Überprüfen und bestellen Sie Ihre Fotos auf Kodi mit diesen Änderungen

Bestelle lieber deine Fotos

Wenn wir den Namen von hören Kodi, das erste, was einem in den Sinn kommt, ist ein komplettes Multimedia-Center zum Spielen Videos und Musik . Dieses Programm geht jedoch viel weiter und ermöglicht es uns, andere Inhalte wie Fernsehsender oder Fotos zu verwalten und zu reproduzieren.

Genau in diesen Zeilen wollen wir uns auf dieses letzte Element konzentrieren, das wir kommentieren, nämlich in der Verwaltung und Visualisierung von Bildern. Dies können wir direkt aus diesem Programm heraus ausführen, ohne dass zusätzliche Programme erforderlich sind. Damit möchten wir Ihnen mitteilen, dass, wie bei Video- oder Audioinhalten, Fotodateien kann auch von hier aus verwaltet werden.

Wie bei den anderen Dateitypen, wenn wir beginnen mit Kodi . zu arbeiten Als erstes müssen wir unsere Fotobibliothek oder Bibliotheken erstellen. Von dort kennt die Anwendung selbst bereits die Speicherorte der Datenträger, auf denen diese Inhalte für die spätere Verwaltung gespeichert sind. Dies ist uns sicherlich bekannt, wenn wir es bereits mit Videos oder Audios verwendet haben. Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine Reihe von Änderungen, die wir Ihnen empfehlen, um das Seherlebnis dieser eigenen Fotos zu verbessern.

So fügen Sie unsere persönliche Fotobibliothek zu Kodi . hinzu

Wie bereits erwähnt, müssen wir als erstes dem Programm die Speicherort der Festplatte wo wir unsere Fotobibliothek haben. Dies ist etwas, das wir so oft wie nötig wiederholen können. Sobald wir die Anwendung gestartet haben, wählen wir im linken Bereich die Option Fotos aus und klicken auf Bilder hinzufügen, die im rechten Bereich angezeigt werden.

Fotos hinzufügen

Nachdem wir auf Suchen geklickt haben, müssen wir nur noch den Ordner angeben, in dem wir unsere Bilder gespeichert haben, damit Kodi es in ein Bibliothek . Dann, und nachdem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen geklickt haben, ist das Programm selbst dafür verantwortlich, alle kompatiblen Dateien zu kompilieren, die es an diesem Speicherort auf der Festplatte findet.

Sortieren Sie die Fotos nach unseren Bedürfnissen

Sobald die Bibliothek erstellt wurde, wird sie jedes Mal auf dem Bildschirm angezeigt, wenn wir zum Abschnitt Fotos gehen. Nun, wenn Sie darauf zugreifen, werden alle Inhalte dieser Bibliothek, die wir hinzugefügt haben, hinzugefügt Programm wird vor unseren Augen erscheinen. Wir werden jedoch einige Standardparameter ändern, z. B. die Reihenfolge dieser Inhalte.

Dazu klicken wir als erstes auf Optionen, die sich in der unteren linken Ecke des Hauptschnittstelle von Kodi . Zuerst finden wir hier eine Option namens Sortieren nach. Von hier aus haben wir die Möglichkeit unsere Inhalte nach Datum, Name, Größe etc. zu bestellen. Der Modus ist eingetroffen und vom Sortieren Option können wir diese Dateien in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge platzieren, was sehr nützlich ist, wenn ihre Anzahl sehr hoch ist.

Fotos bestellen

Ändern Sie die Ansichtsart der Bilder

Wenn wir die sehen müssen Fotos in der Bibliothek enthalten von diesem Programm aus, bietet es uns standardmäßig eine große Ansicht davon. Dies ist jedoch etwas, das wir leicht ändern können und somit eine komfortablere Anzeige haben. Wir haben beispielsweise die Möglichkeit, diese Miniaturansichten zu verkleinern, sowie eine Liste mit allen hier abgelegten Inhalten zu erstellen.

Dafür müssen wir nur zum Optionen Menü, das wir in demselben Fenster finden. Hier müssen wir nur auf den Abschnitt Art der Ansicht klicken, damit wir in Echtzeit sehen können, wie der Ansichtsmodus der Inhalte geändert wird.

Erstellen Sie eine Multimedia-Präsentation auf Kodi

Es kann auch sein, dass wir all unsere zeigen wollen Sommerfotos , zum Beispiel an unsere Freunde und Familie. Anstatt einzeln zu gehen, können wir hier eine Multimedia-Präsentation erstellen, die all diese Inhalte automatisch zeigt. Dies ist auch sehr nützlich, wenn wir beispielsweise Hunderte oder Tausende von Dateien dieses Typs haben, die wir anzeigen möchten.

Dazu müssen wir nicht mehr tun, als zu Optionen in der unteren linken Ecke zurückzukehren, wo wir bereits die Möglichkeit haben, Präsentation anzeigen auszuwählen.