Ihrem Computer , das heißt, sie komplett unsichtbar zu machen, damit niemand auf sie zugreifen kann. Dies hat jedoch einen kleinen Nachteil, und das ist, dass Sie nicht auf die Dokumente oder Ordner zugreifen können, die Sie ausblenden, aber Sie wissen, wie Sie sie wieder anzeigen können, da wir Ihnen auch sagen, wie es geht. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Dateien oder Ordner auf Ihrem . auszublenden Apfel Computer.

  1. Öffnen Sie die Terminal-App.
  2. Geben Sie im Terminal den folgenden Befehl ein: chflags versteckt " ohne die Anführungszeichen . Denk daran, dass nach dem Wort „versteckt“ muss ein Leerzeichen gelassen werden .
  3. liebe beliebige Ordner oder Dokumente, die Sie ausblenden möchten . Wenn Sie mit dem Ziehen fertig sind, können Sie überprüfen, ob der Pfad zu dieser Datei oder diesem Ordner im Terminal angezeigt wird.
  4. Presse Enter.

Imagen 1.2

Mit diesen einfachen Schritten können Sie alle Dateien oder Ordner, die Sie auf Ihrem Computer haben, einfach und bequem ausblenden. Wie bereits erwähnt, stellt dieser Vorgang sicher, dass diese Inhalte für keinen Benutzer, einschließlich Ihnen, mehr sichtbar und zugänglich sind Schritte, die Sie befolgen müssen, um den Inhalt, den Sie ausgeblendet haben, wieder zu haben .

  1. Öffnen Sie die Terminal-App.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ohne die Anführungszeichen ein: ” Standardwerte schreiben com.apple.Finder AppleShowAllFiles -bool YES ".
  3. Treffer EingebenImagen 2.2
  4. Bisher haben wir es geschafft, alle versteckten Dateien auf dem Mac anzuzeigen, und jetzt müssen wir auf diejenigen zugreifen, die manuell versteckt wurden, um dies zu tun, schreiben Sie den folgenden Befehl ohne die Anführungszeichen: " killall Finder ".
  5. Treffer Eingeben
  6. Imagen 3.2
  7. Schreiben Sie den folgenden Befehl ohne die Anführungszeichen: chflags nohidden “, bedenke, dass nach dem Wort „nohidden“ muss ein Leerzeichen stehen .
  8. Ziehen Sie die Datei oder den Ordner von seinem aktuellen Standort zum Terminalfenster .
  9. Treffer Eingeben

Imagen 4.2

Mit diesen einfachen Schritten haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Inhalte Ihres Mac wann immer du willst. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie sehr wichtige oder vertrauliche Dokumente haben, mit denen Sie arbeiten und diese aus verschiedenen Gründen ausblenden möchten, aber dann weiter damit arbeiten müssen.

Wählen Sie die Geräte aus, die Sie auf Ihrem Mac sehen möchten, wenn Sie sie verbinden

In Bezug auf das Ausblenden oder Anzeigen unterschiedlicher Inhalte besteht eine weitere Option, die jeder Benutzer an seinen Geschmack oder seine Vorlieben anpassen kann, darin, die verschiedenen Geräte anzuzeigen, die Sie mit Ihrem Apple-Computer verbinden können auf dem Desktop und in der Finder-Seitenleiste. , wie Festplatten, Kameras, Speicherkarten oder andere Speichereinheiten.

Wie gesagt, dies ist ein Punkt, an dem hauptsächlich die persönlichen Vorlieben jedes Benutzers ins Spiel kommen und wie zugänglich er die Elemente haben möchte, die er mit dem Mac verbindet, um mit ihm zu arbeiten. Wie Sie unten sehen werden, sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Ihren Finder-Desktop und Ihre Seitenleiste anzupassen, sehr einfach und Sie können natürlich jederzeit zurückkehren, um die Einstellungen zu ändern, die Sie festlegen können, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Wählen Sie im Finder Finder > Einstellungen.
  2. Klicken Sie General, und dann Wählen Sie die Elemente aus, die Sie sehen möchten Auf dem Bildschirm.
  3. Klicken Sie auf die Sidebar , und dann Wählen Sie die Elemente aus, die Sie sehen möchten in der Finder-Seitenleiste.

Dispositivos disponibles 2

Passen Sie den Finder nach Ihren Wünschen an

Zuvor haben wir Ihnen erklärt, welche Schritte Sie ausführen müssen, wenn Sie die verschiedenen Geräte, die Sie mit Ihrem Computer verbinden können, in der Finder-Seitenleiste anzeigen oder ausblenden möchten. Jetzt sind Sie an der Reihe, wirklich alles auszuwählen und anzupassen, auf das Sie über den Finder zugreifen können, von den Ordnern in der Seitenleiste bis zu den Verknüpfungen, die Sie über die Symbolleiste verwenden können. All dies verraten wir Ihnen weiter unten.

Optionen in der Symbolleiste ein- und ausblenden

Die Finder-Toolbar ist ein Ort, an dem es viele Verknüpfungen zu verschiedenen Funktionen gibt, die Sie als Benutzer selbstverständlich nach Ihren Wünschen und vor allem und vor allem an Ihre Verwendung anpassen, ausführen und anpassen können Ihren Mac ganz nach Ihren Bedürfnissen. Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, wenn Sie diese Verknüpfungen in der Symbolleiste ändern möchten.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Mac Finder.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus.
    • Zu die Symbolleiste ein- oder ausblenden Wählen Sie Ansicht> "Symbolleiste ausblenden" oder Ansicht> "Symbolleiste anzeigen". Beim Ausblenden der Symbolleiste muss man wissen, dass auch die Seitenleiste ausgeblendet wird und die Statusleiste von unten nach oben im Fenster wandert.
    • Zu Größe der Symbolleiste ändern Wenn Sie die Schaltfläche „Weitere Elemente in der Symbolleiste“ ganz rechts in der Symbolleiste sehen, müssen Sie dies tun, weil das Fenster zu klein ist, um alle darin enthaltenen Elemente anzeigen zu können. Erweitern Sie das Fenster oder klicken Sie auf die Schaltfläche, um die restlichen Elemente anzuzeigen.
    • Wenn du möchtest den Inhalt der Symbolleiste ändern, Wählen Sie Ansicht > Symbolleiste anpassen. Sie können Elemente in die und aus der Symbolleiste ziehen, ein Leerzeichen zwischen den verschiedenen Elementen einfügen und auswählen, ob Sie Text mit den Symbolen anzeigen möchten.
    • Zu die Elemente in der Symbolleiste neu anordnen, Halten Sie die Befehlstaste gedrückt und ziehen Sie das Element an eine neue Position.
    • Falls du willst eine Datei oder App hinzufügen, Halten Sie die Befehlstaste gedrückt und ziehen Sie das Element in die Finder-Symbolleiste, bis Sie ein grünes Pluszeichen sehen.
    • Um einen Artikel löschen, Halten Sie die Befehlstaste gedrückt und ziehen Sie das Element aus der Symbolleiste.

Barra de herramientas 2

Wählen Sie die gewünschten Ordner in der Seitenleiste aus

Wenden Sie sich an die Finder-Seitenleiste, dh den Ort, an dem Sie die Ordner oder Verknüpfungen zu den Inhalten haben, auf die Sie täglich am häufigsten zugreifen. Sie können diese Seitenleiste auch vollständig nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie verschiedene Ordner oder Speicherorte entfernen oder hinzufügen, die Sie benötigen. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Mac den Finder.
  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus.
    • Zu die Seitenleiste ausblenden oder anzeigen Wählen Sie Ansicht> "Seitenleiste ausblenden" oder Ansicht> "Seitenleiste anzeigen". Wenn es abgeblendet ist, wählen Sie Ansicht > Symbolleiste anzeigen.
    • Falls du willst Größe der Seitenleiste ändern , ziehen Sie die rechte Seite der Trennleiste nach rechts oder links, je nachdem, ob Sie sie vergrößern oder verkleinern möchten.
    • Wenn du möchtest den Inhalt der Seitenleiste ändern, Wählen Sie Finder> Einstellungen> Seitenleiste und wählen oder löschen Sie dann die gewünschten Elemente.
    • Zu die Elemente in der Seitenleiste neu anordnen, Ziehen Sie ein Element an eine neue Position.
    • Wenn du möchtest alle Elemente in einem Abschnitt der Seitenleiste anzeigen oder ausblenden, Platzieren Sie den Mauszeiger über der Überschrift des Abschnitts, bis die Schaltfläche Ausblenden oder Anzeigen angezeigt wird, und klicken Sie dann auf diese Schaltfläche.
    • Falls du willst einen Ordner oder eine Festplatte zur Seitenleiste hinzufügen, Ziehen Sie das Element in den Abschnitt Favoriten. Wenn der Abschnitt Favoriten nicht angezeigt wird, wählen Sie Finder > Einstellungen > Seitenleiste und wählen Sie dann mindestens ein Element aus dem Abschnitt Favoriten aus.
    • Wenn du möchtest eine App zur Seitenleiste hinzufügen, Halten Sie die Befehlstaste gedrückt und ziehen Sie das App-Symbol, bis es im Abschnitt Favoriten platziert wird.
    • In der Lage sein einen Artikel löschen , ziehen Sie das Symbol für dieses Element aus der Seitenleiste, bis Sie ein Löschzeichen sehen.

Barra lateral en finder