Kann die Apple-ID-E-Mail geändert werden?

Wenn Sie Ihre geändert haben Account oder möchten Ihren einrichten Apfel ID, wissen Sie, dass Sie es schaffen werden und es nicht lange dauern wird. Wenn Sie daran interessiert sind, die E-Mail-Adresse Ihres Apple-ID-Kontos zu ändern, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag, wie das geht.

Kann die Apple-ID-E-Mail geändert werden

Ihre Apple-ID ist das Konto, mit dem Sie auf Apple-Dienste zugreifen wie App Store, Apple Music, iCloud, iMessage, FaceTime und mehr. Sie können sich bei allen Apple-Diensten mit derselben Apple-ID und demselben Kennwort anmelden. Verwenden Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort jedes Mal, wenn Sie sich bei einem Apple-Gerät oder -Dienst anmelden müssen. Wenn Sie keine Apple-ID haben, erfahren Sie hier, wie Sie eine neue Apple-ID erstellen. Sie können Ihre Apple-ID für Folgendes verwenden:

  • Richten Sie automatisch alle Apple-Dienste ein, wenn Sie ein neues Gerät einrichten und sich mit Ihrer Apple-ID anmelden.
  • Halten Sie Ihre persönlichen Inhalte auf all Ihren Geräten mit iCloud auf dem neuesten Stand.
  • Melden Sie sich beim iTunes Store, Book Store und App Store an, um Einkäufe zu tätigen und auf frühere Einkäufe zuzugreifen.
  • Melde dich bei Nachrichten und FaceTime1 an, um mit deinen Freunden und deiner Familie zu kommunizieren.
  • Melden Sie sich mit „Mit Apple anmelden“ bei Apps und Websites von Drittanbietern an.

So ändern Sie es

apple id

Nachdem Sie alles wissen, was Sie mit Apple ID tun können, ist es an der Zeit, die Einstellungen zu ändern. Denken Sie daran, dass Sie das neue E-Mail-Konto, das Sie angelegt haben, verifizieren müssen. Es wird daher empfohlen, dass Sie etwas Zeit haben, wenn Sie dies tun möchten, und dass Sie es nicht zu eilig haben. Um die Änderung vorzunehmen, folge diesen Schritten:

  1. Gehen Sie zu appleid.apple.com und melden Sie sich an.
  2. Wählen Sie im Abschnitt „Anmelden und Sicherheit“ die Option „Apple ID“.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie als Ihre Apple-ID verwenden möchten.
  4. Wählen Sie „Apple-ID ändern“.
  5. Wenn Sie Ihre Apple-ID in eine E-Mail-Adresse eines Drittanbieters geändert haben, suchen Sie nach der Nachricht, die den Bestätigungscode enthält, und geben Sie ihn ein.
  6. Wenn Sie Dienste wie iCloud oder Nachrichten verwenden, um Inhalte mit Freunden und Kollegen zu teilen, melden Sie sich bei diesen Diensten mit Ihrer aktualisierten Apple-ID an.

Apple-ID passt sich an

Wenn Sie versuchen, Ihre Apple-ID in eine E-Mail-Adresse zu ändern, die auf @icloud.com endet und in den letzten 30 Tagen erstellt wurde, werden Sie möglicherweise aufgefordert, es später erneut zu versuchen. Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass die E-Mail-Adresse, die Sie verwenden möchten, nicht verfügbar ist oder bereits verwendet wird, vergewissern Sie sich, dass Sie oder ein Familienmitglied diese Adresse nicht mit einer anderen Apple-ID verwenden. Wenn ein Familienmitglied diese E-Mail-Adresse verwendet, entfernen Sie sie aus seinem Konto und versuchen Sie, sie zu verwenden.

In einigen Ländern oder Regionen können Sie Ihre Telefonnummer als Ihre Apple-ID verwenden, aber wenn Ihre Apple-ID eine E-Mail-Adresse ist, können Sie sie nicht in eine Telefonnummer ändern. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie Ihre Adresse oder Telefonnummer ändern.