So konvertieren Sie YouTube in MP4 mit VideoProc Converter

YouTube ist mit mehr als 2 Milliarden registrierten monatlichen Nutzern die am zweithäufigsten besuchte Website weltweit. Es ersetzt nach und nach den traditionellen Einfluss, den wir konsumieren, und führt zu neuen Konventionen, bei denen alles in der Luft strömt. Dennoch müssen viele von uns aus verschiedenen Gründen gelegentlich YouTube in MP4 konvertieren.

youtube in mp4 konvertieren

Stellen Sie vor dem Eintauchen in das Tutorial sicher, dass Sie Anspruch auf das Video haben, das Sie konvertieren möchten.

So hilft Ihnen Altern mit Freude,  zu Konvertieren Youtube zu MP4 der einfachste Weg

Da MP4 heutzutage das am weitesten verbreitete Format ist, können Sie es, wenn Sie YouTube in MP4 konvertieren, für die Offline-Wiedergabe auf iPad, Spielkonsolen, Fernseher oder zu Archivierungszwecken freigeben.

Neben der Formatfrage spielt auch die Auflösung eine Rolle. Nach dem Hochladen des Videos auf YouTube wird das Video je nach Internetgeschwindigkeit in verschiedenen Auflösungen wiedergegeben. Selbst wenn die ursprüngliche Videodatei beispielsweise in 4K (3840 × 2160) erstellt wurde, besteht die Möglichkeit, dass das Video in 1080p oder niedriger gestreamt wird.

Wenn Sie YouTube in MP4 konvertieren, möchten Sie sicherlich in der Lage sein, die Auflösung zu wählen nach Ihren Wünschen. Befolgen Sie die detaillierten Schritte unten, und Sie werden wissen, wie Sie diese Aufgabe richtig handhaben.

Der Konverter, den wir in diesem Tutorial verwenden werden, ist VideoProc-Konverter von Digiarty Software Inc. Es ist ein One-Stop-Videoverarbeitungstool für Windows und Mac mit Videokonvertierungs-, Aufnahme-, Download-, DVD-Konvertierungs- und Bearbeitungsfunktionen.

vpc-startbildschirm

VHighlight des ideoProc-Konvertersed Merkmale:

Unterstützt Mainstream- und seltene Formate und konvertiert in über 420 Arten von Ausgabeformaten.

Facebook-Video speichern, Vimeo, Instagram, TikTok und YouTube zu MP4, MOV, MP3-Audio.

Konvertieren Sie die Wiedergabeliste in mehrere MP4-Dateien, speichern Sie Live-Streaming-Videos für die Offline-Wiedergabe, alles in hoher Qualität.

Nutzen Sie High Quality Engine und Hardware Acceleration für hohe Geschwindigkeit bei bester Qualität.

Kurzanleitung:

  • Downloaden und installieren Sie VideoProc-Konverter, starten Sie es und gehen Sie vom Startbildschirm aus zum Downloader-Panel.
  • Klicken Sie Hinzufügen, und fügen Sie den Link des Videos ein, das Sie konvertieren möchten.
  • Klicken Sie Analysieren von Datenund warten Sie, bis die Engine die verfügbaren Optionen anzeigt.

vpc-analysieren-video

  • Wählen Sie eine Auflösung in dem von Ihnen bevorzugten Format und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche, um YouTube in MP4 zu konvertieren.
  • Wenn es konvertiert und in Ihrem lokalen Ordner gespeichert wird, wird ein Popup-Fenster mit der darin enthaltenen Datei angezeigt.

YouTube hat mit der Transcodierung neuer Uploads in WebM begonnen Anfang 2011. Aus diesem Grund sind einige hochauflösende Videoversionen in WebM nur verfügbar, wenn sich die Analyse-Engine der Aufgabe nähert. Sie können das WebM-Format zunächst speichern und dann mit VideoProc Converter verlustfrei in das MP4-Format konvertieren. Folge diesen Schritten:

  • Gehen Sie zu Download > Video hinzufügen > Kopieren und Einfügen der Videoadresse > Analysieren.
  • Wählen Sie ein hochauflösendes Video aus, z. B. 4K 3840 × 2160 oder 2K 2560 × 1440, und beginnen Sie mit der Konvertierung des Videos in WebM.
  • Kehren Sie in VideoProc Converter zum Startbildschirm zurück, gehen Sie zum Videobedienfeld und fügen Sie diese WebM-Datei hinzu.
  • Wählen Sie MP4 als Zielformat und klicken Sie auf Ausführen, um die WebM YouTube-Datei in eine MP4-Datei zu konvertieren.

Disclaimer: Bitte nutzen Sie die Funktion fair und konvertieren Sie nur Videos, die Ihnen gehören.

Konvertieren Youtube zu MP4 für Live Streaming Video

Neben den oben genannten VOD-YouTube-Videos können Sie auch Live-Streaming-Videos konvertieren. Detaillierte Schritte sind wie folgt:

vpc-zeitplan-konvertierung

  • Gehen Sie auf dem Startbildschirm zum Downloader-Panel und fügen Sie Video hinzu, indem Sie den Link einfügen.
  • Aufnahme starten: Wenn das Live-Streaming gerade läuft, klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Konvertierung zu starten, und legen Sie eine Endzeit zum Stoppen fest.
  • Aufnahme bestellen: Wenn das YouTube-Video in Kürze live geht, können Sie einen Zeitpunkt für den Aufnahmestart festlegen.

Sobald die angegebene Endzeit erreicht ist, wird die Datei im Ausgabeordner gespeichert, sodass Sie YouTube erfolgreich in MP4 konvertieren können, auch wenn es sich um ein Live-Streaming-Video handelt.

Cdich umkehrenRohre zu MP4 in Masse mit Playlist

Wenn Sie eine YouTube-Wiedergabeliste mit Videos haben, die Sie lieben, können Sie eine Stapelkonvertierungsaufgabe planen, anstatt sie einzeln zu bearbeiten. Es spart Ihnen Zeit und Mühe, da Sie den Computer für einige Zeit verlassen und zurückkommen können, um alles, was als MP4 gespeichert ist, ordentlich zu finden.

vpc-convert-playlist

Befolgen Sie diese Schritte, um YouTube innerhalb einer Playlist in MP4 zu konvertieren:

  • Kopiere die Adresse der Playlist anstelle der Adresse eines einzelnen Videos. Du findest die Playlist, indem du auf den Playlist-Tab im Kanal klickst.
  • Starten Sie VideoProc Converter und gehen Sie zum Downloader-Panel.
  • Klicken Sie auf Video hinzufügen und fügen Sie den Link ein.
  • Analysiere und wähle aus, ob du lieber alle Videos in der Playlist auswählen möchtest.
  • Wählen Sie die Auflösung und das MP4-Format und drücken Sie dann die blaue Taste, um die Konvertierung zu starten.

Neben dem Konvertieren des Videos aus einer bereits vorhandenen Playlist können Sie auch damit beginnen kuratiere deine eigene Playlist und Videos flexibel hinzufügen.

  • Klicke oben rechts auf dein Profilfoto und gehe zu YouTube Studio.
  • Gehe zur linken Seitenleiste Playlistat und drücke NEUE PLAYLIST oben rechts, um eine neue Playlist zu erstellen.
  • Klicken Sie auf das Stiftsymbol, um in die neue Wiedergabeliste zu gelangen, und klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol, um Fügen Sie Videos hinzu.

Jetzt können Sie Ihre eigene Playlist erstellen, indem Sie ein beliebiges Video hinzufügen.

CYouTube mit HEVC-Codec in MP4 umwandeln: Kleinere Größe, gleiche Qualität

Das Standardformat MP4 verwendet den Codec H264 (AVC) und ist mit den meisten Geräten, Systemen und Plattformen weitgehend kompatibel. Dennoch wird der H265 (HEVC)-Codec zunehmend eingesetzt, der nimmt nur 50% der Speichergröße ein von H264 ohne nennenswerten Verlust der wahrgenommenen Qualität erforderlich.

Wenn Sie Tonnen von YouTube-Videos haben, die in MP4 gespeichert werden sollen, können Sie VideoProc Converter verwenden, um sie in das MP4-HEVC-Format zu konvertieren.

vpc-mp4-hevc

  • Finden Sie YouTube-Videos, die Sie aus den obigen Schritten abgerufen haben.
  • Ziehen Sie sie per Drag & Drop in das Video-Panel von Video Converter.
  • Wählen Sie MP4 HEVC als Zielformat und klicken Sie auf Ausführen.

Tip: Shau das Informationen zu YouTube-Videos

Wenn Sie neugierig sind, können Sie sich die detaillierten Informationen des YouTube-Videos auf der Wiedergabeseite ansehen. Anhand dieser Statistiken kennen Sie die maximal verfügbare Auflösung.

check-youtube-stats

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der unteren rechten Ecke des Players und gehen Sie zur Option Qualität.
  • Sie können die aktuelle Wiedergabeauflösung auch überprüfen, indem Sie mit der rechten Maustaste in den Player klicken und für Nerds auf Statistik klicken.