Kaufen Sie diese externe 30-TB-SSD nicht, es ist ein riesiger Betrug!

Ein typischer Trick bei Hardware-Betrug besteht darin, das mangelnde Wissen der Menschen für die Täuschung auszunutzen. Das Produkt, vor dem wir Sie dieses Mal warnen werden, ist noch nicht auf dem europäischen Markt erschienen, aber wir glauben, dass es dies früher oder später tun könnte. Deshalb haben wir uns in der moralischen Pflicht gesehen, unsere Leser vor einer solchen Täuschung zu warnen. Wenn Sie einen 30 TB USB sehen SSD, denken Sie daran, dass es sich um einen Betrug handelt.

Jeder, der sich auskennt, weiß, dass die Kapazität einer SSD, unabhängig von ihrem Typ, gleich der Summe der Kapazität aller darin enthaltenen Flash-Speicherchips ist. Ein 30-TB-Laufwerk zu haben ist nicht unmöglich, aber es würde ein Laufwerk von beträchtlicher Größe und Kosten erfordern, die über dem liegen, was auf dem heimischen Markt akzeptabel ist. Wenn Sie also eine 30-TB-SSD für 40 Euro sehen, ist dies ein Betrug. Es kann natürlich sein, dass die Täuschung darin besteht, die Bits als Bytes zu zählen und es sind wirklich 3.75 GB, aber das ist schon eine Warnung, da die Kapazitäten immer in 2er-Potenzen angegeben werden.

Kaufen Sie diese externe 30-TB-SSD nicht

Hüten Sie sich vor dieser 30-TB-SSD, da es sich um einen riesigen Betrug handelt

Diejenigen, die Opfer der Täuschung geworden sind, waren nicht aus der Sicht der Kapazität, aber es ist nicht einmal eine SSD-Einheit , sondern es ist ein Platine mit einer doppelten MicroSD-Karte darauf, Um das Ganze abzurunden, können sie nicht durch die Tatsache ersetzt werden, dass sie buchstäblich geklebt sind, und wir sagen das nicht, indem wir sagen, dass Sie im Bild unten die Tröpfchen des verfestigten Klebers sehen können.

SSD 30 TB Estafa

Was wir über die Geschwindigkeiten einer herkömmlichen SSD besser vergessen sollten, ist, dass sie nicht einmal die einer SATA-SSD erreicht. Das Schlimmste von allem? Die eigentliche Schnittstelle ist nicht USB-C oder 3.0, sondern USB 2.0 , also nicht einmal schneller als eine Festplatte, Übertragung mit 60 MB pro Sekunde . Obwohl das nicht das einzige Problem ist.

Zu all dem müssen wir klarstellen, dass dieses Gerät normalerweise verkauft wird, um den Betrug hervorzuheben Kopieren des Industriedesigns eines anderen Modells, das von einer zuverlässigen Marke veröffentlicht wurde . Wir stellen klar, dass das vorgestellte Bild entspricht nicht a Samsung T5-SSD , obwohl die südkoreanische Marke offensichtlich einen Verbraucherbetrug dieses Kalibers nicht verfehlen wird.

Gefälschte Kapazität über Firmware

Der 30-TB-SSD-Betrug endet nicht dort, sondern seine Schöpfer in ihrer klaren Absicht, die Menschen zu täuschen die Firmware des Geräts so modifiziert haben, dass es eine viel höhere Kapazität hat, als es hat . Wenn Sie ein Gerät anschließen, hat es immer ein ROM oder einen Nur-Lese-Speicher, der vom PC gelesen wird und wo sich der Typ des Peripheriegeräts oder der Komponente, sein Name und, wenn es sich um eine SSD oder eine Festplatte handelt, befindet. sagt Kapazität. Das Problem ist, dass das Betriebssystem den gegebenen Informationen vertraut und zwei 15-TB-Laufwerke anzeigt, aber dies ist das Produkt einer gefälschten Firmware mit der klaren Absicht, den ahnungslosen Käufer zu täuschen.

SSD 30 TB estafa

Denken Sie jetzt darüber nach, wo haben Sie SD-Karten des Typs mit 15 TB gesehen? Nirgendwo werden sie außerdem nie existieren, da der Speicher immer in Vielfachen von 2 wächst, also sollten wir über 16 TB Kapazität sprechen, aber wir haben noch keine MicroSD mit einer solchen Kapazität auf dem Markt gesehen. Was ist mehr, Die mit der höchsten Kapazität, die wir heute im Handel finden können, sind 1 TB.

Damit schließen wir, wir hoffen, dass wir Sie klar informieren konnten, damit Sie dieses Produkt vermeiden können und dass Sie keine Katze im Sack bekommen, in diesem Fall MicroSD für SSD.