So beheben Sie den Fehler: „Dieses Gerät ist nicht von Google zertifiziert“

Im Jahr 2018 erfuhren wir, dass Google seine Richtlinien geändert hatte, sodass von diesem Moment an alles erforderlich war Android Geräte, um eine Reihe von Anforderungen zu erfüllen, um sein Ökosystem von Anwendungen zu nutzen. Möchten Sie den Fehler beheben ” Dieses Gerät ist nicht von Google zertifiziert „? Wir zeigen Ihnen, wie Sie es auf Ihrem Smartphone reparieren können.

Und der Internetriese hat den Zugang zu Diensten wie seinem App-Store für diejenigen Terminals gesperrt, die die seit diesem Jahr geforderte Zertifizierung nicht erfüllen. Natürlich können Sie weiterhin heruntergeladene Anwendungen über das entsprechende APK installieren, aber Sie können nicht auf den App Store zugreifen um es oder einen anderen Dienst des amerikanischen Unternehmens herunterzuladen. Vor allem, denn beim Versuch erscheint die folgende Meldung: „Dieses Gerät ist nicht von Google zertifiziert“ und Sie können nicht darauf zugreifen. Oder wenn?

Dieses Gerät ist nicht von Google zertifiziert

Finden Sie heraus, ob Ihr Mobilgerät zertifiziert ist

Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass, wenn unser mobiles Gerät standardmäßig mit einem installierten App-Store geliefert wurde, diese Registrierung wahrscheinlich bereits vorhanden ist. Wir gehen also nicht das Risiko ein, dass uns die MSGs ausgehen. Wie der berühmte Fall von Huawei nach dem Veto der US-Regierung.

Wenn wir jedoch ein Handy kaufen, dessen Hersteller ist nicht von Google validiert , müssen wir möglicherweise den Play Store installieren, indem wir die GApps zusätzlich flashen. Doch nach der Politikänderung des Unternehmens vor einigen Jahren wurde dies deutlich schwieriger.

GMS

Sie können dies jedoch sicherstellen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Greifen Sie auf die Play Store-Anwendung zu.
  2. Öffnen Sie das Menü auf der linken Seite und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Sobald Sie drinnen sind, gehen Sie zum Gerätezertifizierung Option, die uns sagt, was wir wissen wollen. Wenn das Wort Zertifiziert nicht angezeigt wird, müssen Sie die unten in diesem Artikel beschriebenen Schritte ausführen, um das Problem zu lösen.

Abhängig von der installierten Version müssen Sie möglicherweise im selben Abschnitt nach dem Play Protect-Zertifizierung Möglichkeit. Dort finden wir die gesuchten Informationen. Das Unternehmen stellte den Benutzern jedoch a vollständige Liste von all die Smartphones, die sie akzeptiert hatten, um es wieder zu haben. Um es zu überprüfen, müssen Sie das genaue Modell Ihres Telefons kennen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Zugriffseinstellungen.
  2. Über Telefon oder Telefoninformationen.
  3. Und schauen Sie sich das genaue Modell Ihres Smartphones an.

Was bedeutet es, nicht das große G-Zertifikat zu haben?

Ein Handy mit diesen Eigenschaften hat verschiedene Konsequenzen. Einer davon ist, dass sie möglicherweise mit vorinstallierter Malware geliefert werden. Diese Geräte haben unterschiedliche Probleme mit Anzeigen, die von selbst erscheinen, Adware auf ihrem eigenen System installiert die praktisch kaum zu deinstallieren ist, und verschiedene APKs mit Malware. Ein weiterer negativer Aspekt ist, dass sie nicht auf zukünftige Updates für ihr Android-Betriebssystem zählen können, wie dies bei ihren Apps der Fall wäre.

Darüber hinaus versichert uns Google selbst, dass es auch noch mehr Probleme geben wird, denen wir uns stellen müssen. Wie zum Beispiel diese mobilen Geräte ohne Play Protect-Zertifizierung haben ein großes Risiko, dass sie für Benutzer nicht sicher sind, da sie stärker gefährdet sind, Anwendungen mit irgendeiner Art von Malware zu installieren. Vor allem, weil sie es über APK tun müssen.

Móvil con certificado de Google

Und nicht nur das, wir müssen uns auch von den Apps der Firma Mountain View verabschieden, die in diesen Terminals enthalten sind. Nun, wenn sie es nicht haben, haben sie nicht die entsprechende Lizenz. Daher können sie nicht verwendet werden. Sie sorgen auch dafür, dass die Apps und Funktionen dieser Mobiltelefone möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden. Auch wenn die auf diesen Smartphones erstellten Sicherungskopien der Daten möglicherweise nicht sicher aufbewahrt werden.

Aber wie sollte es anders sein, es waren damals die Jungs von XDA, die mit diesem Problem eine Lösung finden konnten Google Play damit jedes Android-Gerät auf den Android-App-Store zugreifen kann, auch wenn Ihr Telefon nicht darüber verfügt. er.

So lösen Sie das Problem eines nicht von Google zertifizierten Geräts

Wenn Sie ein Telefon der bekanntesten Marken haben, haben Sie natürlich kein Problem, aber wenn Ihr Telefon nicht dies ist und dieser Fehler auftritt, werden Sie dies sehen Lösen Sie das Problem mit dem Play Store und andere Dienstleistungen des Unternehmens müssen Sie ein paar einfache Schritte befolgen.

Sagen, dass die Nachricht „Dieses Gerät ist nicht von Google zertifiziert“ sollte während der Telefoneinrichtung erscheinen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie keine Anwendungen aus dem Play Store installieren oder Ihr Gmail-Konto nicht öffnen können, leiden Sie an diesem Problem.

Um herauszufinden, ob Ihr Telefon von der amerikanischen Firma zertifiziert ist, müssen Sie zunächst den Play Store herunterladen, falls er nicht nativ kommt, und zu den Einstellungen gehen. Sie sehen, dass unten "Gerätezertifizierung" steht. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie diesem Tutorial folgen, um Beheben Sie den Fehler dieses Gerät ist nicht zertifiziert .

Página de certificación de Google

Dazu müssen Sie nur die Geräte-ID Anwendung. Es ist im Play Store des amerikanischen Unternehmens erhältlich, obwohl Sie es wahrscheinlich nicht herunterladen können. Am Ende des Artikels hinterlassen wir Ihnen den Link zum Herunterladen der APK.

Jetzt müssen Sie diese Anwendung nur noch auf Ihr nicht zertifiziertes Gerät kopieren und installieren. Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie nur noch zur Geräteregistrierungsseite des amerikanischen Unternehmens gehen über diesen Link und kopieren Sie die ID, die Device ID für Sie generiert hat.

Auf diese Weise können Sie korrigiere den Fehler „Das Gerät ist nicht von Google zertifiziert“, um ohne größere Probleme auf das GMS zugreifen zu können. Zu sagen, dass diese Lösung nicht universell ist. Wenn Ihr Telefon also nicht kompatibel ist, besteht die einzige Lösung darin, APK herunterladen wenn Sie eine Anwendung installieren und andere E-Mail-Dienste verwenden möchten, die die Synchronisierung von Gmail ermöglichen.